Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Villa Las Dunas
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel Carel(El Medano)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Hotel anzeigen
El Medano Hotel(El Medano)
Hotel anzeigen
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel Aeropuerto Sur(Granadilla de Abona)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Sandos San Blas Nature Resort & Golf(San Miguel de Abona)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
El Nautico Suites(San Miguel de Abona)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (161)
Bewertungen filtern
161 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
112
42
7
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
112
42
7
0
0
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 161 Bewertungen
Bewertet 4. Februar 2012

Wir waren im Dezember in El Medano in der Villa Las Dunas und es hat uns ausgesprochen gut gefallen. Die Gastgeber sind sehr herzlich und hilfsbereit. Das Haus liegt etwas außerhalb von El Medano. Den Ort erreicht man in ca. 20 Minuten zu Fuß, was nicht schlimm ist, denn es ist ein schöner Spaziergang. Ein Auto bietet sich in jedem FAll an, um die Gegend zu erkunden, da in El Medano nicht allzu viel geboten ist, wenn man nicht passionierter Windsurfer ist. Es geht immer ein scharfer Wind, sodass man nicht immer am Strand sich aufhalten kann. Die Zimmer im Gästehaus sind nicht allzu groß, aber ausreichend. Das Frühstück wird auf der Terrasse serviert mit frischem Obst, Müsli, Joghurt, und warmen Speisen, die Jill und Nigel frisch zubereiten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut, sodass bei dem Preis unsere Erwartungen übertroffen worden. Die Nähe zum Flughafen bringt etwas Fluglärm mit sich, der aber in der Nacht nachlässt und uns nicht allzu sehr gestört hat. Eine Empfehlung für einige Tage und als Standort für Ausflüge ist El Medano gut geeignet.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, marvellousworld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2012

Der Titel der Bewertung soll nicht falsch verstanden werden. Die Pension ist wirklich nicht schlecht, aber die regelrechte Schwärmerei bei tripadvisor kann ich nicht teilen. Positiv an unserem Aufenthalt war die Herzlichkeit der beiden englischen Gastgeber. Sie waren beinahe schon unnatürlich nett, aber sie haben uns immer weitergeholfen und kannten sich bestens in Teneriffa aus. Hier muss man wirklich sagen, Gastgeber aus leidenschaft. Wovon ich mir mehr erwartet hätte, war das Zimmer. Die Aussicht war toll, aber es war doch sehr klein. Auch der Pool sah sehr gepflegt aus. Leider konnten wir ihn nicht testen, denn es war zu kalt. Was mich auch abschreckte, war die Mitbenutzung der gesamten Nachbarschaft.
Wer sich entscheidet in El Medano zu wohnen, sollte sich darüber im klaren sein, dass es sehr dicht am Flughafen ist. Praktisch zwar, da man schnell dort ist (aber in Teneriffa sind alle Wege kurz), aber eben auch Fluglärm. Die Unterkunft liegt sehr am Ortsrand. Bis zum Zentrum (wo auch der Strand ist) muss man ein gutes Stück zu Fuß gehen (ca. 2km).
Außerdem ist es eine Sufergegend. Ein gutes Wassersportangebot, aber eben auch immer viel Wind. Im Winter ist es hier zu kalt um am Strand zu liegen. Hier bietet sich San Juan oder Las Americas mehr an. Im Ort gibt es zwar ein paar Lokale, aber wer viel erleben will, ist hier zumindest ohne Auto nicht gut aufgehoben.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, AlicaConrad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2011

Im Dezember 2010 flogen wir nach Teneriffa und fanden diese Unterkunft bei tripadvisor. Was für ein unglaublicher Fund! Fernab von den Touristenhochburgen liegt die Villa in dem kleinen Surferort El Médano im Süden der Insel, nahe des Flughafens Reina Sofia. Praktisch – man ist in 10-15 Minuten mit dem Auto dort; die über dem Ort startenden und landenden Flieger störten uns nicht weiter. Die Villa liegt direkt am Meer, bis zum Ort läuft man etwa eine ¼ Stunde zu Fuß. Es gibt 4 Zimmer – wir hatten eins mit Blick zum Meer. Die Aussicht von der kleinen Terrasse ist grandios! Schon bei der Ankunft waren wir sprachlos ob der Fürsorglichkeit: eine Flasche Wein stand für uns im Zimmer bereit, zudem Kaffee und Cookies, im Kühlschrank eine Tüte Milch. Mit einem Glas Wein standen wir sodann auf unserem Balkon, blickten auf's Meer und unser Urlaub begann. Hinten raus schaut man auf den atemberaubenden Teide. Unweit der Villa gibt es einen kleinen Strand, im Ort einen der längsten der Insel. Außerdem gehört zur Unterkunft ein schöner, großzügiger Pool.
Das Frühstück wird auf der gemeinsamen Terrasse serviert, wobei man zwischen „English Breakfast“ und Contintental wählen kann. Das English Breakfast ist einfach nur klasse - wenn man es mag. Die Auswahl an Kaffee, Saft, Obst, Cerealien etc. ist reichlich. Und der Blick dazu auf's Meer? Einfach toll!
Das Beste an der Villa las Dunas sind allerdings die beiden Hosts Jill und Nigel. Was für wunderbare Menschen! So freundlich, so zuvorkommend, so hilfsbereit und voller Leidenschaft für ihr Bed&Breakfast begleiteten sie uns durch unseren Urlaub. Jeden Morgen gab es beim Frühstück Small-Talk, tolle Empfehlungen für Restaurants und immer strahlende Gesichter. Wir haben die beiden so sehr in unser Herz geschlossen!
Fazit: Dank Villa las Dunas und Jill & Nigel war unser Urlaub auf Teneriffa, oftmals mit Pauschaltourismus gleichgesetzt, ein ganz besonderer.
Dear Jill and Nigel: Thanks for all – you're the best hosts ever!

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LaRomaine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2010

Wenn man die Hotelburgen in Teneriffa vermeiden möchte, ist man hier genau richtig.
Nur 15 Minuten vom Flughafen Teneriffa Süd entfernt, wohnt man an einer der schönsten und ruhigsten Ecken der Insel. Von der Unterkunft hat man einen phantastischen Blick aufs Meer und beim wirklich guten Frühstück (man kann auswählen zwischen Kontinentalem, Englischen Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Es gibt auch Obst, Joghurt, Müsli) kann man sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. Das Beste, was man im November machen kann.
Die Besitzer Jill und Nigel sind so unglaublich bemüht und man hat von Beginn an das Gefühl, daß man willkommen ist. Sie haben einem jeden Wunsch erfüllt und selten habe ich mich gleich so "zu Hause" gefühlt.
In dem Häuserkomplex befindet sich ein Pool.
Das Zimmer ist sehr sauber, geschmackvoll eingerichtet. Es gibt einen Wasserkocher Tee und Kaffee im Zimmer, einen Kühlschrank, wo sich ein Willkommensgruß (Wasser, Wein) befindet. Auf dem Flur eine Mikrowelle, Teller, Besteck, sodaß man sich auch Kleinigkeiten zubereiten kann. Auf der Terasse, die man nutzen kann, gibt es auch ein Wlan.
Es war eine unglaublich schöne Zeit auf der Insel und ich komme gerne wieder! Vielen Dank an Jill und Nigel!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MozartWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen