Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mehr Zirkus als Tierasyl - Touristenabzocke”
Bewertung zu Elephant Sanctuary

Elephant Sanctuary
Platz Nr. 7 von 15 Aktivitäten in The Crags
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 1. Mai 2014

Die 1-stündige Tour erinnert sehr an eine Zirkusveranstaltung. Man wird von einem Führer durch die Anlage geschleußt, die Witze wirken ziemlich abgelutscht, der Spaziergang mit den Elefanten ist schon ein ganz nettes Erlebnis, gerade für Kinder, dann werden noch ein paar Zirkustricks vorgeführt und nach der Fütterung soll der Besucher noch eine DVD und einen Elefaneten-Fußabdruck kaufen und natürlich der obligatorische Touristen-Nepp-Shop am Ein-/Ausgang. Der Eintrittspreis für südafrikanische Verhältnisse eine Unverschämtheit.

3  Danke, muclys!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (751)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

46 - 50 von 751 Bewertungen

Bewertet am 18. November 2013

Wir hatten eine Führung mit den Tieren und einen Ritt. Die Führung wird mit vielen interessanten Informationen zu einem besonderen Erlebnis.

Danke, Henrik T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. April 2013

Ein gelungener Besuch der Elefanten mal ganz nah. Die Führung/Vorstellung ist lohnenswert für die ganze Familie. Mal richtig mit den Dickhäutern auf Tuchfühlung gegangen und viel gelernt. Die Tiere sind auf dem riesigen Areal gut untergebracht. Der Ritt auf den Elefanten könnte etwas länger sein.

Danke, NoleggioGommoni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Februar 2013

MIt Elephanten spazieren gehen ist ein wundervolles Erlebnis.
Nicht nur die Riesen am Rüssel zu packen ist spannend,nein das Gefühl von entspannt sein ist so toll.Den Hauch von Freiheit in meiner Hand zu spüren ist etwas einzigartiges.Die Tiere sind so ruhig und kaum zu glauben das man Seite an Seite mit Ihnen laufen kann.Wir waren 8 Leute also nicht zuviel.Alles Top---------------

Danke, Romy31!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Januar 2013

Das Sanctuary verfügt über fünf Elefanten. Zwei wurden vom Krüger Park übernommen und sind erst beschränkt für den Publikumskontakt geeignet. Wir konnten neben den Elefanten laufen, wobei diese ihren Rüssel jeweils in die Handfläche legten. Zudem zeigten die Wärter je ein Kunststück ihres Schützlings und liessen alle Besucher einzeln die Elefanten anfassen. Wer Lust hatte resp. dies im Voraus gebucht hatte, konnte anschliessend auf den Elefanten reiten. Ein Elefant wollte nicht ganz so, deshalb waren wir die letzte Gruppe, welche an diesem Tag reiten durfte. Gut, dass auf die Signale der Tiere eingegangen wird.

1  Danke, greyworldnomads1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Elephant Sanctuary angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Elephant Sanctuary? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen