Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
88 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (160)
Bewertungen filtern
160 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
147
10
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
147
10
3
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
40 - 45 von 160 Bewertungen
Bewertet 14. Februar 2017

Sehr schöne zimmer, tolles Ambiente, zuvorkommendes Service, schöner Wellnessbereich, hervorragendes Essen. Ist nicht billig, aber das Preis - Leistungsverhältnis ist top! Und rundherum eine einzigartige Landschaft!

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, manuelas364!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2017

Ein wunderschöner Wellnessurlaub wie er im Buch steht. Die Anfahrt durchs Lesachtal war bereits ein bezauberndes Erlebnis . Das Hotel und seine Mitarbeiter leisten ausgezeichnete Arbeit. Der Service war top. Der Saunabereich, mit 9 Saunen und einer Infrarotkabine, lässt keine Wünsche offen. Einziger Minuspunkt waren die Anzahl der geführten Aufgüsse, die meiner Meinung nach zu selten stattgefunden haben. ( Zweimal am Abend , jedoch nicht jeden Tag.) Jedoch stehen die Utensilien frei zur Verfügung.
Das Essen war ein Erlebnis , nur die Portionen waren ein wenig knapp bemessen, und die Preise der Getränke waren ein wenig zu hoch . ( Hausbier 0,5 Liter 4,50€, 1/8 Wein ca. 4,90 €)
Die Möglichkeiten an sportlichen Aktivitäten ( z.B. Qi Gong, Yoga , Schneeschuhwandern) waren super und sind auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
Alles in allem ausgezeichnet.

Zimmertipp: Der Aufpreis um im Haupthaus zu nächtigen ist auf jeden Fall gut investiert.
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Sensationelle und einmalige Lage mitten in der Natur. Ruhe und Entspannung pur. Regionale Speisen mit Kreativität zubereitet inklusive Personal welches man sich nur wünscht in einem Urlaub. Wir kommen gerne wieder.

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Tom M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2016

Das Tuffbad wird im Bekanntenkreis stets als eines der besten Wellnesshotels empfohlen.
Nun hatten wir endlich die Möglichkeit, uns selbst davon zu überzeugen. Wir kamen gestresst vom täglichen Leben an - und bemerkten gleich bei der Ankunft, dass etwas anders ist. Die Begrüßung von Anchorapprentice Julia war so herzlich und gut, dass wir gemerkt haben, der Stress soll bitte dort bleiben, wo er ist - und nicht ins Tuffbad mitreisen.
Das unglaubliche daran war, dass es auch funktioniert hat.
Dank unseren Bekannten wurden wir mit einer Almsuite im Nebenhaus bestraft. Dieses kostenfreie Upgrade besorgte uns schmutzige Schuhe, wir mussten stets auf einer Aschepiste zum Haupthaus gehen, machte uns atemlos (auf Grund des hohen Aufstieges um knapp 20 Höhenmeter) - verursachte Schnupfen bei uns durch die nassen Haare- und versagte uns Teppichboden im Zimmer -
Wer dies glaubt, ist selber schuld - es war das beste, was uns passieren konnte
Danke der Rezeption für das Upgrade - ein ehrliches Danke. Die Suite war sehr großzügig, geschmackvoll eingerichtet und sauber.
Wir werden beim nächsten Mal gleich die Almsuite im Nebenhaus buchen- es zahlt sich definitiv aus.
Das Mineralwasser schmeckt gut, entschlackte uns ebenso wie es den Durst löschte.
Die Bedienung beim Abendessen war extrem zuvorkommend, verstand Spaß und war authentisch (Ursula).
Der Wellnessbereich war sehr sauber, gepflegt und grundsätzlich findet man stets einen Platz in der Sauna. Die Saunen sind von ca. 10:00 bis 19:00 (Beginn des Abendessens um 18:30) geöffnet. Am Samstag war der Saunabereich beim ausgebuchten Hotel - besser gesagt die Ruheräume gut belegt - oder besser ausgedruckt - die Ruhebereiche waren mit Handtüchern belegt - und nicht mit Personen.
Wir bevorzugten zum Ausruhen den Ruhebereich des Chalets, in welches wir uns nach den Saunagängen zurückzogen - und es war HERRLICH.
(Auch da kann Familie Oberluggauer/Obernosterer nichts für die Handtuchparker, außer dass sie die Handtücher nach gewisser Zeit entfernen könnten - dafür aber die Handtuchleger verärgern würde => lasst es so wie es ist).
Der Höhepunkt war definitiv der Samstag abend mit dem Late Night Saunaabend. Nachdem am Tag es recht laut in der Sauna gewesen ist, war am Abend keine Handvoll Leute - und man konnte es einfach genießen.
Danke dafür an die Hoteleigentümer- das war spitze.
Zu guter letzt wurde das Hotel in die Frühwinterpause zugesperrt - und auch ein Teil der Belegschaft machte Samstag am Abend Party an der Bar, was nicht störend, sondern einfach authentisch und gut gewesen ist. Die Jungs und Mädchen waren lustig, eher wie bei einem Feuerwehrfest als bei einer Pflichtveranstaltung und man merkte die positive Motivation - und das Feuer, dass in den Angestellten lodert.
Am gleichen Abend wurde ein Musiker von seinen Bandmitgliedern überrascht - und Rumtatamusik gespielt. Auch das passte (obwohl nicht mein Geschmack) zum Bild, welches sich bei mir einprägte.
Es war einfach toll und man fühlt sich sehr erholt. Die Batterien sind wieder aufgeladen. Wir kommen gerne wieder ins Tuffbad. Das (kleine) einzige, was mich anfangs störte, war das Downloadvolumen beim Wireless LAN - das war aber nach dem 2. Tag verschmerzbar.
Wir wünschen der Belegschaft vom Tuffbad einen SCHÖNEN URLAUB

Zimmertipp: Nebenhaus (Haus Auerhahn)
  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Coburghia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. November 2016

Wunderbarer Aufenthalt in einem wunderbaren Hotel! Personal, Ausstattung, Atmosphäre, Sauberkeit, Qualität des Essens, Wellnessbereich und vieles mehr - alles einfach tiptop! Man fühlte sich von Anfang an willkommen und sehr wohl! Danke!

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, chrissitma19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen