Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Meister Bar Hotel Fichtelgebirge
Hotels in der Umgebung
Am Wald(Marktredwitz)
80 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Bairischer Hof(Marktredwitz)
93 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Gasthof-Pension Riedelbauch(Bad Alexandersbad)
100 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Alexandersbad(Bad Alexandersbad)
113 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pension und Cafe Am Forst(Bad Alexandersbad)
101 $*
Booking.com
zum Angebot
Wunsiedler Hof(Wunsiedel)
104 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
142 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
8
11
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3
8
11
2
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 27 Bewertungen
Bewertet 11. Januar 2013

Direkt am Bahnhof gelegenes Hotel mit Renovierungsbedarf. Auch wenn mehrfach mit Übermalen versucht wurde, das Gebäude schön zu machen so ändert dies nichts an den zu ersetzenden Teppichen, Fenstern und der Einrichtung. Man kann es hier aushalten, mehr aber auch nicht.
Bloss nicht ins zugehörige Restaurant gehen. Hier ist jedes Bistro besser.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Matthias R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2012

Das Hotel ist ein einem guten Zustand, das personal ist freundlich. Die Zimmer sind zwar sauber aber, recht dunkel und schmuddelig. Die Gastronomie hat aus meiner Sicht den größten Kritikpunkt verdient. Meine Vesperplatte war völlig überteuert und der Aufschnitt und die Wurst waren bereits grau. Auf Nachfrage bekam ich nur ein Schulderzucken. ZUm Früstück stauchte wohl der "Chef" seine Angestellten vor den Gästen zusammen. Dies war zwar ein interessantes Schauspiel, an dieser Stelle allerdings völlig deplaziert. Überhaupt scheint die Geschäftführung nicht sehr motivierend auf ihe Mitarbeiter zu wirken.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Hermine S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2012

Also ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschließen: alles sah frisch renoviert aus, von alten, verbrauchten, dunklen und unfreundlichen Räumlichkeiten kann ich nicht berichten. Mein Zimmer war jedenfalls in hellen beige/gelben Farben gehalten und auch das Bad war hell und sauber. WLAN, Saunas, Dampfbad und Fitnessgeräte waren frei (Solarium und Whirlpool nicht). Sehr günstiges Mittags-Tagesgericht (ganz ok), aber gutes Abendessen zu vernünftigen Preisen. Frühstucksbuffet auch abwechslungsreich und frisch. Sonderwünsche wurden erfüllt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Ich mußte spontan einen Nachmittag um 17:00 abreisen und trotzdem wurde mir der Tag nicht in Rechnung gestellt (ohne daß ich danach gefragt hätte). Und der Ausblick ist mir bei einem Stadthotel eigentlich egal, da will ich nur ein gutes Bett, sonst muß ich eben ein Hotel auf dem Land in der Bergen oder sonstwo nehmen. Also ich komme definitiv wieder, falls ich nochmals in der Gegend sein sollte.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rogerfz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2011

Ein Hotel, welches in die Jahre gekommen ist, hat letztlich immer die gleichen Kritikpunkte - hier ein paar Flecken, dort etwas aus der Mode und so weiter. Die Lage am Bahnhof sagt ein übriges - wenn man mit dem Zug kommt schön, 100 Meter zu Fuß, ansonsten Blick auf Bahnhof oder Parkplatz, beides nicht schön. Die Sauna soll opulent und wie eine Wellnessoase wirken, ist auch riesig und vielfältig, aber eher kitschig und aus der Mode. Dafür alles gratis, genau so wie WLAN (nach Anmeldung), Parken und einige Zeitschrifte. Abends ist nicht viel los in Marktredwitz, deshalb ausreichende Schlafqualität trotz der Lage.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, hazeldine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2010

Vieleicht lag es auch mit an den Bauaktivitäten an der Fassade, aber die Räumlichkeiten alt, verbraucht, dunkel, unfreundlich. Die Zimmer mit Blick auf den Parkplatz oder den Bahnhof waren nicht sauber, das Bad schon garnicht. Der angeblich so schöne Wellnessbereich war altbacken, schmuddelig und zu allem Überfluss an dem Tag garnicht geöffnet (aber nicht zur Sanierung!). Das Personal war unfreundlich und träge (Haben morgens 30 min gewartet, bis wir bezahlen konnten). Das Essen im Restaurant war weniger als mittelmäßig (Gemüse-Konserven kann ich auch selber öffnen), die "Bar" voll, laut und vor lauter stillosem durchewinandergewürfeltem "Krempel" mit dem Charme einer Bahhofshalle. Nie wieder!

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, mmhmmh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen