Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vorzügliches Essen in unscheinbaren Ambiente”
Bewertung zu Cafe de la Fontaine

Cafe de la Fontaine
Platz Nr. 6 von 17 Restaurants in La Turbie
Preisbereich: 0 $ - 31 $
Küche: französisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, regionale Küche, romantisch
Optionen: Spätabends, Abendessen, Mittagessen, Frühstück, Reservierung möglich
Bewertet 2. Juni 2010

Besucht man Monaco an der Cote d´ Azur mit seiner überschwenglichen zur Schaustellung von Hochglanz und Reichtum tut es gut den Tag an einem ruhigeren Fleckchen Erde ausklingen zu lassen. Hierzu braucht man nicht weit fahren, das malerisch am Berghang oberhlb von Monaco gelegene Bergdorf ist La Turbie mit seinen eng verzweigen Gassen römischen Ursprungs. Hier findet sich eine unscheinbare aber sehr feinen Gastronomie wobei hier besonders das Cafe de la Fontaine erwähnenswert ist. Hier wird süd-französische "Hausmannskost" mit hochwertigsten und frischesten Zutaten liebevoll angerichtet, das Service ist freundlich und aufmerksam. Ansonsten ist das Lokal schlicht gehalten, was aber einem gelungenen Abend keinerlei Abbruch tut. Nach dem Essen sollte man sich umbedingt einen Blick vom Aussichtspunkt der Ortschaft auf das darunterliegende Monaco und das azurblaue Meer gönnen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, fimiundfumi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (682)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

17 - 21 von 682 Bewertungen

Bewertet 12. Mai 2010

Den anderen Bewertungen kann man sich nur anschließen: Das Cafe de la Fontaine bietet wunderbare plats du jour (Tagesgerichte) zum fairen Preis. Was man bekommt ist, ist etwa das, was Großmutter zum Sonntag auf den Tisch stellen würde - nicht unbedingt ausgetüftelt raffiniert, aber eine aus sehr guten Zutaten perfekt gekochte Speise. Dazu eine lebendige Atmosphäre, gut kombinierte Weine - ein wunderbarer Abend.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, jugjay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Januar 2010

Eine bodenständige, gute (aber keine Gourmetküche !!) Küche, ein excellenter aufmerksamer Service trotz teilweise chaotischer Verhältnisse, typisches Brasserie-Ambiente, gute Weine zu realen Preisen und in der Hauptsache Einheimische bzw. Residenten. Eine gute Wahl für "jeden Tag" und endlich mal ein Restaurantbesuch an der Côte d`Azur, nachdem mein Banker keine Schweißperlen auf der Stirn bekommt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, monacodn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juli 2009

Absolut umwerfendes Lokal. Spitzen - Weine zu angemessenen Preisen, die Küche ist grandios, der Service klappt perfekt. Die Klientel ist kultiviert und international. Ich habe an diesem Abend an den Nebentischen interessante neue Menschen kennen gelernt. Dass man auf die Rechnung etwas länger warten musste, war überhaupt nichts schlimm, sondern verlängerte die Gesprächsdauer mit den interessanten Nachbarn. Achtung: Unbedingt Reservieren, besonders nach 19 Uhr (auch bei Tete-a-Tete)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Swizzer74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. März 2009

Nach möglichweise mehr als 40 Besuchen dort oben in La Turbie auf 500 Metern über Monaco halten wir das "Cafe de la Fontaine" für DIE Brasserie an der Côte d'Azur.
Sehr lokale Vorspeisen für z.t. 6€ ( Brandade de Morue, Petites Farcies, stets eine Suppe, Sardines farcis ), denen man oft schon anmerkt, daß sie "gegenüber " in der Küche der mit 2 Sternen bedachten "Hostellerie Jerome" entstanden. Danach deftige Hauptspeisen - Kabeljau mit kleinen Gemüsen, Osso Buco à la Nicoise, und ein unglaublich zartes Entrecote. Allerspätestens bei den Desserts merkt man, daß man im "Bistro" eines ganz großen Restaurants gelandet ist.

Was die Weine betrifft: Preisgünstige Weine von der Schiefertafel 22-50 €. Bloss nicht geizig sein und ein "pichet" bestellen, daß lohnt wirklich nicht - lieber den Service nach den Weinen fragen, die NICHTauf der Karte stehen, daß sin dann manchmal sehr interessante Flaschen aus dem Keller gegenüber, die abverkauft werden, und bei denen Weinliebhaber vollends auf ihre Kosten kommen.

Die Athmosphäre ist extrem laut, der Service manchmal langsam und überlastet, man sitzt zusammen zwischen dem Elektriker aus La Turbie und der Hermes-Handtaschen-Besitzerin aus Monaco, gegenüber ein Tisch mit 4 englischen Touristen, die die Weinkarte durchtrinken, und an der Bar trinkt ein Rentner aus dem Dorf seinen dritten Pastis.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, arsvivendi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe de la Fontaine angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Turbie, Alpes Maritimes
La Turbie, Alpes Maritimes
 
La Turbie, Alpes Maritimes
La Turbie, Alpes Maritimes
 
La Turbie, Alpes Maritimes
Monte Carlo, Monaco
 

Sie waren bereits im Cafe de la Fontaine? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen