Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Pfänderwanderung”

Alpengasthof Schwedenschanze
Platz Nr. 9 von 23 Restaurants in Lochau
Küche: Österreichisch
Restaurantangaben
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Sehr rustikale Berghütte
Selbstbedienung
Sehr gute selbstgemachte Kuchen und Strudel
Durch Corona bei tollem Wetter außen natürlich alle Plätze belegt
Auch innen sehr urig
Hunde sind absolut willkommen

Besuchsdatum: September 2020
Danke, SteffenH431!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (22)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 22 Bewertungen

Bewertet 29. Oktober 2019

FAZIT:
Selbstbedienungs-Gasthaus mit schöner Sonnenterrasse und am Tresen angekündigten langen Wartezeiten bei viel Betrieb. Alles in allem o.k., wir kommen trotzdem wieder...

Lage/Ambiente:
Die Schwedenschanze liegt etwas unterhalb vom Pfänder (Sendemast). Man erreicht sie, indem man von der Bergstation der Pfänderbahn den Fußweg zur Pfänderspitze nimmt , den Sendemast links liegen läßt und nun dem Sträßchen "Pfänder" folgt. Nach rund 10 Minuten hat man das Ziel erreicht. Das Gasthaus hat durchaus den Charme einer Berghütte, wie sie die verschiedenen Alpenvereins-Sektionen zu Hauf betreiben. Drinnen ist es gemütlich, urig, angenehm zum Verweilen und Aufwärmen. Draußen auf der Terrasse baumelt die Seele bei den (letzten) warmen Sonnenstrahlen, herrlich, wie man das genießen kann.

Service:
Nun ja, es handelt sich hier um ein Selbstbedienungs-Gasthaus, das auf einem Schild über dem Tresen, an dem man seine Bestellung los wird, schon auf Wartezeiten hinweist, die bei ordentlich Betrieb auch mal seeeeehr lange sein können. ABER man wird ja darauf hingeiwesen und wer nicht anstehen mag, lässt es eben bleiben.

Die Karte:
Sie ist natürlich überschaubar, hat kleine Gerichte, Suppen und Snacks (z.B. ein Paar Wiener, Tellerlinsen), es gibt aber auch frische Kuchen (z.B. Apfelstrudel) und Hausmannskost (Rouladen, Gulasch). Vermutlich variiert die Karte je nach Woche oder Jahreszeit...

Preis-Leistung:
Alles, was wir hatten, war lecker - auch wenn die Preise ein wenig "an der oberen Grenze" liegen. Zumal man hier zur Belieferung weder einen Esel, Pferde, Hubschrauber oder eine Materialseilbahn braucht, sondern einfach mit dem Auto bis zur Haustür fährt (das ist eben auf manchen Alpenvereinshütten anders...).
Insgesamt ist alles ganz o.k.

Besuchsdatum: Oktober 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Fix01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. September 2019

Der Alpengasthof Schwedenschanze steht auf dem Pfänder in c<a. 1060m NN. Das Personal ist sehr freundlich, die Speisen sehr ausreichent und schmackhaft.

Besuchsdatum: September 2019
Danke, Rolf K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2019

Von der Pfändersendestation ist es nur ein kleiner Spaziergang zum Gasthof . Beim Eingang ist an einem Baum sind Getränke und Speisen beworben. Da der Pfänder ein sehr beliebtes Reiseziel ist sind sehr viele Leute unterwegs. Zum Glück bekamen wir einen Platz im Freien. Man braucht ein bisschen Geduld bis man die bestellten Speisen abholen kann. Einfach die tolle Lage genießen. Die Rindsrolladen waren super ! Selbstbedienung.

Besuchsdatum: Mai 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, peter b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Mai 2019 über Mobile-Apps

Wir sind auf die Pfänderspitze gewandert und wollten bei schönem Wetter etwas essen und trinken. An der Bergstation war uns zu viel los, daher sind wir ein paar Meter weiter zur "Gaststätte auf der Schwedenschanz".
Und das hat sich gelohnt!
Wir mussten auf das Essen etwas länger warten, aber es wurde frisch zubereitet... Und das schmeckt man.
Rolladen, Blaukraut, Spàtzle, Spinaknödel, Kuchen, Cappuccino.... alles super lecker.
Und total freundlicher Service an der Theke #wirkommenwieder

Besuchsdatum: Mai 2019
1  Danke, smowjoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Alpengasthof Schwedenschanze angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Alpengasthof Schwedenschanze? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen