Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
El Medano Hotel
Hotels in der Umgebung
118 $*
84 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel Carel(El Medano)
55 $*
46 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
453 $*
getaroom.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Aeropuerto Sur(Granadilla de Abona)
66 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Santa Barbara Golf & Ocean Club by Diamond Resorts(San Miguel de Abona)(Großartige Preis/Leistung!)
53 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Muthu Royal Park Albatros(San Miguel de Abona)
52 $*
46 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
80 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Grand Muthu Golf Plaza Hotel and Spa(San Miguel de Abona)(Großartige Preis/Leistung!)
92 $*
76 $*
Cancelon
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (442)
Bewertungen filtern
442 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
111
139
119
38
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
111
139
119
38
35
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
31 - 36 von 442 Bewertungen
Bewertet 12. März 2014

Das Hotel ist direkt am Strand, zum Teil sogar über dem Meer gebaut. Das Zimmer war sehr groß. Die Sauberkeit war ok, aber die Einrichtung ist arg abgenutzt. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Negativ war die Atmosphäre im Speisesaal. Wir hatten Halbpension. Es war wie eine Großkantine. Total steriler Raum. Lieblos eingerichtet, sehr unangenehm. Man wollte nur schnell wieder raus.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Dwight33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 12. Februar 2014

  • Aufenthalt: Januar 2014
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 7. Januar 2014

Wir waren vom 1.1. - 6.1. im 3-Sterne-Hotel El Medano. 2 Sterne wären vielleicht "richtiger gewesen". ;-)).....So richtig gefallen hat es uns dort nicht, wir wussten jedoch, was uns erwartet, weil wir dieses Haus 1 Jahr vorher gesehen haben und wir wollten diesmal einen "einfachen billigen" Urlaub machen und entschieden uns für dieses Hotel. Deshalb waren wir nicht enttäuscht. Hätten wir aber vorher nicht gewusst, wie das Haus ist und anhand der Fotos usw. gebucht, wären wir sehr unbefriedigt gewesen. Das Gebäude ist sehr alt und die Zimmer sehr einfach (wenn auch modern gehalten), das Bad so alt wie das Haus. Dieses müsste dringend renoviert werden. Zumindest erscheint es so. Das Innenleben im Haus (ausser Foyer/Aufenthaltsräume im EG) erinnert an ein Krankenhaus...Lange Flure mit uralten Türen. Man hört die Gäste im Nebenzimmer husten oder Kinder weinen, sowie Fernseher. Die Wände scheinen sehr dünn. Alles extrem hellhörig. Auch von den Fluren dringt Lärm ins Zimmer. Nachts wurden wir mehrfach aufgeschreckt. Das Restaurant stellt eigentlich eine Kantine dar. Man muss selbst das Tisch-Set sowie das Besteck holen und den Tisch selbst decken. Ähem...es sind Tischchen, leicht und billig, Plastik....wie in einer Mensa oder Kantine. Das Essen ist alles andere als "gut". Der Koch ist laut unserer Info seit Hotel-Bau im Haus, wäre wohl besser gewesen diesen einmal auszuwechseln. Klar, manchmal hat "manches" auch gut geschmeckt, wie z. B. Fisch oder Hähnchen in Sosse, doch von Qualität konnte man nicht sprechen und es gab niemanden im Haus, der gut vom Essen sprach. Das Frühstück war besser. Wir werden auf jeden Fall nicht mehr mit Halbpension buchen. Das Problem war nur, dass Thomas Cook/Neckermann nur mit Halbpension anbot. Es gibt aber sicher andere Möglichkeiten, ohne Essen zu buchen. Im Ort und im Nebenort gibt es nämlich fantastische landestypische Lokale, die hervorragendes Essen zu günstigen Preisen anbieten. Die Lage des Hotels ist jedoch sehr gut. Direkt am Wasser/Strand. Das hat was! Das Personal ist auch sehr freundlich. Da wir die Gegend El Medano/Los Abrigos/La Tejita sehr mögen, weil sie sehr ursprünglich, unkompliziert, locker und international ist, werden wir auf jeden Fall wiederkommen. Ob jedoch ins El Medano ist fraglich. (es gibt aber kein besseres Hotel dort in El Medano) Wenn, dann aber ohne Verpflegung oder nur mit Frühstück und nur in den Superior-Zimmern! Denn, obwohl es so alt und einfach war, hat es doch einen gewissen Charme. Und 5 Nächte sind durchzustehen. Die Matratzen waren hierfür o.k. ;-)) Jetzt noch ein Tipp: da das Restaurant im 1. Stock ist, hier aber auch Zimmer sind, kann nur jedem empfohlen werden, nicht im 1. Stock das Zimmer zu buchen. Denn sonst wirds extrem laut, wenn alle von 8.00-10.00 Uhr und 18.30 - 21.00 Uhr am Zimmer vorbeitrampeln...Also: wer es günstig und unkompliziert locker und einfach mag und kein Schicki-Micki sucht ist im El Medano gut aufgehoben, wer den Luxus sucht, sollte sich eines der vielen Hotels an der Costa Adeje suchen! Teneriffa ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Zimmertipp: niemals im 1. Stock.......(siehe oben)..........je höher desto besser, wegen der Aussicht und der Ruhe
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ReinerW261!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 28. Oktober 2013

von einem weiteren ausgezeichneten Urlaub in El Medano, Teneriffa. Wie nach unserem Februarurlaub 2013 im Hotel Medano versprochen, kehrten wir im Oktober für eine weitere Woche zurück und denken schon jetzt darüber nach, zu buchen und im Februar 2014 wieder hinzufahren.

Wir können gar nicht genug betonen, wie angenehm die Stadt und die Menschen sind, nicht wie im Bilderbuch, aber sehr gastfreundlich und entspannt. Cafes und Restaurants ihr Geld wert. Falls Sie kein Interesse an der heimischen Küche haben - es gibt dort auch mindestens zwei Chinesische Restaurants und einen Japaner, ein Argentinisches Steakhouse sowie spanisches, kanarisches und italienisches Essen. Alles in ausgezeichneter Qualität, besonders der Fisch.

Das Hotel ist nicht jedermanns Sache. Das Speiseangebot ist nicht besonders gut auf britische Gäste eingestellt - also erwarten Sie kein komplettes Englisches Frühstück oder Braten zum Dinner. Das Essen, eine Art Cafeteria-Buffet, ist sehr gut, aber richtet sich hauptsächlich an skandinavische, deutsche, osteuropäische und russische Gäste. So kommen interessante Mahlzeiten zustande. Die Zimmer sind sauber (sie gehen jeden Tag durch) und komfortabel, ohne das Ganze zu übertreiben.

Alles in allem ein nettes Fleckchen. Und es tut mir schon leid, dass ich es überhaupt empfehle, denn eigentlich möchte ich es am allerliebsten ganz für mich allein haben. :-D

1  Danke, Brian T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 1. Oktober 2013

+ Lage am Strand (aber die Wellen können ganz schön laut werden), die Stufen von der Terrasse im Erdgeschoss führten direkt ins Meer, das Restaurant lag im ersten Stock mit phantastischem Meerblick und auf die nahegelegenen Vulkane,
nur etwa fünf Minuten von der Autobahn, zehn Minuten vom Flughafen (in unserem Zimmer 311 hörten wir die Flugzeuge kaum),
direkt neben dem Marktplatz (kann nachts ziemlich laut werden)
+ WLAN im Zimmer
+ Tischtennis (drinnen)
+ Terrassen (es gibt mindestens zwei) mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen
+ freundliches Personal
+ Betten von guter Qualität

- einige Hotelbereiche müssten renoviert werden
- Sauberkeit (eigentlich erwarte ich, dass das Waschbecken in zwei Wochen wenigstens einmal saubergemacht wird, wenn wir im Zimmer barfuß waren, mussten wir unsere Fuße abputzen, bevor wir uns ins Bett legten, außerdem ziemlich stinkende Toilette)

Danke, Maja P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen