Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.838)
Bewertungen filtern
1.838 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.033
490
177
80
58
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.033
490
177
80
58
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 1.838 Bewertungen
Bewertet 15. März 2018

allen voran den lieben gästebetreuerinnen aber auch allen anderen beschäftigen aber einen besondren dank dem Manager hr.prasanna de alvis die mir einen wunderschönen Urlaub ermöglicht haben.ich hoffe ich kann es im nächsten jahr widerholen.danke Arnold förster

Zimmertipp: hatte ein eckzimmer im 1.stock mit blick auf meer und pool war sehr zufrieden
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, andi1942!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eden R, Manager von Eden Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. März 2018
Mit Google übersetzen

"Ayubowan"
Dear Valued Guest

We are so delighted you took the time to try us.We are even more delighted that we were able to provide all that you expected. You selected us based on online comments given by other customers and we are glad that once again we were able to deliver great experiences to you as well.Online feedback is precious to us and we are thankful you took the time to let us know about your experience with us.


Please don't make it a once in a lifetime!We really look forward to serving you for many years to come.

With appreciation,

Warm Regards
Prasanna De Alwis.
Resident Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. März 2018

Nach einer langen Anreise wurden wir sehr freundlich und herzlich von den Mitarbeitern empfangen. Der Check in hat problemlos funktioniert. Die Mitarbeiter waren immer sehr nett und haben uns alle wünsche erfüllt. Auch Probleme wie z.b ein defektes Türschloss wurde schnell gelöst.
Unser Zimmer war geräumig und modern ausgestattet. Anscheinend hatten wir ein Familienzimmer, weil es mit einer Doppeltür zu dem Nachbarzimmer verbunden war. Für uns nicht störend, weil die Nachbarn ruhig waren, aber es war sehr hellhörig. Die Möbel waren teilweise schon etwas abgenutzt, aber nicht störend. Das Bad war mit einer geräumigen Dusche ausgestattet.
Das Essen war Abwechslungsreich und aus meiner Sicht war für jeden etwas dabei. Negativ ist aufgefallen, dass die Cocktails an der Bar bei jedem Mitarbeiter anders schmeckt. Die Wartezeit auf Bedienung in der Bar waren teilweise auch zu lange.
Der Pool und die Außenanlagen ist wirklich sehr schön die Liegen werden von den Mitarbeitern zugewiesen und es kommt somit zu keinen ärgerlichen Handtuchreservierungen.
Der Strand vor dem Hotel wird täglich gereinigt, aber aufgrund des dreckigem Wasser aus dem Fluss haben wir dort nicht gebadet. Hier ist zu empfehlen mit dem Boot auf die andere Seite zu fahren. Dort ist ein traumhafter Strand. Wir haben auch Ausflüge mit den Beach Boys gemacht und es hat alles wunderbar geklappt, also keine Angst.
Die Preise im Hotel für zb. Getränke: Ein Bier kostet für 0,6l ca. 4€. Wein ist recht teuer 0,2 4,5€ Hausmarke, Lokale Spirituosen sind günstig, aber importiertes ist teurer.
Die Preispolitik im Hotel hat uns nicht gefallen. Auf die ausgewiesenen Preise kamen immer noch diverse Steuern und Servicegebühren und durch die Umrechnung war es sehr unübersichtlich.
Außerhalb des Hotels gibt es Alkohol nur im Wein Shop. Die Preise werden durch die Regierung auf die Dosen und Flaschen gedruckt. Die Verkäufer versuchen falsche Preise abzurechnen, also aufpassen.
Die Lage des Hotels ist sehr weit abseits von den „großen“ Sehenswürdigkeiten. Das wussten wir aber vorher, daher kein Negativpunkt von uns.
Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen und kommen sicher noch einmal wieder.

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Florian A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eden R, Manager von Eden Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2018
Mit Google übersetzen

"Ayubowan"
Dear Valued Guest

Thank you for taking the time to post a comprehensive review of THE EDEN RESORT & SPA.

I am delighted to see that your over all experiences in relate to hotel was very positive. We are sorry to hear you have not seen our notices explaining pricing in all food and beverage outlets. The prices are quoted with out taxes as government taxes might change time to time. We are focusing more unique stuff to attract the guest and for them to carry sweet memories back home!!

We are eager to welcome you back at EDEN for the next visit and we assure that you will gain more exciting experiences during your next stay.

Best Regards
Prasanna De Alwis
Resident Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. März 2018

Das Hotel liegt an einem ruhigen und sehr breiten Sandstrand, der zum Meer sanft abfällt. Wir hatten großzügige Zimmer im Erdgeschoss und einer kleinen Terrasse mit 2 Stühlen und Tisch ausgestattet. Das ermöglichte uns mit wenigen Schritten zu den Sonnenliegen unter Palmen zu gelangen ohne lange Wege durch Hotelflure. Das große Bad mit sehr geräumiger Dusche, Waschbecken und Toilette war mit allen notwendigen Toilettenartikeln und Fön ausgestattet. Die Betten hatten gute feste Matratzen und eine angenehm leichte Bettdecke, es gab Kopfkissen mit verschiedener Füllung für jeden Geschmack. Neben Fernseher (den wir im Urlaub ohnehin nie brauchen) Safe, Wasserkocher mit Nescafé und Teebeuteln und Minibar, gab es Korbstuhl und Tisch, Schreibtisch und einen großen Kleiderschrank sowie eine Kommode. Die Zimmerausstattung enthielt also alles für einen längeren Aufenthalt notwendige. Die Reinigung erfolgte täglich und am Abend gegen 19.00 Uhr wurde noch einmal kontrolliert und das Zimmer für die Nacht vorbereitet. Das gesamte Hotel, der Garten und die Liegewiese am Strand mit großen Bäumen und Palmen wurden täglich ausgiebig gereinigt bzw. von herabgefallenen Blättern und Blüten befreit. Die fleissigen Geister hatten dabei immer Zeit für ein freundliches "god morning". Das gilt im übrigen für das gesamte Hotelpersonal. Alle Angestellten tragen nicht nur das oberflächlich professionelle Lächeln (wie wir es aus anderen Urlaubsländern kennen) sondern sind wirklich herzlich und bemühen sich nach Kräften jeden Wunsch zu erfüllen. Was uns besonders überrascht hat, aber ebenso Ausdruck des Bemühens ist, dem Hotelgast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, ist, dass sehr viele Angestellte nicht nur Englisch sondern auch gut Deutsch sprechen.
Wir hatten All Inklusive gebucht und können das nur empfehlen, denn die Küche im Eden ist einfach exzellent. Beim Frühstück hatte man eine auch für deutsche Verhältnisse große Auswahl an Brot und Gebäck, diverse Eivariationen, die frisch zubereitet wurden, neben diversen Cerealien, Marmeladen auch einigen Käsesorten und viel Obst. Zusätzlich gab es warme Speisen (englisches Frühstück) und diverse einheimische Frühstücksgerichte. Die Vielfalt der Gerichte setzte sich in jeder Mahlzeit fort. Wir waren 2 Wochen dort und in der gesamten Zeit haben sich nur wenige Gerichte wiederholt, was bei der Menge der angebotenen Hauptspeisen (sicher mehr als 20 pro Mahlzeit) auch kein Problem war, denn man schaffte kaum von jeder Speise nur einmal zu probieren. Die Speisen waren lecker,gut gewürzt und appetitlich angerichtet. Der Schärfegrad ist deutlich ausgeschildert, um unangenehmen Überraschungen vorzubeugen. Es gibt auch eine deutliche Markierung von vegetarischen / fleisch- und eihaltigen Gerichten. Auch Soyamilch war erhältlich.
Die Tische wurden jeden Tag liebevoll eingedeckt mit Stoffservietten, der Service während der Mahlzeiten war wie im übrigen Hotel schnell, freundlich und sehr zuvorkommend.
Wir haben vom Hotel aus diverse Ausflüge ins Umland gemacht (Uddawalawa Nationalpark, Bootstour in den Mangrovenwald, Walsafari, Galle, Hortens Place).
Hier können wir Patty wärmstens empfehlen. Er ist immer am Strand vor dem Hotel anzutreffen und spricht gut deutsch. Wir haben ihm erläutert, welche Ziele wir uns gerne ansehen würden und was uns bei den Touren besonders wichtig ist (wir wollten Land und Leute näher kennenlernen und das ohne Massentourismus-Touren mit knappem Zeitplan und vorgefertigten Reiserouten). Patty hat unsere Touren wirklich maßgeschneidert und er und sein Team waren immer pünktliche, informative und hilfreiche Reisebegleiter. Sein Chauffeur Assi hat uns gelassen und sicher im klimatisierten Kleinbus durch den chaotischen Verkehr gebracht und dabei auf nahezu alle unsere Fragen zu Land und Leuten, Pflanzen und Tierwelt eine Antwort gewusst. Dabei lag der Preis für unsere Touren, die wir zu Dritt ohne weitere Mitreisende machen konnten, nur geringfügig über dem des Reiseveranstalter für gleichartige Gruppenreisen. Im übrigen sind die Anbieter/ Verkäufer am Strand nicht so aufdringlich wie man es aus anderen Urlaubsländern kennt. Wenn man höflich aber bestimmt ablehnt wird man nicht wieder angesprochen.
Trinkgelder werden bei den Hotelangestellten wegen der Höhe der landesüblichen Gehälter natürlich gern gesehen, wir hatten aber nie den Eindruck, dass das auf die Qualitet des Services und der Freundlichkeit der Angestellten Einfluss hatte.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, V742LTangelas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eden R, Manager von Eden Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2018
Mit Google übersetzen

"Ayubowan"
Dear Valued Guest

Thank you for taking the time to post a comprehensive review of THE EDEN RESORT & SPA. I am delighted to see that you had a great time with us and I have address to the staff who have done a great job for you to carry sweet memories back to your country!!

We are happy to see you enjoyed our culinary options. Also, I am sure your feed back is a great encouragement for our kitchen brigade.

We are eager to welcome you back at EDEN for the next visit and we assure that you will gain more exciting experiences during your next tour.

Best Regards
Prasanna De Alwis
Resident Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. März 2018 über Mobile-Apps

Sehr schönes nicht zu großes hotel, freundliches Personal und schöne Zimmer. Preise im Spa sind für europäische Verhältnisse sehr günstig, außerhalb des hotels geht es natürlich noch billiger, aber wer sich nicht groß kümmern möchte kann auch hier auf seine Kosten kommen. Das Essen ist gut, aber nicht außergewöhnlich, es gibt gute Curry, der Rest der Speisen ist leider sehr europäisch angepasst und eher mittelmäßig. Aber im Preis leistungs Verhältnis kann man nicht meckern denke ich.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Julia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eden R, Manager von Eden Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. März 2018
Mit Google übersetzen

"Ayubowan"


Dear Valued guest

Thank you very much for your recently stay with us and we are most grateful to hear that our overall quality of service and facilities met your expectations.

I will also share your kind words with our entire team, and I am sure that your feedback will serve as an encouragement to all of our staff as we strive to continuously improve the quality of our service.
Happy to read you enjoyed our traditional rice and curry corner. We do have a good mix of nationalities , mostly Europeans therefore our buffet at Garden of Eden is a mix of Asian and European dishes, choice of Sea food!

We look forward to welcoming your next visit in Sri Lanka.

"Sonnige gruesse aus Eden"
Best regards,
Prasanna DE Alwis.
Resident Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir haben 2 Nächte in diesem Hotel verbracht und es war wunderschön. Wir wurden in der Lobby mit einem Drink begrüsst. Check-in verlief schnell und ohne Probleme. Die Hotelangestellten waren alle sehr nett und zuvorkommend. Wir hatten unsere Zimmer im 'Seventh Heaven' gebucht. Die Zimmer waren sehr gross und sauber. Das Bett gross und gemütlich. Wir hatten einen Balkon mit Aussicht auf Pool und Meer. Das Essen im Restaurant war super lecker und das Büffet sehr üppig mit verschieden Gerichten. Der Pool war sehr gross und sauber. Der Strand wird vom Personal stehts sauber gehalten. Das Personal ist sehr kinderfreundlich und der Chef fragte uns persönlich ob wir spezielles Essen für unsere Kinder benötigen. Im Grossen und Ganzem hatten wir eine sehr positives Erlebnis und nichts zu bemängeln!

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, chinthaka1982!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen