Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
“Super professionell!”
weitere Reisende haben dieses Unterkunft gebucht.
Warten Sie mit Ihrer Buchung nicht zu lange, denn für dieses Objekt gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Sichern Sie sich Ihre Daten, bevor Ihnen jemand anders zuvorkommt.
Verfügbarkeit prüfen
Buchung anfragen
Anfragen
Dieses Objekt ist an den ausgewählten Daten nicht verfügbar.
Nicht aufgeben! Senden Sie Anfragen zu verfügbaren ähnlichen Unterkünften. -
Alle verfügbaren Unterkünfte anzeigen
Übersicht
Villa -
5 Schlafzimmer, 2 Bäder, 12 Schlafmöglichkeiten
La Oliva, Fuerteventura, Kanarische Inseln

Bewertungen von Reisenden

Sehr gut - anhand von 3 Bewertungen
Bewertung schreiben

Bewertungen von Reisenden

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutsch zuerst
Englisch zuerst
Beliebig
Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
flensi-20 ...
Flensburg, Germany
Beitragender der Stufe 3
13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Toller Urlaub über Weihnachten (mit vielen kleinen Fehlern!)”
Bewertet am 18. Januar 2018 für einen Aufenthalt im Dezember 2017

Das Haus liegt in ruhiger Lage in La Oliva und bietet für zwei Familien mehr als ausreichend Platz.
Supermarkt (500 m) und sehr guter und günstiger Bäcker (2 km) sind auch zu Fuß gut zu erreichen. Nach Corralejo fährt man ca. 20 Minuten.

Leider entsprechen die Bilder nicht mehr ganz der aktuellen Einrichtung bzw. weitere Dinge waren zu beanstanden:

- Auf der Terrasse befinden sich "Geflechtmöbel", deren Sitzfläche bei allen Stühlen schon kaputt war. Einfache Sitzpolster ließen zwar ein Sitzen zu, dauerhaft war es aber mehr als unbequem. Dazu standen dort zwei Geflechtliegen ohne Auflagen. Von den auf den Fotos abgebildeten Holzmöbeln war weit und breit nichts zu sehen.
- Am Pool waren nur drei einfache Plastikliegen vorhanden, eine davon schon beschädigt und alle ohne Auflagen
- Weitere beschädigte und nicht mehr nutzbare Liegen lagen hinter dem Haus. Der bei der Übergabe des Schlüssels angesprochene Austausch hat während unserer Anwesenheit nicht stattgefunden
- Der Fernseher auf den Bildern ist nur eine "Attrappe", denn er ließ sich nirgends anschließen. Auf Rückfrage gab Maria an, dass sie nur über Internet Zugriff auf Fernsehprogramme hätten, der Fernseher selbst könne nicht angeschlossen werden.
- Das Internet ließ nur leider keinen Fernsehempfang zu, da die Verbindungsqualität so wechselnd war, dass ständig mit Verbindungsabbrüchen zu rechnen war.
- Tischdecke und Sitzkissen für die Holzstühle im "Esszimmer" haben wir ebenfalls vergeblich gesucht.
- Das Schlafsofa im Wohnzimmer war auf der unteren Ebene total verdreckt und vermutlich hatte auch ein Kater sein "Geschäft" dort verrichtet, denn der Raum roch, sofern nicht ständig gelüftet wurde, sehr streng nach Katzenurin.
- Die Qualität der Betten waren grenzwertig. Zum einen waren sie sehr wackelig und ächzten bei der kleinsten Bewegung, schlimmer war aber, dass sie bretthart waren. Die ersten Nächte waren für die, die in Einzelbetten schliefen, eine echte Quälerei. Die Doppelbetten waren etwas bequemer.
- Zudem waren nicht für alle Betten Wolldecken vorhanden, sondern als "Bettdecke" ein einfaches Bettlaken. Aufgrund der geringen Temperaturen war es nachts so kalt im Haus, dass mit zusätzlicher Kleidung geschlafen werden musste, um nicht zu frieren.
Hier hat Maria jedoch reagiert und nach einigen Tagen zumindest so viele weitere Decken (nicht unbedingt Wolldecken!) vorbeibringen lassen, dass keiner mehr so richtig frieren musste.
- Eine Kaffeemaschine sucht man in dem Haus vergeblich (steht ja wie der Fernseher auch nicht in der Beschreibung!), sollte aber Standard sein.
- Der wirklich toll angelegte Garten wird vermutlich mit den Abwässern der Bewohner gegossen, denn anderweitig ist der ekelhafte Gestank nicht zu erklären, wenn das automatische Wässern beginnt.
- Die Mikrowelle tut so gerade noch ihren Dienst, ist halt schon ein bisschen älter.
- Gleiches gilt für die gesamte Küchenausstattung, die bis auf das Geschirr so gerade ausreichend ist, um zwei Familien mit dem nötigsten zu versorgen.

Der Pool ist nicht - wie fast üblich - nicht beheizt. Er war jedoch sehr sauber und wurde trotz der Temperaturen von ca. 20°C auch gelegentlich genutzt.

Waren eine Menge Dinge, über die man gelassen hinwegsehen musste. Da das Haus aber ansonsten sehr sauber war, die Zimmeraufteilung durch zwei getrennte Bereiche (2 Schlafzimmer/2 Badezimmer auf der einen und 3 Schlafzimmer/2 Badezimmer) für zwei Familien genau richtig war, haben wir einen tollen Urlaub in diesem Haus verbracht. Durch die (abschließbaren) Türen jedes Schlafzimmers nach aussen kann das Haus jederzeit verlassen werden, so dass jeder auch seinen eigenen Dingen nachgehen kann und trotz des einen Hausschlüssels auch wieder reinkommt, wenn andere noch nicht da sind.
Die windgeschützte Terrasse ist gold wert, ist es so doch auch am frühen Morgen und auch Abend möglich, trotz der fast ständigen Winde dort länger zu sitzen. Tagsüber liegt sie in der Sonne.

Mit ein bisschen Investition in die Inneneinrichtung wäre das Haus möglicherweise auch die Preissteigerung von 1.200 € für 2018 (gegenüber 2017 für den gleichen Zeitraum von 11 Tagen) wert. So erinnerte das Ganze eher an einen Aufenthalt in einem Hostel, den wir zwar genossen haben, aber in diesem Haus nicht noch einmal verbringen würden.

Die Kommunikation (E-Mail/What´s App) mit Maria war stets gewährleistet, so dass auch die Übergaben problemlos geregelt wurden.

Ihre Altersstufe 50-64
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
papayaaa
London, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
Bewertet am 1. Mai 2017 für einen Aufenthalt im März 2017
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Language Weaver Maschinelle Übersetzungen anzeigen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
niek2017
Amsterdam, Niederlande
1 Bewertung
Bewertet am 28. April 2017 für einen Aufenthalt im April 2017
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Language Weaver Maschinelle Übersetzungen anzeigen

Ihre Altersstufe 35-49
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Daten eingeben, um genauere Preise zu erhalten
2 Gäste
Erwachsene2
Kinder0
Bestätigen
Besitzen Sie eine Ferienwohnung? Zeigen Sie sie hier an.
Zusätzliches Einkommen
Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung und bessern Sie Ihr Taschengeld auf. Sie müssen weder Vorabgebühren zahlen noch einen Vertrag unterzeichnen, sodass am Ende mehr für Sie bleibt.
Einfache Verwaltung
Überprüfen und bestätigen Sie Ihre Buchungen mit einem Klick und verfolgen Sie alle Schritte von der Anfrage bis zur Abreise – auch von unterwegs.
Eine vertrauenerweckende Seite
TripAdvisor bietet Millionen von Bewertungen sowie geschützte Online-Zahlungen, damit Reisende vertrauensvoll bei Ihnen buchen können.
Kostenlose Anzeige erstellen