Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fawlty Towers: Finger weg !”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Adriana Beach Club Hotel Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 20. September 2011

Wenn ein Chef nicht nach seinem Laden schaut, geht er den Bach runter.
Oder: Der Fisch fängt am Kopf zuerst zu stinken an.
Durch die gute Lage, die stilvolle Architektur und den schön angelegten Garten, hätte das Hotel an sich ein riesiges Potential, um sich mit den Besten seiner Klasse messen zu können. Aber jeglicher Versuch, einen solchen Vergleich mit anderen Hotels der 4-Sterne-Kategorie herzustellen, wird durch unprofessionelles Management und die dadurch resultierende Nachlässigkeit der Mitarbeiter konterkariert. Missstände wo man hinschaut: Oft lagen in der gesamten Anlage am Wegesrand leere Plastikbecher und andere Abfälle herum. Leicht hätte der eine oder andere der zahlreichen Mitarbeiter sich auch mal mitverantwortlich fühlen können und im vorbeigehen oder -fahren sich diesem offensichtlichen Problem annehmen können. Auch könnte man mal darüber nachdenken, ob nicht die Getränke lieber in Gläsern statt in Plastikbecher eingeschenkt werden. Dann würde sich das Abfallproblem wahrscheinlich von selbst lösen. Und ein Cocktail, selbst wenn er geschmacklich nichts taugt, trinkt sich dann doch 4-Sterne-mäßiger, als in einem billig wirkenden Wegwerfbecher. Wenn jemand bei Neckermann etwas “in ruhiger Lage” für seinen wohlverdienten Jahresurlaub bucht, erwartet er im allgemeinen doch eines bestimmt nicht, nämlich Krach. Im Adriana Beach Club abgestiegen, wird er dann zwangsläufig enttäuscht werden, denn hier herrscht ein anderer Ton, nämlich “dff dff dff duff” in voller Lautstärke, den ganzen Tag. Ein offensichtlich in Rumm-ta-ta-Musik vernarrter Animateur, spielt das gesamte Repertuar von Techno-Musik rauf und runter. Zu den Zeiten, an denen eine verschwindend kleine Minderheit von zirka acht Halbstarken von einer Art Vorturner im so genannten Stepp-Tanz instruiert werden, der an das Verhalten on Tieren in der Gefangenschaft erinnert, wird gleich noch mal die Lautstärke dermaßen erhöht, sodass das Gespräch mit einem Nachbarn nicht möglich ist. Abends in der Theater-Show erweist sich der selbe Animateur im Regieraum, der an der Lautstärke herumspielt, trotz mehrmaliger Bitten, es doch etwas leiser zu stellen, als völlig taub auf beiden Ohren. Überhaupt wird man das Gefühl nicht los, dass die Animateure hier ein Eigenleben führen. Das einzigen was nur noch stört, sind die Gäste. Offiziell angekündigte Veranstaltungen finden gar nicht statt, zum Beispiel der Portugiesisch-Kurs. Begründung: Ach ja, der Animateur der das macht, ist heut gar nicht da. Die Liegen am Pool und am Strand, sind viel zu wenig und werden von Horden von egoman veranlagten Gästen bereits um acht Uhr morgens mit Handtüchern fast komplett belegt. Die Herrschaften lassen sich dann aber für mindestens drei Stunden nicht dort blicken. Keine Chance also für Langschläfer. Nun zum Essen, das bei mir, wenn es denn gut ist, einiges herausreißen kann. Aber weit gefehlt. Nicht so im Adriana Beach Club. Denn hier ist Geschmacksanästhesie angesagt. Mein Tipp: Entweder einen gescheiten Koch einstellen oder den vorhandenen alten Koch für mindestens ein Jahr auf Schulung schicken. Das Essen ist gnadenlos fad, geschmacklos und größtenteils unprofessionell zubereitet. Das Eis in der Kühltheke geschmolzen. Reste von den Spaghetti von vorgestern finden sich dort schon mal in Milch zu Brei verpanscht und mit Zucker und Zimt bestreut als Nachspeise auf dem Buffet wider. Ach übrigens, der Klodeckel und die Klobürste waren defekt. Das hat das Services-Personal zwei Wochen lang nicht gestört etc. etc.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, ralf0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.193)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Adriana Beach Club Hotel Resort
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

44 - 50 von 2.193 Bewertungen

Bewertet am 1. September 2011

der Adriana Beach Club und der Aquamarina Beach Club sind inzwischen eine Anlage. Die ist insgesamt schön und die Nähe zum Strand und der beeindruckenden Steilküste wirklich klasse. Dennoch, die Zimmer (und vor allem die Bäder) müssen dringend renoviert werden. Ein Teil der Zimmer liegt außerhalb des Geländes an der Zufahrtstraße. Diese haben nur teilweise einen Minibalkon und alles ist mit langen Wegen verbunden. Wir haben sofort ein anderes Zimmer verlangt und auch zum Glück bekommen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Humphrey_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2011

Die Gartenanalagen, Pools, die Strandnähe und die Freundlichkeit des Personals sind sehr positiv zu bewerten. Allerdings sind die Zimmer und vor allem die Bäder absolut renovierungsbedürftig. Die Umweltfreundlickeit lässt mit der Benutzung von fast ausschließlich Wegwerf-Plastikbechern leider auch zu wünschen übrig.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Humphrey_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2010

Wir haben 14 Tage gebucht mit 2 kleinen Kindern, dass Zimmer ist eine
Minizelle, eine Zumutung. !!Zimmer gehört dringend repariert, Schrank und
Betten kaputt.
Die Anlage liegt jedoch traumhaft, Strand und Poolanlage
einfach Klasse.
Das Essen ist jedoch eine Katastrophe und für ein 4 Sterne Hotel & Preis
eine Zumutung !! Man darf gespannt sein, wie man jeden Tag Fisch &
Fleisch vertrocknet, totgekocht etc. serviert. bekommt.
Vieles aus der Konserve oder Tiefkuehlabteilung,
sowas haben wir noch nirgends serviert bekommen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Man kann sich da dann nur von Pizza oder Nudeln noch
ernaehren, die teilweise für Zahnlose gekocht werden.
Nachtisch ist nur Zuckerpampe und nicht geniessbar> regelrechte Zumutung
an den zahlenden Gast.
Freundlichkeit wird hier nicht gross geschrieben, man ist nur zu Einheimischen
echt schleimig. Bei Reklamationen wird einem nicht geholfen oder spricht dann
kein Deutsch mehr, Englisch einzelne Worte, man versteht Fakt nichts !!

Sauberkeit laesst zu wuenschen uebrig, Reinigungswaegen stehen in der
Anlage zwischen 9-17 h herum, Putzfrauen meistens in der Pause.
So schlampig wurden dann auch die Zimmer geputzt, Handtuecher wurden
vergessen zu tauschen oder wieder schmutzig aufgehängt !! Danke

Fazit: NICHT EMPFEHLENSWERT oder ohne Essen !!!

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bayern123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2010

das aquamarina ist ein recht kleines Hotel aber sehr sauber, Eine schöne Parkanlage lädt zum spazieren gehen regelrecht ein. das Personal egal ob Zimmermädchen, Kellner oder Barkieper alle sehr nett. Man bemüht sich auch die deutschen Gäste zu verstehen.
Die Zimmer sind einfach gestaltet aber sauber und auch die Betten waren in Ordnung.
Frühsztück und Abendessen haben wir im angenzenden Adriana Hotel eingenommen einfach weil die Auswahl der Speisen dort größer war. Handtücher und fernbedienung kosten 20,- euro Kaution.Safe 2,50 pro Tag.Für uns war es ein sehr erholsamer Urlaub wir kommen gerne wieder:

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reinigung76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2010

Untergebracht wurden wir nicht in dem kleinen schnuckeligen Aquamarina sondern im großen, lauten Adriana nebenan. Die Anlage an sich ist sehr schön und gepflegt. Das Personal allerdings scheinbar kurz vor der Saison wahllos angeheuert, unqualifiziert, unorganisiert, meist total überfordert und teilweise recht unfreundlich. Nur wenige sprechen neben Portugiesisch noch eine andere Sprache. Klima-Anlage kann nur heizen? Gewöhnen Sie sich einfach daran. Keine Zahnputzbecher? Klauen Sie einfach Gläser in der Bar, denn Abhilfe ist nicht in Sicht. Das Essen qualitativ i.O., aber sehr eintönig - auch das Küchenpersonal scheint nicht erste Wahl zu sein. All inclusive? Schon, aber nur bis 10:00 abends, bei weitem nicht alle Getränke und für jede Kleinigkeit wird kräftig extra kassiert (auch Handtücher, Safe, Wireless etc). Trotz Bändchen am Arm muss man zum Essen und bei jeder Getränkebestellung seine Karte durchziehen lassen - und das verursacht Mega-Staus! Schön Fisch essen in Portugal? Gehen Sie lieber in ein Restaurant im Umkreis! Bei wenigen Gästen gottlob wenig Animation - sehr schön. Je mehr sich das Hotel füllt, um so lauter und nerviger die Begleitmusik - nicht schön. Insgesamt: Einmal ok, aber nicht noch einmal.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gernaufreisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 9. Dezember 2009

Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Olhos de Agua.
4.0 km entfernt
Clube Humbria by 3HB
Clube Humbria by 3HB
Nr. 1 von 8 in Olhos de Agua
991 Bewertungen
1.8 km entfernt
EPIC SANA Algarve Hotel
EPIC SANA Algarve Hotel
Nr. 2 von 154 in Albufeira
1.117 Bewertungen
3.5 km entfernt
PortoBay Falesia
PortoBay Falesia
Nr. 6 von 154 in Albufeira
2.341 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.4 km entfernt
Falésia Mar by 3HB
Falésia Mar by 3HB
Nr. 5 von 8 in Olhos de Agua
101 Bewertungen
3.7 km entfernt
SENSIMAR Falesia Atlantic
SENSIMAR Falesia Atlantic
Nr. 2 von 8 in Olhos de Agua
2.663 Bewertungen
2.3 km entfernt
Pine Cliffs Residence, a Luxury Collection Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Adriana Beach Club Hotel Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Adriana Beach Club Hotel Resort

Anschrift: Apartado 6115 Rocha Baixinha, Olhos de Agua, Albufeira 8200-379, Portugal
Lage: Portugal > Algarve > Faro District > Albufeira > Olhos de Agua
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 von 8 Hotels in Olhos de Agua
Preisklasse: 106 € - 548 € (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Adriana Beach Club Hotel Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 438
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Weg, Ebookers, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Evoline ltd, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Adriana Beach Club Hotel Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aquamarina Beach Club Hotel Olhos De Agua
Hotel Aquamarina Beach Club Olhos De Agua
Aquamarina Beach Albufeira
Adriana Beach Club Hotel Resort Olhos De Agua, Algarve, Portugal
Aquamarina Beach Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen