Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mitten in der Wildnis”
Bewertung zu Kingfisher Ecolodge

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Kingfisher Ecolodge
Bewertet am 25. November 2011

Die Anreise von Pakse ist etwas beschwerlich. Der Weg lohnt sich jedoch. In einem Nationalpark gelegen. Die Zimmer sind auf Stelzen mitten in der Wildnis. Sehr gut eingericht mit phantastischer Aussicht in die Landschaft. Das Essen sehr gut, der Service ebenfalls. Man bereitet uns extra für unsere Abreise, die schon um 5.30 Uhr war, ein Frühstück zu, obwohl normalerweise das Morgenessen erst ab 7.00 Uhr zu haben ist. Wer die Natur liebt, ist hier sehr gut aufgehoben.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, thobumu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (112)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 20 von 112 Bewertungen

Bewertet am 9. März 2011

Wir verbrachten hier 2 schöne Tage, vor allem weil wir das angebotene ganztägige Elefantentrekking machen wollten. Die Lodge besteht aus mehreren Bungalows, von den jeweiligen Terrassen blickt man auf die Wetlands des Xe Pian Naturschutzgebiets. Die Toiletten befinden sich in eigenen Gebäuden - es ist daher sinnvoll eine Stirnlampe mitzuhaben für etwaige nächtliche WC-Besuche. Der Besitzer ist grundsätzlich sehr nett wenn auch nicht ausgesprochen gastfreundlich/kommunikativ. Diese Erfahrung haben wir aber mit allen westlichen Guesthouse-Besitzern in Laos gemacht. Angeschlossen an die Lodge ist auch ein sehr gutes Restaurant wo wir 2 mal sehr gut gegessen haben und uns nett mit anderen Reisenden unterhalten haben. Nicht besonders erwähnenswert ist das Frühstück. Besonders toll war unser Guide Toui der uns beim Elefantentrekking begleitet hat, sehr viel weiß und ausgezeichnet Englisch spricht. Über die Lodge können auch diverse Transporte organisiert werden (z.b. nach Pakse oder zu den 4.000 Islands)

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Faulentssa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maxit, Owner von Kingfisher Ecolodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. März 2011

Wir moechten unseren Gaesten fuer die guten Bewertungen danken und darauf hinweisen, dass nur die Eco Zimmerkategorie ein gemeinsames Aussenbadezimmer haben.
Die Comfort Bungalow sind mit eigenem Bad (Dusche und WC) innerhalb des Zimmers ausgestattet.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Februar 2011

Diese unglaublich schöne Anlage im schönen Laos war auf unserer Reise das Highlight überhaupt. Die Bungalows erinnern an Luxus-Lodges wie in der afrikanischen Steppe, der grosse Unterschied aber ist der Preis, die Ecolodge besticht mit einem unglaublichen Preis-Leistungsverhältnis. Oekologisch sind die Bungalows zusätzlich, total autonom produziert ein Solarpanel auf dem Bungalow den Strom, auch das Heisswasser wird von der Sonne aufgeheizt. Das laotische Personal unter Italienisch-laotischer Führung liest die Wünsche von den Lippen ab und machte unseren Aufenthalt zum unvergleichlichen Erlebnis.
Danke an dieser Stelle herzlich ein Geheimtipp der Sonderklasse!

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DK78_78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2010

In der Früh mit den Geräuschen des Dschungels und den singenden Stimmen der laotischen Dorfbewohner aufwachen und beim Aufstehen durch die große Glasfront des Bungalows einen Elefanten am Seeufer beim Fressen beobachten - so kitschig das auch klingen mag, aber genau so war es in der Kingfishers Eco Lodge.

Wir waren im November 2009 in Südlaos und haben uns (zum Glück) für drei Übernachtungen in der Lodge entschieden. Sie wird von Massimo, einem (kleinen) Italiener, und seiner Laotischen Frau geleitet. Diese Europäisch-asiatische Kombination spiegelt sich auch in der Speisekarte des Restaurants wieder. Neben traditionellen Laotischen Speisen bietet herrliche, selbstgemachte Pasta und ein Glas Wein eine tolle Abwechslung. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und man darf sich nicht wundern, den Kellner vom Abend am nächsten Tag als geübten Elefantenführer bei der Tour durch den Regenwald wieder zu sehen. Die Bungalows sind sehr schön eingerichtet und die gemütliche Terrasse mit Hängematte lädt zum ausspannen ein.

Was für uns den Ort so Besonders machte - die Lodge liegt abseits der Touristenströme und es gibt keine Geschäfte, Restaurants, keine touristischen Highlights - sonder "nur" Natur und das natürliche Treiben im Dorf. Wir haben uns Räder ausgeborgt und sind durch die Gegend gefahren, haben den Feldarbeitern bei der Reisernte zugesehen, den Blick vom Hügel Phou Asa auf das Dorf genossen - einfach wurderbar!!! Unsere (recht hohen) Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klebis22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2009

Aus dem Fenster schauen, Boote und Wasserbüffel über eine Wiese vorbeiziehen sehen, köstlich speisen, himmlische Ruhe, total nette Gastgeber (ein Ehepaar, sie Laotin, er Italiener) - es war großartig. Falls wir je wieder in den Süden von Laos kommen: auf in die Kingfisher Lodge. Außer Natur gibt's da nichts - aber wenn man das möchte, ist man genau richtig.

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, meleone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. September 2008

Wir haben auf der Durchreise von Champasak zum Bolaven Plateau und nach Pakse nur eine Nacht in der Kinfisher Ecolodge verbracht. Aber wir wären am liebsten den gesamten Urlaub über dort geblieben. Die Bungalows sind einfach nur ein Traum, die Natur und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind unglaublich, die Mitarbeiter im Lodge wie Massimo (der Besitzer) und die ganzen Kellner und Kellnerinnen sind sehr nett, haben immer ein Lächeln im Gesicht, sind sehr professionell und bereit, alle Bedürfnisse der Gäste zu erfüllen. Der ökonomische Aspekt dieser Erfahrung war ein sehr willkommener Zusatzwert, vor allem in einem Entwicklungsland wie Laos, wo Umweltbewusstsein noch nicht so stark vorhanden ist. DANKE FÜR DEN MITTSOMMERNACHTSTRAUM, LEUTE!!

Danke, Steguido!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ban Khiet Ngong.
23,6 km entfernt
The River Resort
The River Resort
Nr. 1 von 3 in Champasak Town
544 Bewertungen
20,7 km entfernt
La Folie Lodge
La Folie Lodge
Nr. 1 von 1 in Don Daeng Island
337 Bewertungen
22,3 km entfernt
Inthira Hotel
Inthira Hotel
Nr. 2 von 3 in Champasak Town
238 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kingfisher Ecolodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kingfisher Ecolodge

Anschrift: Ban Kiet Ngong | Champasak Province, Ban Khiet Ngong 16000, Laos
Lage: Laos > Champasak Province > Ban Khiet Ngong
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Ban Khiet Ngong
Preisklasse: 20€ - 27€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Kingfisher Ecolodge 2.5*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kingfisher Ecolodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kingfisher Ecolodge Laos/Ban Khiet Ngong

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen