Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Silvesterabzocke”
Bewertung zu Andaman Seaview Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Andaman Seaview Hotel
Nr. 21 von 135 Hotels in Karon
Bewertet am 12. Januar 2014

210.00 Franken für das Silvesterdiner in so einem Land mit relativ tiefen Löhnen grenzt also schon an abzockerei und war unserer Meinung den Preis niemals wert.Ebenso ca.Fr. 80.00 für eine Flasche Wein . Alles andere war wirklich super.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
3  Danke, Martin N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.271)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 20 von 1.272 Bewertungen

Bewertet am 5. Januar 2014

Wir waren 14 Tage im Adaman Seaview Hotel. Über Weihnachten und Neujahr. Dort hatten wir eine sehr schöne Zeit. Zum Strand sind es nur wenige Minuten. Am Strand kann man sich Sonnenliegen ausleihen, für 2,50€ pro Liege und Tag. Dort gibt es eine super Strandbar. mit sehr netten Personal. Unser Zimmer war sehr geräumig. Leider klappern Nachts die Fenster, weil es windig ist. Das Bad ist mit einer Dusche und einer Badewanne ausgestattet. Die Zimmer werden täglich gereinigt (auf Thailändische Art) und die Strandtücher werden jeden Tag ausgetauscht. Jedes Zimmer bekommt täglich sechs Flaschen Wasser. Die Poollandschaft ist sehr schön und sauber. Das Personal im Hotel ist sehr, sehr nett. Uns war aufgefallen, dass das Personal ca. 16 Stunden täglich arbeitet. In unseren 14 Tagen, waren immer die selben dort arbeiten. Freie Tage gab es nicht. Im Restaurant gibt es täglich Frühstück, dass liebevoll angerichtet ist. Auch am Abend gibt es verschiedene Menüs. Leider völlig überteuert. Es gibt einen Massagebereich, der auch leider sehr teuer ist. Wenn man aus dem Hotel läuft und 50 Meter nach Rechts geht, ist ein Massagesalon den wir sechs mal nutzen. Für jeden der sich gern verwöhnen lässt, kann sich dort für acht bis zehn Euro eine ganze Stunde massieren lassen. Empfehlen können wir einen Ausflug zu Phi Phi Island. Dort wurde der Film "The Beach" gedreht und den Phuket Explorer. Diese Tagesausflüge werden mit Kompetenten Reiseleitungen unternommen. Zu unserer Zeit lebten im Hotel 95 Prozent Russen, was auf Dauer sehr nervte. Die benehmen sich wie "Schweine". Leider waren wir die einzigen Deutschen dort. Sonst ein paar wenige Schweizer und Skandivier. Thailand ist leider nicht mehr so günstig, wie es vor ein paar Jahren mal war. Wir können jeden raten, immer Handeln mit den Verkäufern. In Thailand sprechen die meisten Englisch und Russisch.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Anja S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2013

gute, relativ grosse Zimmer, schöne und sehr saubere Poolanlage, kostenlose Strandhandtücher auf dem Zimmer, die täglich an der Rezeption getauscht werden können, Schirme und Safe auch , zum strand 3 min . zu Fuß, insgesamt eine gute Wahl

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, MPaulig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. April 2013

Nach einem 3-wöchigen Aufenthalt in einem kleinen Resort auf Koh Lanta haben wir vor der Rückreise nach Phuket gewechselt. Wir verbrachten nach unserem ersten Aufenthalt vor 2 ½ Jahren erneut 5 Nächte im Andaman Seeview Hotel und haben es nicht bereut.
Das an der Kata Karon Beach gelegene Hotel ist von der Straße etwas nach hinten verlagert ca. 70 m vom Strand entfernt. Es ist sehr ruhig und man muss, wie bei fast allen Hotels auf Phuket, die Straße überqueren um zum feinsandigen Strand zu kommen. Sonnenschirm mit Liegen stehen an den beiden sauberen Hotel-Pools kostenlos zur Verfügung, am öffentlichen Strand sind sie extra zu bezahlen. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich einige Restaurants, manche speziell für Seafood, in denen man gut und relativ preiswert essen kann. Auch viele kleine Läden sind in unmittelbarer Nähe.
Das Hotel sieht gepflegt aus, wenn man als deutschsprachiger Mitteleuropäer über manche Dinge hinwegsieht, die einerseits der agressiv salzhaltigen Luft am Meer und andererseits der Thai-Mentalität aber auch dem Alter der Hotelanlage geschuldet sind.
Unser Zimmer war relativ groß mit einem französischen und einem Einzelbett. Die Matratzen waren für unseren Geschmack etwas zu weich, jedoch nicht durchgelegen. Das Bad mit Dusche und Badewanne war ebenfalls ausreichend groß; Handtücher wurden täglich gewechselt. Balkon mit Stühlen und Blick auf einen Pool und sogar zum Meer gab es auch.
Die Möbel in unserem Zimmer wiesen die in Pauschaltouristen-Hotels üblichen Gebrauchsspuren auf. TV mit Deutscher Welle, Kühlschrank und auch Wasserkocher zum Zubereiten von kostenlosem Pulverkaffee oder Tee standen zur Verfügung.
Das Hotel insgesamt, aber auch das Zimmer waren für thailändische Verhältnisse sehr sauber; so war z.B. im Buffetbereich und den Speiseräumen während der Frühstückszeit immer eine Angestellte unterwegs um von Gästen verursachten Schmutz auf dem Boden sofort zu beseitigen.
Während unserer 7-wöchigen Asienreise lernten wir in vielen guten Hotels das Frühstücksbuffet kennen. Das Buffet im Andaman Seeview mit reichlicher Auswahl hält jedem Vergleich stand. Andere Essen haben wir im Hotel nicht eingenommen.
Die Gäste des Hotels, wie offensichtlich auch in inzwischen vielen anderen (bemerkbar am Strand), kommen überwiegend aus Russland, ohne dies negative zu bewerten. Auch wenn man es immer wieder liest, uns viel kein negatives Verhalten auf. Früher wurde eben überwiegend deutsch gesprochen, heute hört man westeuropäische Sprachen eher selten.
Das Hotel entspricht vielleicht nicht mehr in allen Belangen einem 4*-Hotel, es ist jedoch sehr zu empfehlen, wenn es bei einem deutschen Reiseveranstalter gebucht werden kann (auch im Internet); dann ist das Preis Leistungsverhältnis optimal. Bei Buchungen über Zimmervermittlungen im Internet ist der geforderte Preis zu hoch.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MonacoJR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet am 19. Mai 2010

  • Aufenthalt: April 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ein weg.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 21. März 2010

Seit Jahren suchen wir unsere Hotels nach den Empfehlungen von TripAdvisor aus, doch dieses Mal war alles nicht so, wie wir es uns vorstellten. Da wir schon öfters in Phuket waren und es anders in Erinnerung hatten, kann es vielleicht daran gelegen haben. Wir waren im März für elf Tage dort und es sollte ein Erholungsurlaub am Strand werden, mit einem ruhigen Zimmer.
Positiv war, daß das Hotel sich in einem guten und sauberen Zustand befand. Die Zimmer waren freundlich eingerichtet , und es funktionierte alles. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und schmackhaft bis auf den Kaffee, der uns zu bitter war.
NIcht so schön fanden wir, daß das Personal die Arbeit nicht gerade mit Freude erledigte. Dies traf für alle Bereiche zu. Anmerken möchten wir auch, dass die Balkone sehr klein und mit Plastikmöbeln ausgestattet waren, wo man sich nicht lange aufhalten konnte. Nach der ersten Nacht auf Zimmer 226, welches zur Hotelanfahrt und nicht weit von einer viel befahrenen Straße lag, wurden wir vom Straßenlärm geweckt.
Auch störten uns Hunderte von Vögeln, die in den großen Bäumen vor dem Hotel saßen und uns bei Sonnenaufgang durch ihr Gekreische weckten. Daraufhin wechselten wir das Zimmer, was problemlos möglich war, und wir zogen in Zimmer 234 ein. Auf dem Weg dorthin hörten wir schon einen Generator knattern. Zwei, drei Tage waren wir zufrieden, dann hatten wir mit schwankender Intensität mit Geräuschen von Waschmaschinen und Wäschetrocknern (unsere Vermutung) zu tun. Dies äußerte sich in einem furchtbaren Klappern, zweitweise zwischen 6 Uhr morgens und 21 Uhr abends. Daraufhin bot man uns wieder ein neues Zimmer an, was wir aber ablehnten. Wir baten darum, die Lärmquelle zu beseitigen, was nicht geschah; allerdings wurden wir morgens ein wenig verschont und das Klappern setzte etwas später ein. Komischerweise waren die Zimmer neben und über uns während unseres Aufenthaltes nicht belegt. Wir nahmen an, daß das Problem bekannt war.
Links vom Hotel an der Hauptstraße befanden sich in wenigen Gehminuten mehrere Thairestaurants mit mehr oder weniger guter Küche.(Massenabfertigung, zum Teil zwischen 19 und 20 Uhr keine Plätze frei). Es gibt aber in der Umgebung noch mehrere Restaurants.
Der Strand war wirklich nur zwei Minuten weg vom Hotel und bestand aus 3 km Liegen mit Schirmen in Zweierreihen. Zwei Liegen mit Schirm kosteten 200 Baht pro Tag. Es gab sogar Tage, wo es schwer war, eine freie Liege zu bekommen. Wer Ruhe und Erholung sucht ( und Karon Beach von früher kennt), wird enttäuscht sein (Massentourismus !).

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, StuttgartLupo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Agoda-Reisender
Bewertet am 25. Dezember 2009

  • Aufenthalt: Dezember 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ein Agoda-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Karon.
2.1 km entfernt
Chanalai Garden Resort
Chanalai Garden Resort
Nr. 12 von 55 in Kata Beach
1.172 Bewertungen
2.5 km entfernt
Novotel Phuket Karon Beach Resort & Spa
2.7 km entfernt
Mandarava Resort and Spa
Mandarava Resort and Spa
Nr. 2 von 10 in Karon Beach
2.093 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
6.0 km entfernt
Seaview Patong Hotel
Seaview Patong Hotel
Nr. 8 von 331 in Patong
1.813 Bewertungen
0.3 km entfernt
Phuket Orchid Resort & Spa
Phuket Orchid Resort & Spa
Nr. 64 von 135 in Karon
676 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hilton Phuket Arcadia Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Andaman Seaview Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Andaman Seaview Hotel

Anschrift: 1, Karon Soi 4, Karon Road | Karon Beach, Karon, Phuket 83100, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Karon
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Familienhotels in Karon
Nr. 11 der Romantikhotels in Karon
Nr. 13 der Spa-Hotels in Karon
Preisklasse: 53€ - 226€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Andaman Seaview Hotel 3.5*
Anzahl der Zimmer: 161
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Agoda, Ebookers, Ltur Tourism AG, Weg, 5viajes2012 S.L., TUI DE, HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Andaman Seaview Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Andaman Seaview Hotel Phuket/Karon
Hotel Andaman Seaview Karon
Andaman Seaview Karon

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen