Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bolilanga Island Resort
Hotels in der Umgebung
40 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Black Marlin Dive Resort(Kadidiri Island)
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Lawaka Hotel(Ampana)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Fadhila Cottages(Togian Islands)
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Sandy Bay Resort(Malenge Island)
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Bewertungen (118)
Bewertungen filtern
118 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
59
38
12
3
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
59
38
12
3
6
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 118 Bewertungen
Bewertet 28. November 2012

wollte nur 4 Nächte bleiben, es sind dann daraus 8 Nächte geworden.
Sehr ruhige Insel zum Relaxen und Abhängen, sehr freundliches Personal und sehr gutes abwechsungsreiches Essen, natürlich viel Fisch.
das Hausriff ist Klasse zum Schnorcheln.
Die Bungalows sind einfach, aber sauber, mit Mandi/WC

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, stefanie563!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2012

Meine Freundin und ich haben hier 4 Tage und 3 Näche verbracht. Uns hat es sehr gut gefallen. Der Preis ist für die Togeans im Mittel. Dafür drei Mahlzeiten am Tag ist echt in Ordnung. Das Essen ist wirklich sehr gut. Da gibt es nichts einzuwenden. Die Hütten sind vergleichweise sauber und gepflegt. wir hatten nur leider recht viele Mücken im Zimmer. aber das lässt sich in den Tropen kaum vermeiden.Die Mitarbeiter sind unglaublich freundlich und bemüht. Nur der Besitzer, der manchmal auftaucht ist etwas arrogant. Auf Bolilanga gibt es keinen Handyempfang oder Internet. Man kann sichnalso voll und ganz AUD den Urlaub konzentrieren.
Der Strand wir jeden Tag gereinigt. Leider kann man durch das Seegrass und die Korallen vom Strand nicht tief ins Wasser waden.
Insgesamt aber nur zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Philipp P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2011

Auf den Togian Inseln gibt es diverse kleine Resorts. Da die Inseln so schlecht erreichbar sind, muss man sehr flexibel sein. Wir wollten ins benachbarte Fadillha Resort (2km entfernt auf der Nachbarinsel), doch das war überfüllt.
Für uns war das wohl ein Glück, denn auf Bolilanga wurden wir herzlich empfangen. Die Anlage ist 7 Jahre alt und sehr gut unterhalten.
Zum Schnorcheln ideal. Das Hausriff ist hervorragend. Für uns gleichwertig mit Bunaken, nur dass es hier kaum Abfälle im Meer hat.
Bootsausflüge an diverse Riffe sind günstig zu haben, waren ebenfalls toll.

Wir waren vier Nächte dort. Andere Gäste blieben eher noch länger, doch aus meiner Sicht ist das gerade recht, dann kann man noch 4 Nächte in Bomba oder auf einer andern Insel der Togians machen.

Zu beachten: Strom gibts nur von 18 - 23 Uhr, Kein Telefon- oder Handyempfang, Fähre kommt nur 3x die Woche, sonst Charterboot ab Wakai 25 USD, von dort 3 x Ampana die Woche und 2x Gorontalo (Nachtfähre recht bequem)

Kosten: ca 20USD pro Person inkl. 3 Mahlzeiten, doch Alan macht die Preise sehr dynamisch je nach Auslastung seiner maximal 24 Betten. Das kriegt man wohl ausserhalb der Saison deutlich günstiger. Saison sei von Juni - September
Zimmer haben eigenes "Badzimmer/WC" (Wasser zum Duschen aus Becken, es muss von Kaputat hergebracht werden), Wasserqualität viel besser als auf Bunaken!

Gegessen haben wir ausgezeichnet und 4 Tage keine einzige Mahlzeit gleich wie die andere (viel Gemüse und Fisch) immer mehr als genug. Man isst gemeinsam an zwei grossen Tischen. Tee & Kaffee ist immer bereit, Wasser und Bier eher teuer!

Wir würden sicher wieder hier hin, wer taucht braucht jedoch Kadiriri oder Fadillah.

Reservation wohl gut, doch ob sie wirklich nützt, weiss ich nicht, denn mehrere hier hatten auf der Nachbarinsel reserviert, doch die Leute blieben länger und die Zimmer waren nicht frei. Also Beweglichkeit ist evtl. gefragt.

Alle sind aber hilfsbereit und sehr freundlich.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, LX130566!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen