Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Landal Esonstad
Hotels in der Umgebung
112 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Herberg de Waard van Ternaard(Ternaard)(Großartige Preis/Leistung!)
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Graaf Bernstorff(Schiermonnikoog)
168 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel restaurant de Tjattel(Schiermonnikoog)(Großartige Preis/Leistung!)
115 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
77 $*
Hotels.com
zum Angebot
89 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Duinzicht(Schiermonnikoog)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Stelpshoeve(Holwerd)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Landgoed De Klinze(Leeuwarden)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
103 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
30
52
13
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
30
52
13
5
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
23 - 28 von 103 Bewertungen
Bewertet 3. Dezember 2012

Wir wollten einen Fahrradurlaub in den Niederlanden machen und haben daher eins der Reihenhäuser gebucht. Die "Luxus"-Kategorie mit Sauna und Solarium sollte es sein, und dank der Last-Minute-Angebote von Landal war das auch erschwinglich. Eigentlich hatten wir uns den Landal Waterparc Veluwemeer ausgesucht, da zu dem Zeitpunkt da aber noch ein Technofestival war, entschlossen wir uns, zwei Parks an zwei verschiedenen Orten zu buchen.

In der Umgebung angekommen fiel schnell auf: Okay, hier gibt es nicht viel. Ein paar Dörfer, viele Felder und eben den Landal-Park. Die Suche nach einem Strand fiel dann auch enttäuschend aus: Sand Fehlanzeige, hinterm Deich ein unattraktiver Steinstrand. Für den Badeurlaub mit Kindern wohl eher weniger geeignet. Der Park selbst ist ganz schön angelegt, im Stil einer alten Siedung mit viel Wasser, dann gibt es noch einen neueren Teil direkt am Wasser. Restaurant, Imbiss und kleiner Supermarkt vorhanden, von uns aber nicht genutzt. Einkaufen lässt sich deutlich günstiger im Coop in Anjum.

Das Haus selbst war okay, aber nicht mehr niegelnagelneu. Zwei zusammengeschobene Betten mit zu weichen Matratzen im Schlafzimmer, außerdem ein "Sonnenhimmel" ohne Power. Das Bad ohne Tagelicht war ziemlich eng, hier waren Sprudelwanne für eine Person und kleine Infrarotkabine (zwei Personen sitzend passen rein) eng zusammengepfercht, ein "Wellness-Gefühl" kam da nicht auf. Luxus? Na ja...

Küche war gut ausgestattet mit Senseo-Kaffeemaschine, Terasse raus zum kleinen Gewässer sehr beengt und man saß den Nachbarn auf dem Schoß.. wer's mag. Ganz nett war der "Entenbesuch" zum Frühstück ;-)

Insgesamt für absolut Ruhesuchende für wenige Tage zu empfehlen, aber selbst Fahrradfahren wird dort irgendwann langweilig ("Da waren wir doch überall schon..."), für die "Wellness"-Einrichtungen zumindest in den älteren Reihenhäusern lohnt sich die Reise aber nicht. Ein Ausflug nach Dokkum und nach Groningen lohnt sich, falls einem die Decke auf den Kopf fällt.

Schwimmbad und andere Einrichtungen haben wir nicht genutzt.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Nicole P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. August 2012

....wir wollten eher relaxen und Sonne genießen - damit war der Park eigentlich nicht das Richtige für uns. Den Strand kann man nicht als Strand bezeichnen und der See lädt nicht zum baden ein. Das Wetter war sehr durchwachsen und eher kühl. Das Hallenbad ist schön - allerdings recht kühl für kleine Kinder. Die Unterkunft war ok... allerdings schmuddelig und ich hatte das Gefühl das hier keine Richtige Reinigung stattgefunden hat. :-( -Bäh-
WIr hatten ein Haus der Kategorie " Luxus" - unter Luxus verstehe ich absolut etwas anderes!
Das essen in der Brasserie war auch absolut nicht zufriedenstellend - und die Preise sind recht hoch. Der Imbiss ist gut. Das Pfannenkuchenhaus ist viel zu teuer - sorry - aber für nen Pfannenkuchen 6,50€ ist ne echte Frechheit - ich bin absolut nicht geizig - aber irgendwo hört´s auf. Der Park ansich ist sehr schön angelegt ... aber leider mehr schein als sein .... schade!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Julia235!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Juli 2012

Denke, durch diese Phasen gehen viele Familien: man steigert sich bei seinen Urlauben langsam wieder. Erst mit dem eigenem Auto im Inland, dann Nachbarländer, dann wieder erste Flugreisen. Und so muss man Landal Esonstad auch bewerten. Innerhalb des Landal Universums sicherlich eine bessere Wahl. Alles noch sehr neu. Auch die Idee dieses Feriendorf als alte kleine Hollandstadt mit Marktplatz aufzubauen, sehr charmant. Aber eben immer auch künstlich. Nicht echt. Ansonsten aber natürlich klasse Infrastruktur mit eigenem Schwimmbad und kleinem Supermarkt in einem weiterem Markthaus versteckt. Viel Wasser und Spielplaetze. Aber eben alles "nicht echt". Das muss man bei Landal wissen.

Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
Danke, Hottehorstmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. August 2010

Bei Esonstad handelt es sich um einen ziemlich neuen Ferienhauspark. Als wir da waren, wurden einige Haustypen noch gebaut, wobei das zum Glück in einem anderen Teil des Parks war, so dass wir durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt wurden. Wir hatten ein Ferienhaus für 6 Personen und waren von dem Haus total begeistert. Die Einrichtung war modern und schön und sowohl vor als auch hinter dem Haus war die Aussicht schön, weil beidseitig Wasserkanäle vorbeiliefen. Der Park ist autofrei, was mit kleinen Kindern natürlich angenehm ist, aber je nachdem, wo das Haus ist, muss man seine Einkäufe eventuell vom Parkplatz aus ein Stück schleppen. Der Indoorspielplatz hatte einen Bereich für Kleinstkinder und einen für Kinder ab 3 oder 4. Er ist nicht sehr groß, aber in der Vorsaison war eh nicht viel los und da war er total ausreichend. Das Schwimmbad war optisch ungewöhnlich mit den schwarzen Wänden, aber das Babybecken war relativ groß und der Umkleidebereich schön sauber. Wir waren bisher in 5 Landal-Parks und dieser hat uns am besten gefallen. Wir werden wiederkommen. Das einzige, was ich nicht so schön fand, war, dass in den Häuserstraßen etwas Grün fehlt. Ein paar Bäume würden das Städtchen noch verschönern.

  • Aufenthalt: April 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, chronossos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 20. Mai 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen