Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.031)
Bewertungen filtern
1.031 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
831
130
35
19
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
831
130
35
19
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 1.031 Bewertungen
Bewertet am 29. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir sind nun schon wieder eine Woche aus dem Urlaub zurück und sind voller guter Erinnerungen an das Hotel. Es war ein wunderschöner Aufenthalt und wir hatten das Vergnügen, eine Woche lang in einer Ocean View pool Villa zu „residieren“. Wenn auch die ersten Tage verregnet waren, machte die schiere Größe der Villa vieles wett. In den Tagen darauf wurden wir dann von wunderschönen Sonnenuntergängen belohnt. Die Villa mit dem gigantischen Pool war einfach ein Traum! Wir sind daher in einer Woche nicht einmal zum Strand gegangen.
Nun zum Service: einfach top! Excellent geschulte Mitarbeiter, persönliche Ansprachen durch den Hotelmanager JP sowie seine Vertreter. Besonders hervorheben möchte ich jedoch Küchenchefin Belinda und ihren Sous-Chef M, die mich spontan zu einem Marktbesuch einluden. Ein ganz besonderes Ereignis, sehr informativ und spannend, für das ich mich bei den beiden an dieser Stelle noch einmal bedanken möchte. Von hoher Qualität sind auch sämtliche Speisen, insbesondere das Frühstück war immer ein Vergnügen. Ein weiteres Highlight war sicherlich der Spa-bereich, auch hier wieder alle Mitarbeiterinnen äußerst freundlich und hilfsbereit. Fazit: Es war sicherlich einer der schönsten von vielen Thailand – Hotel Aufenthalten. Wir müssen unbedingt wiederkommen!

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Norbert L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanPhilippeJacopin, General Manager von The Pavilions Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Norbert L,

I would like to first thank you for choosing The Pavilions resort for your stay in Phuket, and I am ever so delighted that your time with us was such a great experience. I am truly pleased, that you liked our property so much and enjoyed your visit to the local market; it is always a treat to have a deeper insight into a different culinary culture.

Your comments have been shared with the entire Team and in particular Chefs Belinda and Khun M. They were all so thrilled that with their constant wholehearted efforts they could provide you with an exceptional holiday and that you returned home with wonderful memories to cherish with friends and family.

I would like to thank you for taking the rime to review our little corner of paradise and here we are all looking forward to the great pleasure of welcoming you again soon for some more amazing and relaxing times in our beautiful haven of peace.

Kind regards,

Jean-Philippe Jacopin
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist absolut so wie auf der Webseite des Hotels. Die Anlage ist äusserst gepflegt, das Frühstück bietet zig Varianten und es sind in der Anlage mehrere Restaurants.
Einzig die Englischkenntnisse des Personals sind etwas begrenzt aber nun jammere ich auf hohen Niveau.

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
Danke, I1132CZsimonm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanPhilippeJacopin, General Manager von The Pavilions Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Simon M,

I would like to thank you for choosing The Pavilions Phuket for your holidays on this tropical island, and I am happy that overall your experience with us met your expectations.

Your comments have been passed to the entire Team who were happy that their constant efforts in providing a wholehearted and comfortable stay to our guests has been successful and well appreciated. You will be happy in knowing that we are putting in place an English course for our staff and should you visit us again, I hope you will see a great change in their language skills.

I would like to thank you for taking the time to review our resort, and should your travels bring you back in Phuket, I hope to have the great pleasure of welcoming you again in our beautiful haven of peace.

Kind regards,

Jean-Philippe Jacopin
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Februar 2017 über Mobile-Apps

Als wir 14 Tage Urlaub im Pavilions buchten, haben wir uns natürlich auch die durchwegs positiven, teils begeisterten Bewertungen im TripAdvisor angeschaut und waren davon ausgegangen, dass hier keine Kinder unter 16 Jahren Zutritt haben. An unserem Ankunftstag erfuhren wir, dass wir lediglich eine Garden Suite gebucht hatten, und von diesem Zeitpunkt waren wir an der Fire Fly Pool-Bar auf uns allein gestellt. Einen Empfang in einem 5-Sterne-Hotel - auch wenn es nur eine Suite war - stellen wir uns anders vor. Am Pool waren mehrere chinesische Familien mit ihren Kindern, und der Lärm war unerträglich. Klar: Kinder in Gruppen sind laut im Wasser, das wissen wir, aber wir hatten dringend Urlaub nötig und hatten aus diesem Grund ein ruhiges Hotel ohne Kinder gebucht.

Am Pool mussten wir ca. 4 Stunden auf unsere Suite warten, bis wir nach mehreren Nachfragen endlich abgeholt wurden. Die Einweisung war mehr als dürftig!

Am späteren Nachmittag beklagten wir uns an der Rezeption über die vermeintliche Fehlbuchung durch unseren Reiseveranstalter, Secret Escapes. Simona, eine Art Manager, kam und beschied uns knapp und bündig, dass wir halt genauer hätten hinschauen müssen und hat weder auf weitere Klagen unsererseits noch auf die Intervention von Secret Escapes reagiert. Als wir fragten, ob eine Möglichkeit zu einem Zimmerwechsel besteht, sagte uns die erwähnte Dame, dass die Anlage auf Tage hinaus voll belegt sei. Trotzdem erhielt ein österreichisches Ehepaar vom Manager der Pavilions ein Spa Pavillion, nachdem sie sich wegen der gleichen Punkte beschwert hatten. Das genannte Paar hatte allerdings seinen Aufenthalt bei einem Reisebüro gebucht.

Wir finden es unverschämt, dass das Hotel sowohl auf seiner Homepage als auch auf den diversen Plattformen gnadenlos seine Villen pusht, und die Suites in den Bettenburgen, wo Familien mit Kindern willkommen sind, quasi im Kleingedruckten versteckt werden.

Die Suiten selbst sind mit 90 Quadratmetern äusserst grosszügig bemessen, weisen aber keinen thailändischen Charme auf: lieblose Dekoration und Möbel, keine Blumen. Im Garten dafür auf einem Quadratmeter (hinter einer Reihe Büschen) ein kleines Tischchen und zwei Plastikstühle.

Der Zimmerservice war gut, und die Betten wurden regelmässig gewechselt.

Der Lärm am Pool liess in den folgenden Tagen etwas nach.

Wer 14 Tage gebucht hat, muss unbedingt wissen, dass das angebotene Frühstück (kein Buffet) sich ständig wiederholt und insgesamt nicht sehr einfallsreich ist.

Das vielgepriesene Essen im Planation Club ist sehr teuer und nach unserem Geschmack eher mittelmässig.

Das Hotel liegt völlig abgeschnitten, und es wird ein kostenloser Shuttle-Service zum etwa zwei Kilometer entfernten Layan Beach angeboten. Dort gibt es neben Liegen zu 150 Baht pro Tag ein extrem schmuddeliges, von Abfall umgebenes Restaurant - wir hätten von einem Hotel dieser Klasse und Preisklasse erwartet, dass es seine Gäste an einen gepflegteren Ort zum Baden im Meer transportiert.

Alles in allem fühlen wir uns um unseren Urlaub betrogen.

Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
9  Danke, peter8555!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanPhilippeJacopin, General Manager von The Pavilions Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Dear peter8555,

Thank you for taking the time to share your experience at The Pavilions Phuket.

We regret that we fell short of your expectations. Your comprehensive feedback has been taken on board and we are now working on analysing and reviewing the shortfalls.

We do offer a complimentary shuttle service to the public Layan beach, where guests can profit from a number of options, ranging from preferential conditions at international beach clubs to quaint, local restaurants renting sun loungers and umbrellas.

We do hope to have the chance to welcome you back in Phuket.

Yours sincerely,

Jean-Philippe Jacopin
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Februar 2017

Einmal mehr durften wir dieses Jahr einen Aufenthalt im Hotel "The Pavilions" in Phuket geniessen.Erneut begeistert uns die traumhafte Aussicht von unserer Villa 11 auf den Strand von Layan.
Aber auch alles andere was das Hotel zu bieten hat ist "grosse Klasse". Die Villas bieten jeden erdenklichen Komfort. Die absolute Privatspähre und Ruhe hier garantiert einen optimalen Erholungseffekt.
Das Personal ist zuvorkommend, freundlich und hat immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Die Küche mit Ihrer Chefin "Belinda" lässt auch keine Wünsche offen. Auch während einem dreiwöchigen Aufenthalt wird die grosse Auswahl erlesener Speisen nie zur Routine.
Das einzige was wir als weitgereistes Paar etwas vermissen, wäre eine gute Kaffemaschine mit Kapseln (z.b. Nespresso, Illy etc.) in der Villa.
Ansonsten lässt das Resort keine Wünsche offen. Wir sind zum zweiten mal so begeistert, dass wir uns entschlossen haben auch nächstes Jahr wieder unsere "Winterferien" hier zu verbringen.
Wir freuen uns aufs nächste Jahr.

Zimmertipp: Ocean View Villen mit grandioser Aussicht aufs Meer
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Peter P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanPhilippeJacopin, General Manager von The Pavilions Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Dear Peter P,

I would like to thank you for taking the time to share with us your experience at The Pavilions Phuket and to also voice your expectations. It is through such constructive comments that we can constantly improve our customer service and care. This is also why, I am delighted to already inform you that we are considering of adding coffee machines to our villas.

I am so pleased to read that your second visit in our resort was once more a success and that you could recharge your batteries for another year of activities. Your kind comments will be shared with our team and especially Belinda whose with her culinary team work endlessly to prepare delicious food for our guests.

At The Pavilions Phuket we are already looking to the pleasure of having you back for your next winter holidays. In the meantime, we wish you all the very best.

Yours sincerely,

Jean-Philippe Jacopin
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Februar 2017

Wir mieteten Ein Pool-Penthouse, das im Grunde ein eigenes Haus ist, mit ca. 300 qm Wohnfläche plus thailändischem Pavillion (Sala) und Swimmingpool. Wir genossen absolute Privatsphäre, denn das Objekt ist von keiner Seite her einsehbar. Das untere Geschoss besteht aus einem einzigen loftartigen Raum, in dem Wohnzimmer, Esszimmer, bar und Toilette untergebracht sind. Eine Tür führt in einen Seitenflügel des Hauses mit einem eigenen, kleinen SPA-Gebäude. Sensationell! Sehr aussgerwöhnlich ist auch der eigene ca. 7 x 3 Meter große Pool. Das darin befindliche Wasser ist wohl chlorfrei und damit absolut hautschonend. Wir haben den Pool täglich mind. 10x genutzt, ohne anschliesssende Hautreizungen oder trockene Hat. Wasser wie Balsam, sensationell! Weiterhin hervorzuheben ist das Frühstück ganz oben im Resort. Man geniesst kulinarische Köstlichkeiten bei einem 180 Grad Blick über Phuket. Das Frühstück ist eine Mischung aus a´la Carte und Buffet. Wobei a´la Carte z. B. frischer kanadischer Lachs ist, aber auch andere, überaus köstliche Leckereien. Eine einzigartige kulinarsiche Erfahrung! Das Personal ist überaus zuvorkommend, durch die steile Hanglage wird ein kostenloser Golf-Caddy-Transport angeboten. Sehr nett! Auch der Manager des Resort hat sich persönlich bei uns vorgestellt, sich nach unseren Wünschen erkundigt und uns per Einladungskarte zu einem Sundowner-Cocktail eingeladen. The Pavilions - mehr geht kaum und wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RalfundCo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanPhilippeJacopin, General Manager von The Pavilions Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Dear RalfundCo,

First of all, I would like to warmly thank you for taking the time to share with us your experience at The Pavilions Phuket.

I am delighted to know that you enjoyed stay and that our pool-villa met all your expectations. All your kind comments have been shared with the Team and particularly our culinary team who spend a lot of time in preparing delicious dishes for the pleasure of our guests.

At the Pavilions Phuket, we are all looking forward to the pleasure of welcoming back again soon.

Yours sincerely,

Jean-Philippe Jacopin
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen