Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (972)
Bewertungen filtern
972 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
606
269
58
18
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
606
269
58
18
21
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 972 Bewertungen
Bewertet am 28. März 2019

Wir waren 6 Nächte im Hotel. Hatten ein Deluxe room gebucht und waren damit gar nicht zufrieden. Die Einrichtung war in die Jahre gekommen, das Bett gierte bei der kleinsten Bewegung, ein Deckenleuchte funktionierte nicht und die Klimaanlage blies einem beinahe aus dem Bett, es fehlten die Luftleitlamellen und eine Möglichkeit die Ventilatoren-Geschwindigkeit zu reduzieren. Auf unsere Reklamation hin wurden die ersten zwei Probleme gelöst, die Sache mit der (alten, rostigen) Klimaanlage konnte jedoch kurzfristig nicht behoben werden. Stattdessen hat uns das Hotelmanagement für 3 Nächte einen upgrade auf ein Zimmer der Klasse Deluxe Superior angeboten. Dieses Zimmer war neu und in jeder Beziehung einwandfrei. Deshalb die Bewertung 3 für den Superior room und 5 für den Deluxe Superior room, verbunden mit der Empfehlung ein Zimmer im neuen Trakt (Zi-Nr. 20x, 30x und 40x) zu buchen.

Zimmertipp: Zimmer und Suiten im Neubau
Aufenthaltsdatum: März 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, UrsS737!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Februar 2019

Nach unseren Aufenthalt in Panama verbrachten wir Mitte Januar 12 Nächte im Bahia del Sol. Das Hotel gefiel uns sehr gut, wir fühlten uns wohl. Wir hatten eine geräumige Suite, eine wunderschöne Aussicht von der Terassse, alles grün. Sehr freundliches Personal. Das Frühstück war für uns nicht zu wenig, wie einige Touristen es schrieben, uns genügte es. Einige Male aßen wir auch am Abend im Hotel, es schmeckte uns auch. Der Strand vor dem Hotel gefiel uns auch gut, obwohl wir uns am Anfang an den dunklen Sand gewöhnen mussten. Man kann hier lange Strandwanderungen machen. Das Meer und der Strand waren sauber. Uns gefielen die riesigen Bäume und die Blumen, die sich an den Wegen im Hotel befanden, fast wie ein kleiner Naturpark. Auch Legunae befanden sich im Hotel. Wir können das Hotel für Leute, die nicht unbedingt ein reges Nachtleben erwarten, uneingeschränkt empfehlen.

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Danke, 387ek!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2018 über Mobile-Apps

Wir haben drei Nächte im Bahia del Sol verbracht und absolut nichts zu beanstanden gehabt. Die gesamte Anlage ist picobello in Schuss und insgesamt sehr geschmackvoll. Wir hatten ein Standardzimmer, alles gut! Schönes Bad und Dusche, zwar nicht allzu groß, aber auch nicht klein. Auch hier alles sehr gepflegt. Frühstück auch top und schöne Poolbar. Das Hotel liegt direkt am Strand und man kann in beide Richtungen nett laufen. In der Nähe gibt es mit der Playa Real und Playa Conchal noch zwei besonders schöne, wenig besuchte Strände. Wer nicht den Trubel von Tamarindo sucht und nicht unbedingt surfen will ist in diesem Hotel definitiv gut aufgehoben und ach ja: der Hotelservice ist sehr gut, das Personal ist sehr freundlich und gut geschult.

Aufenthaltsdatum: November 2018
Danke, gerardm217!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. November 2018 über Mobile-Apps

Schönes Hotel für alle, die eine etwas abgeschiedenere Lage dem Mainstream der benachbarten Strände Playa dem Coco oder Playa Hermosa vorziehen.

Wir haben 3 Nächte im Hotel verbracht. Die Anlage ist traumhaft direkt am Strand gelegen. Die Anreise selbst dauert aber etwas länger als zu den Nachbarstränden Coco oder Hermosa, weil man entweder über eine abenteuerliche Route (ziemliche Dirt Road) muss oder einen kleinen Umweg in Kauf nehmen muss. Zur Orientierung: wir haben von dort mit der etwas längeren Route unter Einhaltung der Geschwindigkeitsregeln knapp 2h bis zum Rincon de la Vieja NP benötigt.

Wir erhielten ein Zimmerupgrade für ein modernes Superior Zimmer, was wirklich riesig war, vor allem auch das Badezimmer. Die Einrichtung war hell und geschmackvoll. Allerdings sollte man aufgrund der Lage und des feucht-warmen Klimas auf Mücken vorbereitet sein. Wir hatten ein paar wenige Mücken im Zimmer, auch wenn wir versucht haben, Fenster und Türen konsequent geschlossen zu halten, da die Fenster leider unverständlicherweise nicht über einen Mückenschutz verfügen.

WLAN hat gut funktioniert. Parken erfolgt auch einem bewachten Parkplatz direkt am Hotel mit Zutrittskontrolle! Pool und Liegewiese sind super. Frühstück war auch sehr gut, wobei man aus ca. 5-10 verschiedenen Optionen jeden Tag jeweils eine a la carte auswählen konnte (von Müsli über Smoothies bis hin zu Omelette oder Rührei). Für uns waren die Portionen auch nicht zu klein, wie bei anderen kritisch angemerkt. Aber man darf halt kein Buffet erwarten, das man querbeet jeden Morgen probieren kann. Das Hotelrestaurant haben wir abends nicht genutzt. In der Umgebung gibt es aber ein paar fußläufig erreichbare nette Lokale.

Aufenthaltsdatum: November 2018
Reiseart: als Paar
1  Danke, Ifeu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2018 über Mobile-Apps

Wir waren nach den Strapazen unserer Costa Rica Rundreise schon im Wohlfühlmodus als wir zu unserer letzten Station dem Bahia Del Sol Hotel aufbrachen. Dort angekommen offenbarte es uns das Paradies, das Hotel ist sehr schön am Meer gelegen mit eigenem Strand. Die Zimmer sehr geräumig, sauber und einer sehr gut funktionierenden Klimaanlage. Das man uns in das letzte Eck der Anlage verfrachtete, muss man nicht verstehen, obwohl nur sehr wenige Gäste anwesend waren. Das Abendessen war sehr gut, ausreichend und geschmackvoll serviert. Das Personal seh aufmerksam und freundlich. Einzig beim Frühstück hätten wir und eigentlich auf ein Buffet eingestellt gehabt, leider wurde nichts daraus. Die Portionen die geboten wurden waren sehr klein, wenn nicht zu sagen Miniklein. Nach einer Reklamation beim Hotelmanager bescherte uns etwas mehr. Im Großen und ganzen kann ich das Hotel sehr weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2018
Reiseart: als Paar
Danke, HerbertP272!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen