Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Exklusive Anlage am endlosen schwarzen Strand”
Bewertung zu Kelapa Retreat and Spa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Kelapa Retreat and Spa
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 7. August 2013

Das Kelapa Retreat war unsere 2. Station auf Bali.
Die kleine terrassenförmige Anlage inmitten von Kokosnusshainen bietet ideale Bedingungen, um richtig zu Entspannen.
Als Begrüssungsgetränk wird einem nach dem Einchecken eine frische Kokosnuss ( Namensgeber des Hotels kelapa= Kokosnuss) in die Villa gebracht!

Die großzügigen, hellen Villen mit offener Badewanne/außendusche sind sehr geschmackvoll in einem moderene, asiatischen Stil eingerichtet.
Sie verfügen über einen Flachbild-TV, einen DVD-Player und eine Minibar.

Die Grünanlage ist top gepflegt und die liebevollen Details, wie z.B. Frangipaniblüten auf den einzelnen Stufen oder am Pool sind einfach nur reizend!

Der vorgelagerte, schwarze Naturstrand hat uns eingeladen stundenlangeSpaziergänge zu unternehmen.
Dabei sind uns max. 5 Menschen und 10 streunende Hunde ( die gibt es überall auf Bali; sie sind aber nicht aggressiv und kommen einem nicht zu nahe) begegnet.
Welch Entspannung!
Zum Baden ist das Meer hier nicht allzu geeignet, wobei ein grosser Pool in der Hotelanlage entschädigt!

Im Tides Restaurant & Bar mit Meerblick kann man westliche und indonesische Spezialitäten bestellen.
Da wir lediglich 3 Tage in Pekutatan waren, haben wir auch immer hier gespeist und sind nicht in den Nachbarort gefahren.
Wunderbare Garnelen, lecker gegrillter Red Snapper.... hmmmm!
Lediglich die Getränkepreise sind etwas zu hoch gegriffen! Aber he... wir hatten Urlaub!
Das Frühstück war à la carte und hatte ne gute Auswahl zu bieten. Frische Früchte und frisch gepresster Saft war Standart!

Das Personal war stes höflich, freundlich, unaufdringlich und hatte immer ein Lächeln für uns!

Wir hatten die Tage dort sehr genossen!

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ines_900!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (255)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

40 - 46 von 255 Bewertungen

Bewertet am 8. Juni 2013

Es war einfach traumhaft! Wir hatten genau so etwas gesucht, eine kleine exklusive Anlage mit viel Privatsphäre und keinen Ablenkungen. Diese Ansprüche wurden voll erfüllt: Sehr großzügige und top-gepflegte Villen und Grünanlagen, schöner Pool, unberührter (aber sauberer) Strand, unaufdringliches uns stets höfliches Personal.
Man sollte sich aber im Klären sein, dass es fußläufig wirklich nichts gibt und man auf die im Hotel angebotene Gastronomie und Services angewiesen ist. Wir hatten deshalb HP gebucht und konnten jeden Abend 3 Gänge frei aus der Karte wählen. Bestellung vor Ort wäre etwas günstiger gewesen (ca. 220' IDR inkl.). Das Essen war sehr gut und reichhaltig, die Preise für Getränke jedoch sehr europäisch und damit in Relation teuer.
Tip: Der Transfer zum/vom Flughafen dauert mindestens 2,5 Stunden. Ein Abstecher zu Puri Tanah Lot ist nur ein Umweg von 30 Minuten und läßt sich gut kombinieren.
Fazit: Wer einen Kontrast zum Trubel in den Touristenstädten sucht ist hier genau richtig!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Aficionado_GER!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2013

Kelapa Resort haben wir nach 3 Fahrstunden vom Flughafen aus erreicht.Wir hatten eine Seafront Villa gebucht, was aber nicht sein muss.Die 5 Tage sind im Fluge vergangen. Bei einer weiteren Balireise wird dieses Resort erste Wahl sein.
Das Resort bietet diverse Ausfluege an. 2 davon haben wir unternommen.Beide waren ueberteuert.Die kleine Inselrundfahrt (Nummer 5 der Ausflugsliste)dauerte nur 6 , nicht wie angegeben 8 Stunden,Lunch bestand aus Suppennundeln, einem Ei und einer Flasche Wasser und das fuer 236 Dollar (2 Personen), das muss nicht sein.
Die Speisekarte ist fuer das kleine Haus grosszuegig, die Speisen schmackhaft.Auf Wein sollte man verzichten, exorbitante Preise.
Das Personal ist superfreundlich und in jeder Hinsicht hilfsbereit.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wihoChonburi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2013

Ich war für 4 Tage im Kelapa Retreat und war total begeistert von diesem kleinem persönlichen Hotel. Wir sind im September 2012 da gewesen. Die Villen sind beeindruckend. Sie sind sehr großzügig gestaltet und geschmackvoll eingerichtet. Der balinesische Stil ist hier super mit der Moderne verbunden worden. Die Hotelanlage ist wie ein großer Garten angelegt. Wenn man zum Meer runter schaut hat man auf den Dächern Wasser und Pflanzen, was den Reisterassen nachempfunden ist. Das gesamte Hotelpersonal is super nett und versucht es einem immer recht zu machen. Das Resort hat 11 Villen und damit bietet es Ruhe zum Entspannen und um sich an die Zeitumstellung zu gewöhnen ;-) Der schwarze Sandstrand an dem es liegt is meist leer. Man hat unendliche Weite ganz allein für sich. Außer ein paar einheimisch Nachbarn kommt da niemand vorbei. Das Essen war immer super :) Es ist für jeden etwas dabei. Wir hatten für den kurzen Aufenthalt Halbpension gebucht, da wir uns unsicher waren über die Möglichkeiten zum rausgehen. Wir hatten das Vergnügen den Senior Chef kennenzulernen. Er hat uns Näheres über Bali und das Hotel erzählt. Für alle Lesewütigen einen kleinen Tipp Herr Hild hat einen Kriminalroman geschrieben, welcher auf Bali spielt. Ich hab ihn gelesen und finde es ist genau die richtige Lektüre für diesen Urlaub :) Den Roman können Sie an der Rezeption kaufen.

Ein kleines Manko hat das Hotel, Sie werden hier hauptsächlich Pärchen und Honeymooner antreffen, was etwas schade ist wenn man eine Mutter-Tochter-Urlaub oder ähnliches macht. Aber wir haben uns arrangiert und sehr sehr wohlgefühlt.

Wie gesagt für jmd der diese großen Hotelanlagen nicht mag und ruhe und entspannung sucht und persönlichen Service ist im Kelapa Retreat richtig!

Wenn uns wieder nach Bali verschlägt, werden wir wieder das Hotel wählen.

Zimmertipp: Die Villen haben alle eine super Lage wir waren in den ersten oberen Villen untergebracht und haben ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LaPlagne11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2012

Wir waren für 9 Tage Anfang August 2012 erstmalig im „Kelapa Retreat“. Die kleine Anlage ist wirklich ein Paradies. Die Villen sind schön eingerichtet und haben eine sehr gute Größe. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und qualitativ sehr gut. Das gesamte Hotelpersonal kann man mit einer Note 1 bewertet, viele sprechen gut englisch und manche auch deutsch. Der Strand, der Pool und das gesamte Mobiliar ist mit einem 5Sterne-Hotel vergleichbar. Einfach toll.
Insgesamt wird uns die Anlage definitiv wieder als Gäste sehen, wir waren und sind immer noch völlig begeistert, vom Konzept, von den Menschen dort, von der Qualität. Hiermit nochmals ein großes Dankeschön für einen unvergesslichen Urlaub. Schönen Gruss Gregor.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Indukti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2012

Nachdem wir eine 4 tägige Rundreise durch den Norden,osten und Süden der Insel gemacht hatten,haben wir 13 Nächte im kelapa Retreat verbracht.Wir haben jede einzelne Minute genossen.Im Hotel wurden wir sehr herzlich begrüßt und dann zu unserem Bungalow begleitet.Insgesamt gibt es 11 Bungalows in einer sehr weitläufigen und gepflegten Anlage mt einem grosszügigen Pool.Dazu gibt es noch eine Residenz mit eigenem Pool und eigenem riesigen Garten.Wir hatten einen Bungalow in der ersten Reihe und konnten vom Bett aus bis zum Meer sehen,einfach phantastisch.Die Eigentümer sind unwahrscheinlich zuvorkommend und versuchen jeden Wunsch zu erfüllen,sei es ein besonderes Essen,ein Getränk oder ....
Wir hatten dann auch das Glück, dass wir 2 Nächte bei den Eltern des ( deutschen) Eigentümers mitten in den Reisfeldern übernachten durften.Seine Frau (Indonesieerin)hat uns begleitet und die Umgebung gezeigt.
Im Hotel kann man bereits morgens sein Frühstück aus einer Karte bestellen.Hier gibt es wie abends und mittags eine Auswahl an indonesischen und anderen Gerichten.Wir hatten Halbpension und konnten aus der Karte immer eine Vor-Haupt-und Nachspeise bestellen,dabei war die Qualität ausgezeichnet.So gab es z.B als Vorspeise einen warmen Roastbeefsalat oder eine ganze Ente als Vorspeise...
Besonders gefallen haben uns die absolute Ruhe(in der Regel waren nur wenige Gäste tagsüber am Pool oder Strand) und das Meer.Die hohen Wellen laden zum Wellenreiten ein,man kann aber auch ungefährlich schwimmen.Der Strand ist wunderschön und man kann bequem bis zum nächsten Hotel oder zum eigentlichen Surfertreffpunkt laufen.Daneben gibt es Wellnessangebote direkt im eigenen Bungalow.
Wer allerdings Trubel und Programm sucht,der ist hier falsch und sollte den Westen meiden.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Martina K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2012

Das Positive:
- sehr schöne Zimmer
- schöner Strand

Das negative:
- im Vergleich zu den anderen Hotels die wir auf Bali besuchten,
ist hier der Service nicht so herzlich.
- Das Frühstück: Man hat die Wahl zwischen Continental, Indonesisches oder American Breakfast
alles andere musste man extra bezahlen. Sogar den Tee musste man extra bezahlen. Die
Qualität lies zu wünschen übrig. Unsere Beschwerde über das Frühstück wurde überhaupt nicht
zur Kenntnis genommen.
- Das Abendessen war sehr teuer und die Portionen sehr klein, wir haben in allen anderen Hotels
auf Bali für weniger Geld, deutlich bessere Qualität bekommen.
- Für alles gibt es Extra-Gebühren, so gab es für Inroom-dining eine eigene Speisekarte, auf der
keine Hinweise zu extra kosten zu finden waren, es wurde aber pro Essen zusätzlich 10.000
Rupia hinzu gerechnet.
- Beim Shuttle zum Flughafen, wurde uns trotz mehrmaliger Nachfrage auf den komplett Preis,
beim auschecken eine extra Gebühr dazu gerechnet.
- Die Ausflüge und die Massagen waren unverschämt teuer.
- Dank der zahlreichen Deutschen Touristen waren bereits morgens um 7 Uhr die Liegen
reserviert.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Peter_Regensburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pekutatan.
36,9 km entfernt
Matahari Beach Resort & Spa
Matahari Beach Resort & Spa
Nr. 1 von 9 in Pemuteran
597 Bewertungen
36,6 km entfernt
The Damai
The Damai
Nr. 1 von 25 in Lovina Beach
842 Bewertungen
37,3 km entfernt
Adi Assri Beach Resort & Spa Pemuteran
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
29,3 km entfernt
Soori Bali
Soori Bali
Nr. 2 von 13 in Tabanan
707 Bewertungen
1,5 km entfernt
Puri Dajuma Cottages
Puri Dajuma Cottages
Nr. 1 von 1 in Pekutatan
382 Bewertungen
30,8 km entfernt
WakaGangga
WakaGangga
Nr. 1 von 13 in Tabanan
209 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kelapa Retreat and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kelapa Retreat and Spa

Anschrift: Jl. Ngurah Rai, Pekutatan 62365, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Pekutatan
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Sonstigen Unterkünften in Pekutatan
Preisklasse: 87€ - 192€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kelapa Retreat and Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Agoda, TripOnline SA, Booking.com, TUI DE, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Evoline ltd, Weg, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kelapa Retreat and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Kelapa Retreat Bali Pekutatan
Kelapa Retreat And Spa Bali/Pekutatan
Kelapa Retreat Bali Hotel Pekutatan

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen