Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Punta Leona
Hotels in der Umgebung
203 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Villa Caletas(Jaco District)
259 $
153 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 20 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 20 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 192 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

412 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Los Suenos Marriott Ocean & Golf Resort(Herradura)(Großartige Preis/Leistung!)
356 $
327 $
Marriott Hotels
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Pumilio(Jacó)(Großartige Preis/Leistung!)
138 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
107 $
104 $
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Aparthotel Vista Pacifico(Jacó)(Großartige Preis/Leistung!)
93 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Croc's Resort & Casino(Jacó)(Großartige Preis/Leistung!)
310 $
Bookit.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Pochote Grande(Jacó)(Großartige Preis/Leistung!)
95 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
247 $
199 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (919)
Bewertungen filtern
921 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
276
348
161
68
68
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
276
348
161
68
68
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 921 Bewertungen
Bewertet 23. April 2017

Wir hatten nach unser 10tägigen Rundreise durch das traumhafte Land hier in Punta Leona eine schöne Woche Bade- u. Erholungsurlaub. Unser Superior-Bungalow( sollte man unbedingt buchen) hatte eine wunderschöne Terrasse.Von dort aus konnten wir Kapuzineraffen beobachten wie sie sich durch die Bäume hangelten. Zwar war es im Bad sehr warm,aber wir haben eine Tasche in die Tür gestellt und da es im Bungalow Ventilator sowie Klimaanlage gab,war es gut temperiert. Das Essen hat gut geschmeckt und das Büffet wurde ständig nachgefüllt.
Besonders gut gefallen hat uns das man im Strandrestaurant am Playa Blanca sehr gut Mittagessen und leckere Fruchtsäfte genießen konnte und das alles inklusive. Es sind dort nur wenige Liegestühle vorhanden,aber an den Tischen kann man sehr gut sitzen und auch mal die Beine lang machen. Am Wochenende kommen viele Einheimische an den Strand. Als es uns zu voll wurde sind wir einfach mit dem Shuttlebus zurück zur Bungalowanlage gefahren und sind am Playa Mantas baden gegangen(mit Badeschuhen kein Problem).
Das Personal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit. Wer mit offenen Augen durch die Anlage geht kann viele Tiere beobachten. Ein Besuch im Schmetterlingshaus und die vom Hotel durchgeführten Wanderungen sind jedem zu empfehlen.

Aufenthalt: April 2017
1  Danke, Kerstin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sara J, Manager von Hotel Punta Leona, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2017

Liebe Feriengäste,

Wir danken Ihnen, dass Sie Ihre Urlaubszeit bei uns verbracht haben, ebenso Ihre Urlaubserfahrung.
Es freut uns von Ihnen zu hören, dass Ihnen der Strand Playa Blanca sehr gut gefallen hat, ebenso unserer Hotelservice.
Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder einmal im Hotel Punta Leona willkommen zu heissen.

Mit freundlichen Grüssen,

Ihre Hotelleitung Punta Leona

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 17. März 2017

Tolle Anlage.inmitten des Dschungels,alles schon in die Jahre gekommen.
Frühstück eher monoton,außer Toast mit Eiervariation und Reis/Bohnen/Würstchen,frisches Obst und süßen Cornflakes 1 Sorte Käse/Wurst.
Kaffee vom Automaten. Säfte oft süß.
Coctails je nach Bar lecker und ordentlich. Obst smoothies lecker viel Zuviel Fruchtzucker, gehen auf die Hüften .
a la Carte Essen kann man empfehlen.
ARTENREICHE Tierwelt.(Nasenbären,Kapuziner Affen,Echsen,Aras,, usw.)
3 der Erstgenannten, Räuber im Speisesaal Zucker und Obst)
SUPERIOR ZIMMER AUSREICHEND .
Allerdings mega warm im Bad, da keine Klimaanlage oder Ventilator.
Terrasse leider nicht nutzen können,da ein großer Baum im Weg und Stühle, schöne Holzschnitzereien, mega unbequem
2 STRANDABSCHNITTE.GUT AM PLAYA BLANCA.SHUTTLE BUS ALLE 30 MIN.
Führungen incl. Lohnt sich.
Schmetterlingshaus eher verwaist.Baustelle
Rauchverbot wird oft ignoriert
Supermercado teuer im Gelände
Touren können gebucht werden aber mit 130$ zum Monteverde NP ,schon der Hammer.
Ja,die Schweiz von Mittelamerica, landschaftlich reizvoll
Überlastet am WE,da viele Einheimische: langes Warten und Strand nicht nutzbar,überfüllt, zumal Zuwenig Liegen(Strand+ Pool) vorhanden sind,sehr zerschlissen

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, mcm_1264!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. März 2016

Wie in den Bewertungen zu lesen ist, haben jede Urlauber andere Prioritäten und was der eine gut findet kritisiert ein anderer (z. B. Das Essen). Wir waren nun zum 3. Mal hier und waren zuerst einmal geschockt über den neuen großen Hotelkomplex am Eingang wo man früher mal eine Wiese mit Glühwürmchen fand. Anscheinend kaum bewohnt, aber verschandelt die Natur. Auch an die Netze, die über das gesamte Hauptrestaurant wegen den zudringlichen Affen gespannt wurden, mussten wir uns erst gewöhnen. Um die Parkfläche mit dem Schmetterlingshaus wurde ein Zaun gezogen. Das konnte man vorher auf dem Weg zum Strand/zur Rezeption besuchen, nun muß man wegen Zaun die Straße lang und dann wieder ein ganzes Stück zurück. Trotz allem: n o c h gibt es auf dem Areal viele beeindruckend große schöne Bäume und einige Tiere (u. a. Aras )zu sehen. Der Playa Blanca ist ein wunderschöner Badestrand. Die Elektro-Shuttle wurden durch Kleinbusse ersetzt nur noch alle 30 min. Auf dem gesamten Gelände ist RAUCHEN nur an einer Raucherstelle und außerdem rechts am Playa Manta gestattet!! Wir mußten unterschreiben, daß bei Zuwiderhandlung 250 Dollar fällig sind. Warum nicht die Raucherstelle oben an die Bungalows gebaut wurde ist nicht zu verstehen. Also jedes mal Fussmarsch von 20 min. Das Personal war sehr freundlich aber die Dame an der Rezeption war nicht bemüht uns 2 Bungalows nebeneinander zu organisieren, das Reisebüro hat das angeblich nicht so übermittelt. Gut fand ich das Angebot : täglich 15 min. Frei telefonieren!

  • Aufenthalt: März 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, U_P123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adriana M, Director de Relaciones con Clientes von Hotel Punta Leona, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. März 2016

Liebe Gaste,

Grüsse von Costa Rica und vielen dank um ihre erfarhungen zu teilen und unsere Hotel fur ihre aufenthalt ausgewhält.

Hotel & Club Punta Leona ist auf dem Land gelegen, die nicht direkt zum Hotel gehört. Obwohl wir diesen Ort für uns behalten möchten, Tourismus in Costa Rica wächst viel und die Entstehung neuer Hotels ist unvermeidlich. es ist leider eine Situation, auf die wir keinen Einfluss haben.
Die Netze uber das hauptrestaurant wurden installiert um die Affen in direktem Kontakt mit unseren gasten zu vermeiden. Tatsächlich würden wir den natürlichen Lebensraum der Affen und ihre wilden Verhalten schützen, und die netze sind ein Weg, um zu vermeiden, dass sie unter den Menschen zu leben gewöhnt.
Wir sind uns bewusst, dass das hotel mangel an Raucherstelle, vor allem oben an die Bungalow und Wir arbeiten daran eine Lösung zu finden.

Trotz allem, wir freuen uns dass sie die Bäume, die Tieren und Playa Blanca genossen hat. Wir freuen uns Sie zu sehen.

Liebe Grüsse

Adriana M

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. März 2016

Mit türkischem All Inklusive nicht zu vergleichen, aber man bemüht sich. Das Meer war sehr "pazifische" und angenehm. Der kleine Pool war erfrischend, die anderen Pools Badewasser. Wenn die Anlage gut gefüllt ist (am Wochenende mit US-Bürgern) ist die Infrastruktur etwas überfordert.
Das Essen ist o.k., aber die servierten Weine (halb-süss) grauenvoll. Auch die Cocktails sind nach deutschem Geschmack überzuckert, wie alles in Amerika.
Die Tierwelt kann sich sehen lassen. Man kann gute Aufnahmen machen: Vögel, Reptilien, Affen.
Die Häuschen sind zweckmäßig und die Klimaanlage geräuschlich erträglich.

Aufenthalt: März 2016
Danke, Welehamm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2016

Dies Hotel war das einzige auf unserer 4½ - wöchigen Rundreise, das wir zum 2.Mal gebucht hatten (für 9 Nächte) . Das erste Mal waren wir vor 7 Jahren im Rahmen einer Pauschalreise dort und hatten uns sehr wohl gefühlt.Seitdem hat sich viel verändert.
Das Unangenehmste : Zwischen Hotel und Pool/Strand ist ein Riesen- Hotelkomplex entstanden, der so gar nicht in die Umgebung passt. Unzählige Zimmer, die sich nur am Wochenende füllen - wenn man dem Rummel aus dem Wege gehen will, kann man was außerhalb unternehmen (z.B. einen Besuch im nahe gelegenen NP Carara oder eine Fahrt auf dem Rio Tarcoles). Zudem ist der schönere Strand, die Playa Blanca, für die Gäste des neuen Hotels ausdrücklich gesperrt; dort kann man beim Schnorcheln noch immer 2 große Schildkröten beobachten und bei den Felsen auch viele Fische, und vielleicht ist es auch dort am Wochenende noch relativ ruhig.
Das „Selvamar“ liegt noch immer in üppiger Natur mit seinen lauschigen Bungalows; einige davon wurden zu Superior Bungis umgebaut: Die Fenster wurden zu einer Glasfront bis zum Boden mit Schiebetür und Schiebefliegengitter umgebaut und eine ca. 180 cm tiefe Holzterrasse mit Holzgeländer und hübschen Holzmöbeln befindet sich jetzt davor.
Diese Superiorbungis liegen alle im hinteren, ruhigen Teil der Anlage und sind den Aufpreis wirklich wert.
Das AI-Restaurant Carabelas ist jetzt mit einem dichten Netz umspannt, sodass die Kapuzineräffchen sich nicht mehr wie ehemals stapelweise die Zuckertütchen klauen können; da sie aber jetzt außerhalb des Netzes hinter der Küche etwas weniger ungesund gefüttert werden, kommen sie trotzdem noch fast jeden Morgen und erfreuen die Gäste mit launigen Turnübungen auf Dächern und in den Netzen.
Das Ara-Schutzprogramm wird weitergeführt, und es gibt jetzt noch wesentlich mehr Paare als vor 7 Jahren,die zwischen Schlaf- und Futterbäumen laut krakeelend hin und her ziehen („die Costa Ricanische Luftwaffe“: Zitat vom Guide beim kostenlosen frühmorgendlichen Birdwatching).
Leider haben wir diesmal weder Wasch- oder Nasenbären gesehen, noch gar Schlangen oder ein Gürteltier wie beim letzten Mal - es sind wohl doch viele Tiere vor der Bau- und Rodungswut geflohen.
Trotzdem hat uns der 9-tägige Aufenthalt wieder gut gefallen: Noch gibt es viel Natur zu sehen,und die macht das Hotel attraktiv.
Das Essen fanden wir übrigens sehr lecker und abwechslungsreich: Viele Salate, Gemüse knackig gegart, Fleisch und Fisch zart auf den Punkt gegrillt und alles lecker gewürzt. Butterzartes Rinderfilet im 'AI',das hatten wir bisher noch nirgends! Auch im Strandrestaurant konnte man 'AI' essen, vor 7Jahren musste man hier noch extra zahlen.
In der Hoffnung,dass nicht noch wesentlich mehr zugebaut wird,können wir dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen, es hat ein super Preis- Leistungs -Verhältnis!

  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Gerd K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen