Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Blausee
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Alfa Soleil(Kandersteg)
150 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Chalet-Hotel Adler(Kandersteg)(Großartige Preis/Leistung!)
155 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Alpina Hotel(Kandersteg)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Blumlisalp(Kandersteg)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Bernerhof(Kandersteg)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (166)
Bewertungen filtern
166 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
54
68
18
11
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
54
68
18
11
15
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
60 - 65 von 166 Bewertungen
Bewertet 27. Juli 2014

Für die teuren Preise der Zimmer stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnisse nicht und für das Morgenbuffet hätte ich etwas mehr erwartet für diese Preise.
Vor allem wenn eine Gesellschaft ist und dann übernachtet sollten die Preise etwas angepasst werden und vor allem von den Klappbetten.

Zimmertipp: kein komentar
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
3  Danke, Elsbeth R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2014

Das angenehm altmodische Hotel lebt von der traumhaften Lage am Blausee. Die relativ hohen Übernachtungspreise sind allerdings auch nur durch die Lage gerechtfertigt. Vom Parkplatz läuft man normalerweise durch ein romatisches Wäldchen. Mit Gepäck kann man sich auch fahren lassen.
Ein Witz ist der Eierkocher am Morgen. Mit einem Meßbecher muß eine kleine Wassermenge je nach Anzahl und Gargrad der Eier eingegossen werden. Nach ca. 10 Minuten ertönt ein lauter Rufton. Nach erfolgreicher Absolvierung dieser Prozedur wurden mir an 2 Tagen von anderen Gästen, die die Gebrauchanweisung nicht gelesen hatten, die Eier "entführt".

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Hartmut S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2014

Wir waren schon öfters am Blausee um frische Forellen zu kaufen und wollten diesmal auch das Restaurant ausprobieren.
Leider wurde das, hochpreisige Essen (Forelle um 46 CHF mit sehr wenig Beilagen) durch die viele Fliegen gestört die uns regelrecht belagerten.
Auf die Nachfrage hin, ob das Problem bekannt sei, wies man uns nur daraufhin das es leider so ist und man nichts dagegen unternehmen kann.
Die Fliegenplage hat uns leider den Abend ruiniert, sehr ekelig.
Die Qualität der Forellen war ok, aber geschmacklich nicht über dem Durchschnitt.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
5  Danke, Chrisschross1983!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2014

Wir waren über Auffahrt mit unseren beiden Kindern (2 und 4 Jahre alt) für eine Nacht im Hotel Blausee. Das Hotel liegt sehr schön in der Natur und am idyllischen Blausee gelegen. Neben dem Hotel hat es einen tollen Kinderspielplatz und auch die kleinen Spazierwege rund um den Blausee sind ideal mit Kindern. Trotz Eintritt in den Park, in welchem das Hotel gelegen ist, hatte es sehr viele Tagestouristen, was aber nicht weiter störte. Das Hotel ist sehr gepflegt und stilvoll eingerichtet. Die Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet, mit einem Mix aus Moderne und Nostalgie. Die Betten waren bequem und alles sehr sauber. Wir bekamen für unsere zwei Kinder zwei Zustellbetten, welche gut Platz hatten, obwohl die Zimmer grundsätzlich eher klein sind. Aber für eine Nacht überhaupt kein Problem. Die Ausstattung war für ein 3-Sterne-Hotel absolut in Ordnung. Es gibt keinen Fernseher, dafür eine tolle Aussicht auf den See (Zimmer Nr. 12). Auch der Eingangsbereich, die Lounge und das Restaurant sind allesamt stilvoll eingerichtet. Einziger Wermutstropfen für unsere kleine Familie: das Frühstück wird erst ab 8.30 Uhr morgens serviert, was für uns etwas spät war (deshalb nur 4 von 5 Sternen).

Zimmertipp: In unserem Zimmer (Zimmer mit Seeblick im 2. Stock, Zimmer-Nr. 12) konnte man das eine Fenster nicht verdunkeln. Im Sommer ist es deshalb sehr früh hell...
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ankaro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Mai 2014

Meine Freundin und ich hatten uns am Dienstag, 20.Mai spontan für einen Tagesausflug am Blausee entschieden.

Die Lage, Umgebung ist äusserst romantisch und eine Idylle. Das Hotel macht einen guten Eindruck. Der Service ist sehr freundlich, womöglich aber noch nicht richtig eingearbeitet. Bis wir am Tisch zum ersten Mal bedient wurden und Getränke bestellen konnten, dauerte es ca. 20 min., und dies unter der Woche, als höchstens die Hälfte der Tische besetzt war.

Meine Freundin bestellte ein Gemüse Risotto zum Hauptgang und ich zuerst einen gemischten Blattsalat und zum Hauptgang eine Forelle blau.Bis der Salat serviert wurde dauerte es weitere 20 Minuten, ebenso zum Hauptgang. Dies wäre auch nicht allzu störend gewesen, da man hier zum Ausspannen hinkommt und somit Zeit hat die Umgebung zu geniessen. Ein Hinweis vom Servicepersonal wäre dennoch hilfreich gewesen. - Wie muss dies erst am Wochenende sein.

Leider war die Forelle etwas zu lange im Sud gelegen (hat sich bauchseits schon geteilt). Kann mal passieren (wobei bei den Preisen erwartet man schon eine tadellos zubereitete Forelle). Auf meinen Hinweis hierzu wurde mir erwidert, dass die Forelle blau immer so serviert würde und diese seien richtig zubereitet.

Übrigens ich hab die Forelle nicht verglichen mit Restaurants, die diese tiefgekühlt haben. Mein Vergleich basiert auf anderen Fischregionen (Doubs, Forellensee) wie auch andere Fisch-/Forellenzuchten in der Schweiz. Somit hinterliess der Besuch etwas von einem Wermutstropfen, der - auch wenn mal nicht alles perfekt läuft - mit entsprechender Art hätte korrigiert werden und somit einen unbeschwerten Eindruck hinterlassen hätte. (Der offerierte Gratiskaffe befand sich dann doch noch auf der Rechnung).

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Ralf K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen