Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Ferienhotel Hoppet
Hotels in der Umgebung
261 $*
250 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
153 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
174 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Waldfriede(Fuegenberg)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (53)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
21
15
6
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
9
21
15
6
2
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
24 - 29 von 53 Bewertungen
Bewertet 18. April 2013

Das Ferienhotel Hoppet überzeugt durch sehr schöne und sehr saubere Zimmer in jeder gewünschten Größe und Ausstattung. Der Sanitärbereich mit separater Toilette entspricht einem gehobenem Standart. Das Essen (Buffetform) ist abwechslungsreich, vielfältig und von guter Qualität. Das Personal ist umsichtig, fleißig und stets hilfsbereit. Das gesamte Haus (Haupt- und Nebengebäude) macht einen guten, familiären und ausgesprochen sauberen Eindruck. Wohnt man im Haupthaus ist der Weg zum Restaurant/Gastraum näher. Schwimmbad und Saunabereich befinden sich dagegen im Nebengebäude. Die beiden Gebäude sind durch eine schmale Straße getrennt und mit einem unterirdischen Fußweg/Tunnel verbunden. Die Skigebiete sind schnell mit dem Skibus oder eigenem PKW erreichbar. Wir waren bereits 5 mal Gäste des Hauses und haben uns stets wohlgefühlt.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Maria S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2012

Mein Schwager und meine Schwägerin waren im Juni 2012 Gast im Ferienhotel Hoppet!
Wir besuchten sie und sahen uns das Hotel an. Vorab: Was waren das für Menschen, die das Hotel als mangelhaft und sogar als ungenügend einstuften?????
Wir wüßten gerne wie diese Personen zu Hause leben!!!
Dieses wunderschöne Hotel verfügt über super Zimmer, gut eingerichtet und sogar im Kinder-
zimmer steht ein Flachbildfernseher. Das Bad- riesig groß. Toilette extra. = 5 Sterne!
Das all inclusive Angebot super! Das Essen absolut fantastisch, beim Buffet riesen Auswahl.
Qualität und Geschmack mehr als wahnsinnig gut!!!
Alle Einrichtungen sehr sauber! Das Personal immer sehr nett und hilfsbereit!
Was sind das für Kulturbanausen, die sich über das Läuten der Kirchenglocken beschweren???
Der wirklich einzige Mangel ist, daß das Hotel nicht über Klimaanlagen verfügt!

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Werner P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2010

Das Zimmer war sehr klein und weder im Zimmer noch auf dem Balkon war ein Tisch vorhanden. Erst auf Nachfrage wurde uns wenigstens ein zweiter Stuhl gebracht. Trotz Aufpreis für ein geräumigeres Zimmer wurden wir in ein normales Doppelzimmer einquartiert. Der Luftlinie ca. 10 Meter entfernte Glockenturm der Kirche holte uns jeweils um 6.00 Uhr in der Frühe aus dem Bett. Da unsere "Leidensgenossen" auf Nachfrage beim Geschäftsführer auf das Uebelste beleidigt wurden, haben wir diesen Umstand stillschweigend geduldet.
Das Essen war qualitativ gut, jedoch erwarten wir von einem Viersternehotel ein wesentlich besseres Ambiente. Ein Buffet in der Art einer "Massenabfertigung" ist wohl kaum diesem Standard entsprechend.
Die Jause um 16.00 Uhr war viel zu spät. Kaum 90 Minuten später war das Abendessen fällig. Wer hat da schon wieder Hunger? Zufall oder beabsichtigt?
Am Vorletzten Abend unseres Aufenthalts wurden wir an unserem Esstisch von einem Zettel empfangen, dass wir doch bitte umgehend den Pensionspreis für unseren kleinen Hund begleichen sollten. Nebst diesem Tarif wurden uns 30 Euro für eine Decke in Rechnung gestellt. Auf unser Nachfragen wurden wir von dem Geschäftführer auf unglaublich arrogante Art und Weise darauf hingewiesen, dass wir die Decke zu bezahlen hätten, da unser kleiner Hund Haare darauf hinterlassen habe, und diese für eventuell allergische Nachmieter nicht zumutbar seien. Wir sind der Meinung, dass dieses Verhalten nicht zumutbar ist!!!!!
Jedenfalls sind wir am Morgen danach frühzeitig nach Hause gefahren, da unsere Nerven diesen Urlaub nicht mehr vertragen haben.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
12  Danke, Beutlers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. März 2010

zimmer nummmer 202 viel zu klein.kaum abstellmöglichkeit,kein tisch nur 1 stuhl zu kleiner schrank [vohin mit den skisachen].und das für satte 81,00 euro pro person.dieses kleine zimmer wurde tatsächlich für 3 personen vermietet.bei reklamation der nicht 4-sterne gerechten zustände reagierte die geschäftsleitung nur mit ignoranz und desinteresse.zum sahnehäubchen wurde man noch als quärulant und nörgler angesehen.trozt unprofessioneller geschäftsleitung, kein tadel für sevice und reinigunskräfte.vom kirchturm vor dem fenster ganz zu schweigen.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, kaufmannberlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Dezember 2009

Zimmer: Geräumiges, jedoch sehr finsteres Zimmer - mit Blick zum alten Gasthaus und nicht in die wunderschöne Bergwelt des Zillertales. Großes ansprechendes Badezimmer mit Badewanne. Angenehm war das seperate WC. Den Balkon haben wir nur zum Rauchen genützt wegen der weniger schönen Aussicht und des doch sehr kalten Wetters. Bei der Zimmerwahl bitte aufpassen, dass die Aussicht ins Tal geht! Die Bade- und Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Einer meiner Kopfpolster war durch mein Verschulden verschmutzt worden und wurde beim nächsten Bettenmachen sofort ausgewechselt - ein Lob an das Zimmerpersonal!

Wellness / Schwimmbad: Die Saunen waren für vier Stunden täglich offen (16-20Uhr) und sind viel zu klein für dieses große Hotel. In der Hauptsaison kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Saunabesucht Ruhe und Erholung bringt. Die beiden finnischen Saunen wurden nur auf 60 Grad bzw. 65 Grad aufgeheizt. Das war bei dieser Kälte draußen einfach zu wenig heiß!
Der Ruheraum war eiskalt und nach der Sauna nicht auszuhalten!
Es gab danach keine Möglichkeit, irgendetwas zum Trinken zu bekommen. Nicht mal Leitungswasser wurde uns im Saunabereich zur Verfügung gestellt! In die Gaststube durften wir mit dem Bademantel leider nicht hinein! Man durfte sich auch keine Getränke in den Wellness-Bereich mitnehmen! Für diesen Umstand sind zwei Sterne zuviel! Jedes normale Vier-Sterne-Hotel bietet nach dem Saunieren eine Tee- oder Saftbar an!

All Inclusive Getränke: Gutes Bier, Wein geniessbar. Alle alkoholfreien Getränke ok. Der Filterkaffee am Morgen war fast ungenießbar - es bestand aber die Möglichkeit, sich von der Espresso-Maschine zu bedienen.

All Inclusive Essen:
Frühstück: Reichhaltiges Buffet. Man kann sich Semmerl machen zum Mitnehmen, ebenfalls gab es jeden Morgen Obst zum Mitnehmen.
Nachmittagsjause: bestehend aus Würstchen mit Brot oder einer Suppe sowie Kuchen. Jause ab 16 Uhr. Dann hat man leider um 18.30 Uhr nicht schon wieder großen Hunger.
Abendessen: jeden Tag ein anderes Buffet (Schnitzel-, Fisch- u. Grillbuffet). Eigentlich ist für jeden irgendwas dabei, das er mag.

Das Service-Personal bekommt durch die Zuvorkommenheit und Freundlichkeit die Note 1! Sie waren allesamt sehr bemüht und sehr nett!

Was man vom Chef leider nicht behaupten kann:
Wir wollten uns für den Wellness-Bereich Bademäntel um eine Kaution von jeweils Euro 20,-- pro Mantel ausleihen. An der Rezeption wurden uns angeblich passende Mäntel augehändigt, die wir in unserem Zimmer anziehen wollten. Meinem Partner, der 190 cm groß ist, wurde ein Bademantel in Größe S gegeben. Daraufhin bin ich runter zur Rezeption, um den Mantel in die richtige Größe umzutausen. Dort wurde ich vom Chef des Hauses angeherrscht, dass er keine anderen Mäntel mehr hätte und ich diese ja bereits vor einigen Stunden am Anreisetag ausleihen hätte können.
Der Chef war die ganze Woche immer mürrisch und unfreudlich - das bringt ihm von uns die Note "ungenügend" ein. Er kann nur froh sein, solch freundliches Personal zu haben!

Ein zweites Mal werden wir dieses Hotel sicher nicht mehr besuchen - wir sind Menschen, die oft in Vier-Sterne-Hotels absteigen - und das Ferienhotel Hoppet ist eindeutig keine vier Sterne wert!

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, maria4303!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen