Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (194)
Bewertungen filtern
194 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
89
64
17
10
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
89
64
17
10
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 194 Bewertungen
Bewertet 9. Mai 2017

Dies war meine erste Reise nach Indien und erste Erfahrungen mit einer Ayurvedakur. Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Bei den Ärzten und Therapeuten fühlte ich mich gut aufgehoben. Mein hoher Blutdruck war hier immer normal! Ich bin mit einer Entzündung in der Halswirbelsäule hier angekommen und konnte schon nach einem Tag die Schmerzmedikation absetzten, habe dann pflanzl. Ayurvedische Medikamente bekommen. Da mein Englisch nicht besonders gut ist, war ich sehr froh über Angelika, die Gästebetreuerin und Dolmetscherin. Sie hat sich immer Zeit genommen, wenn ich sie gebraucht habe!!! Aber auch das andere Personal stand einem immer sehr hilfreich zur Seite! Das Essen fand ich immer sehr gut und das Angebot war sehr vielseitig. Das fleischlose Essen tat meinem Körper besonders gut (Arthithis). Nach einer Woche hatte ich mich entschieden in eine andere Cottage zu ziehen, da ich Standart gebucht hatte und diese nur Ventilator enthällt. Leider fühlte ich mich in der anderen Cottage(204) nicht sehr wohl. Durch die angrenzende Mauer hat sich in der Nacht die Brandung vom Meer stark übertragen. Und dieses Geräusch hat mich nicht gut schlafen lassen. Ansonsten war diese Cottage aber wesentlich geräumiger und von der Temperatur durch die Klimaanlage angenehmer. Täglich 2 Stunden Therapie empfand ich als besonders angenehm, dabei konnte ich immer gut entspannen. Tägliche Meditation und Yoga hat mir gut gefallen. Die Betreuung bei den Ausflügen war sehr gut. Vielen Dank

Zimmertipp: Wer geräuschempfindlich ist sollte die Cottage an der Mauer meiden
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Gerlinde E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SomatheeramAyurveda, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Somatheeram Ayurvedic Health Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Mai 2017

Liebe Gerlinde E,

vielen Dank für Ihren positiven und dennoch ehrlichen Beitrag. Wir hoffen, dass Sie weiterhin von den Schmerzen der Halswirbelsäule verschont bleiben und weiterhin die positiven Auswirkungen Ihrer Ayurveda-Kur genießen. Das Lob werden wir an die entsprechenden Abteilungen weiterleiten und hoffen, Sie erneut bei uns zu sehen!

Freundliche Grüße
Ihr Somatheeram-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 4. Mai 2017

Das war unsere erste Ayurvedakur. Die Anlage war sehr schön. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.Essen war super lecker. Personal sehr hilfsbereit und freundlich!
Für unsere Anziehsachen im Bungalow für 2 Personen könnte evtl. noch ein kleiner Schrank mehr sein, oder wir hatten zu viel mit :-).Gästebetreuerinnen Angelika und Anitta
sind sehr hilfsbereit und haben viele Tipps.Ärzte und Therapeuten sind auch klasse

Zimmertipp: Das Hotel liegt am Hang, hat somit viele Treppen. Wir hatten im oben unser Bungalow.Ohne Klimaanlage.
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sub669!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SomatheeramAyurveda, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Somatheeram Ayurvedic Health Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Mai 2017

Liebe(r) sub669,

vielen Dank für Ihre positiven Eindrücke! Auch für Verbesserungsvorschläge sind wir immer dankbar.
Das Kompliment an Angelika und Anitta ist bereits weitergeleitet. Sie haben sich sehr gefreut!
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Wiedereingewöhnung zu Hause und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Freundliche Grüße,
Ihr Somatheeram Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ayurveda Behandlungen waren einwandfrei, sehr professionelle Treatments, auf die Wehwehchen eines jeden Einzelnen wird gezielt eingegangen. Ein tägliches Gespräch mit dem/der betreuenden Arzt/Ärztin rundete das Programm ab.
Das Essen wurde erstklassig nach ayurvedischen Gesichtspunkten angeboten und man konnte aus einer Vielzahl von Speisen wählen. Nach ein paar Tagen wünschte man sich allerdings etwas mehr Abwechslung in der Konsistenz der Speisen.
In der Anlage selbst wird den ganzen Tag gearbeitet um die Anlage sauber zu halten. Leider ist der Abgang zum Strand arg verschmutzt. Am Strand selbst stehen Liegestühle zur Verfügung und es waren immer ausreichend vorhanden.
Leider war unsere Unterkunft alles andere als schön und was uns bei unserer Ankunft als vermeintliches 'Upgrade' aufgezwungen wurde, entsprach überhaupt nicht dem von uns gebuchten Cottage. Wir haben mehrfach gebeten uns in einem von uns gebuchten Cottage unterzubringen, aber dieser Wunsch wurde leider ignoriert. Von mehreren Seiten haben wir gehört, dass die Anlage mehrfach überbucht war und wir nicht die Einzigen Gäste waren, die sich darüber beschwert haben.
Nichts desto trotz ein Urlaub zum Entspannen und runter kommen!

Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
5  Danke, michaela13ve!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2017

Eine wunderschöne Anlage in einem liebevoll gepflegten Garten. Ich bin krank angekommen und gesund und jetzt 17 Kilo leichter mit Energie und Spannkraft zurückgekommen. Unser Aufenthalt im Oktober 2016 war wunderbar, wobei das Resort eine Klinik und kein Wellnessresort ist. Vielen Dank. Sabine Meerjanssen

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
5  Danke, rameerjanssen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SomatheeramAyurveda, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Somatheeram Ayurvedic Health Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. April 2017

Liebe Frau Meerjanssen,

vielen Dank für die tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass sich nicht nur Ihr gesundheitlicher Zustand verbessert hat, sondern Sie auch noch einen unglaublichen Gewichtsverlust verzeichnen konnten!
Wir würden uns freuen Sie demnächst wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Liebe Grüße
Ihr Somatheeram-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Dezember 2016

Erstmals Indien, erstmals Ayurveda, erstmals das vielgerühmte und meistausgezeichnete Ayurveda-Resort Indiens, Somatheeram. Fazit: Operation gelungen, Begeisterung für die famose, so liebevoll gepflegte Anlage. Gefaltete Hände, Blumen, Namaste, der indische Gruß, der das Göttliche im anderen willkommen heißt... Wie kann man da anders als berührt sein?
Frisch gepresster Ananassaft am Büfett. Oh, ist hier schon das Paradies? Ayurvedische Köstlichkeiten, typgerechte genussvolle Ernährung, ÄrztInnen beraten bei Fragen, die Brandung des Meeres ist zu hören, zuvorkommenstes Personal. Drei Wochen wie im Himmel.
Natürlich gibt es ausserhalb des Resorts auch Achtlosigkeit, Verschmutzung und Dinge, die noch verbessert werden können. Wo nicht? Der Strand im Hotelbereich ist gepflegt und es gibt immer Liegen, Sonnenschirme und Handtücher. Aufgrund der Brandung ist das Meer nur für gute Schwimmer geeignet.
Ayurveda in Verbindung mit täglicher Meditation und mit Yoga geführt von unserem so sympathisch bemühten Meister Sree Vishak KS, großartige medizinische und therapeutische Betreuung. Es war einfach begeisternd.
Die Ayurveda-Kur war eine besonders wohltuende Erfahrung, die ich sofort meiner Familie weiterleitete, um es mir nach zu machen.
Man benötigt nicht viel Kleidung mit, da im Essensbereich auch grün gewandete Patienten nach den Behandlungen, oft auch mit Gesichtsmaske sitzen. Das ist ganz normal dort und auch in Ordnung so.
Immer wieder berührend das Lachen der InderInnen. Es verzaubert die Herzen und ist eine besondere Erfahrung. Das Essen war himmlisch. Die Früchte sowieso ein Paradiesgenuss.

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Reinhard B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SomatheeramAyurveda, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Somatheeram Ayurvedic Health Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Dezember 2016

Sehr geehrter Reinhard B,

vielen Dank für die netten Worte! Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt im Somatheeram genossen haben und hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Selbstverständlich wissen wir, dass wir uns immer weiter verbessern können und legen daher sehr viel Wert auf das Kundenfeedback.

Wir wünschen Ihnen angenehme Feiertage mit Familie und Freunden und einen guten Start ins neue Jahr.

Ihr Somatheeram Team!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen