Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Banyan Tree Samui
Hotels in der Umgebung
182 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
646 $*
139 $*
Agoda.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
216 $*
LeMeridien.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Royal Beach Boutique Resort & Spa(Lamai Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
107 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Lamai Wanta(Lamai Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
70 $*
57 $*
Agoda.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Samui Beach Resort(Lamai Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
38 $*
34 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
269 $*
234 $*
Trip.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
141 $*
131 $*
Agoda.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sallamai Resort(Lamai Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
57 $*
50 $*
Expedia.com
zum Angebot
Ausgezeichnet 5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rocky's Boutique Resort(Lamai Beach)
169 $*
141 $*
Priceline
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.498)
Bewertungen filtern
1.498 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.239
178
52
18
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.239
178
52
18
11
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
82 - 87 von 1.498 Bewertungen
Bewertet 28. Januar 2013

Eine wunderschöne Anlage in einer traumhaften Bucht, da hat Banyan Tree mal wieder ein tolles Resort hingezaubert. Die Anlage fügt sich sehr schön in die Natur ein und man bekommt kaum mit, dass man sich in einem Hotel mit noch weiteren Gästen befindet. Die 1BR, Villen sind ideal geeignet für Paare. Für Familien gibt es 2BR, Villen mit separatem Häuschen mit eigenem Badezimmer. Die Einrichtung ist wie in vielen Häusern der Kette (modern, zwecksgemäß - luxuriös). Am eigenen Strand gibt es genug Platz und Liegemöglichkeiten. Auch das Restaurant Safran ist zu einer Insideradresse geworden und sehr zu empfehlen. Desweiteren hält das Hotel auch eine vielfältige Spa Einrichtung mit dem bekannten Rainforest. Geschultes Personal wo man auch hinschaut, diesmal gab´s fast nichts zu meckern! Außer eine Kleinigkeit, es kann zu unterschiedlichen Geräuschpegeln kommen in der Villa, da sich die Klimaanlage unter dem Haus befindet.

Zimmertipp: In die Villa gehen und sehen ob es passt, Klimaanlage testen ( beim 2. Schlafzimmer kann Sie sehr laut sein ) zur Not versuchen die Villa zu wechseln, klappt dort sehr unkompliziert falls Platz.
  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Travelmanager26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BanyanTreeManagement, General Manager von Banyan Tree Samui, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Februar 2013

Sehr geehrter Travelmanager26,

Vielen Dank für die Wahl unseres Resort für Ihren Besuch auf Samui und ich freue mich zu lesen, dass Sie einen unvergesslichen Urlaub gehabt haben. Von der Bequmlichkeit Ihrer Pool Villa, dem aufmerksamem Service Ihres Villa Hosts und die Aktivitäten an unserem Privatstrand ueber die Küche in unseren verschiedenen Restaurants, sowie unser Spa Einrichtungen, ich bin erfreut, dass Sie eine erholsame und unvergessliche Erfahrung mitnehmen konnten . Ihre netten Komentare ueber unser trainiertes Team habe ich entsprechend weitergeleitet als Wertschaetung fuer Ihre harte Arbeit.

Travelmanager26, Vielen Dank noch einmal für den Aufenthalt bei uns und dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Erlebnisse hier zu teilen. Es wäre unsere aufrichtig Freude, Sie wieder für einen anderen Urlaub bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Gruessen

Remko Kroesen
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. November 2012

Hier stimmt wirklich ALLES! Der freundliche und herzliche Empfang beginnt an der Rezeption über die 24 Stunden Betreuung durch die persönliche Hostess bis zu den Servicekräften am Strand oder den Buggyfahrern. Unsere 2 Bedroom Villa mit 2 separaten Häusern war gigantisch. Auch hier fehlte es an nichts, vom Räucherstäbchen über das Duftöl war vom Ambiente an alles gedacht. Unsere Villa E06 bot vom eigenen Pool aus einen traumhaften Ausblick auf die Bucht und das Meer. Beeindruckend ist auch, dass man direkt von der Dusche einen separaten Ausgang auf die Terrasse zum Pool hat. Mit dem mobilen Telefon, das man beim einchecken bekommt, ist man immer in der Lage Kontakt zum Villa Host aufzunehmen, auch von außerhalb der Anlage. Am Strand bekommt man Badeschuhe für ins Wasser, Kanu fahren, schnorcheln, Tischtennis, alles ist dabei und gegen nachmittag gibts immer noch auf der Liege eine kleine Aufmerksamkeit, Kokoseis, Kokoswasser, Crêpes etc.
Beeindruckend war auch die Tatsache, dass dir beim Abendessen im Freien jemand mit Moskitospray während dem Abendessen zur Hilfe eilt. Der Fitnessbereich ist absolut ausreichend und auch hier wird mit geklühltem Wasser, Obst und Kopfhörer an die Bedürfnisse der Trainierenden gedacht. Die Massagen im Spa Bereich sind mit Worten nicht zu beschreiben, die muß man erleben und wir hatten in den 10 Tagen sogar 6 Massagen inklusive. Garantiert waren wir nicht zum letzten mal in diesem Hotel

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CBVK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BanyanTreeManagement, General Manager von Banyan Tree Samui, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Februar 2013

Sehr geehrter CBVK,

Vielen Dank für die Wahl unseres Resort für Ihren Besuch auf Samui und ich freue mich zu lesen, dass Sie einen unvergesslichen Urlaub gehabt haben. Von der Bequmlichkeit Ihrer Pool Villa, dem aufmerksamem Service Ihres Villa Hosts und die Aktivitäten an unserem Privatstrand ueber die Küche in unseren verschiedenen Restaurants, ich bin erfreut, dass Sie eine erholsame und unvergessliche Erfahrung mitnehmen konnten. Ich bin auch froh, zu lesen, dass Sie unseren Weltklasse Banyan Tree Spa so sehr geschaetz haben.

CBVK, Vielen Dank noch einmal für den Aufenthalt bei uns und dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Kommentare hier zu teilen. Es wäre unsere aufrichtig Freude, Sie wieder für einen anderen Urlaub bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Gruessen

Remko Kroesen
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. August 2012

Im Juli verbrachten wir unseren Urlaub im Banyan tree und bewohnten dabei 2 Hillcrest Villen, wovon die eine (I02) weniger zu empfehlen ist, da diese nur eine sehr beschränkte Aussicht hatte und die sanitärischen Anlagen (Dusche/Wanne) in der anderen Villa einen höheren Standard aufwies.
Das ist es jedoch schon mit Kritik, denn wir fühlten uns im Resort sofort sehr wohl und wurden vom gesamten Personal auf Händen getragen. Erwähnen möchten wir dabei den stets präsenten und freundlichen Chefkoch Rainer, der oft für einen kurzen Schwatz da war und mit seinem Team in unserem Lieblingsrestaurant Saffron auf hohem Niveau für unser leibliches Wohl sorgte.
Ganz speziell positive Erfahrungen machten wir mit unserem Villahost OUI, der uns jeden Wunsch erfüllte und stets mit guten Ratschlägen und Empfehlungen zur Seite stand, ohne in irgend einer Weise aufdringlich zu wirken! Wirklich absolut top!
Wir können das Banyan tree uneingeschränkt weiterempfehlen und werden unseren nächsten Urlaub wieder dort verbringen!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daku77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juni 2012

Wir waren 7 Tage im Banyan Tree auf Samui.
Fangen wir beim Empfang an. Der Empfang war sehr herzlich und es lief alles ohne größere Wartezeiten oder Probleme ab. Wir hatten die Villa I05 (Hillcrest Pool Villa). Von der Lobby bis zur Villa waren es ca. 6 Minuten Fahrzeit, je nach dem ob man gerade einem Baggy entgegenkommt oder nicht.

Die Villa war die höchstgelegene im Resort, was viele Vorteil aber auch Nachteile mit sich bringt. Bis zur Villa ist es wie bereits geschrieben ein sehr langer Weg. Aber dem nicht genug muss man dann auch noch ca. 60 Stufen (wir haben diese gezählt) hinauf zur Villa. Vorteil ist eben dass man wirklich sehr allein ist und man einen wirklich wunderbaren Blick hat.
Da wir beide sehr jung sind, waren diese 60 Stufen kein allzu großes Hindernis, Älteren würde ich diese Villa aber defintiv nicht empfehlen. Die Villa ist wunderschön. Besonders gefallen hat uns das Bad. Mit dem herrlichen Blick und der Riesen Dusche. Das einzige was zu bemängeln ist, ist der zu klein geratene Schrank. Auch der Zugang zu diesem ist etwas schwierig.
Sauberkeit absolut top!

Wenn man irgendwo hin möchte ruft man sein Baggy. Meistens ist dieser pünktlich, manchmal dauert es aber auch eine Weile bis er auftaucht und man wartet gerne mal 20-30 min. Was für mich nicht akzeptabel ist, zumal das Hotel in der Zeit in der wir da waren nicht ausgebucht war.

Zum Spa "kann" man laufen, da es überwiegen Berg ab geht. Allerdings teilweise sehr steil.
Der Spa ist sehr schön. Wir hatten eine Rain Indlugence. War wirklich sehr schön, hat aber auch ihren Preis. Wenn man vor 15 Uhr bucht und die Behandlung macht, kann man noch ein paar Bahts sparen.

Das Gym ist ok. Nichts besonderes. Das gute war, das wir im Fitness überwiegend alleine waren, so dass es hierbei keine Wartzeiten gab.

Das Resort hat einen Aktivitäten-Wochenplan. Wir haben an keiner dieser Aktivitäten teilgenommen sodass wir darüber keine Auskünfte geben können.
Angeboten wurden u.a.: Joga, Beach Soccer, Snorkeling, Thai cooking, Thai boxing, fishing on the rocks (warum man hierfür eine zusätzliche Gebühr verlangt erschließt sich mir bis heute noch nicht)...

Jeder der eine Villa hat hat einen Villhost, quasi Butler. Man bekommt ein Mobiltelefon und kann ihn somit rund um die Uhr auf der gesamten Insel erreichen. Unser Butler war sehr nett. Und hat uns eigentlich immer sehr geholfen. Außer an einem Tag, da hatte er einen Day-off und es war ein "Ersatz-Butler" in der Library verfügbar. Dieser war aber die Katastrophe pur.
Wir fragten ihn am morgen was wir heute auf der Insel tun könnten, da es sehr regnerisch war. Aber außer dem Thai-Boxing und Spa ist ihm nichts eingefallen... Setzen 6!

Da waren wir froh, dass unser Butler am nächsten Tag wieder da war.

Kommen wir zum Strand. Der Strand war für unser eher eine Enttäuschung. Baden ist eigentlich unmöglich und auch nicht gerade ungefährlich. Zum Schnorcheln war es eine Katastrophe, da das Wasser so sehr trübe war und man nichts gesehen hat. Warum man nicht noch mehr Steine weg gemacht hat, erschließt sich mir ebenso wenig wie die Tatsache, dass man keinen Feinsand genommen hat. Die Liegen am Strand sind ebenso katastrophal. Die ganze Zeit rutscht die Liegefläche runter und man muss Angst haben, dass man nicht noch selbst am Boden liegt.

Kommen wir zu den Restaurants:
Um es vorne weg zu nehmen, im Saffron haben wir nicht gegessen.

Edge (Frühstück und Mittagessen): Das Frühstücksbuffet ist gut. Ich habe mir allerdings etwas mehr erhofft. Und warum man in einem Thailändischen Hotel keine Mango am Buffet anbietet, ist für mich die größte Verwunderung in diesem Urlaub gewesen.
Man kan zwar bestellen, aber warum es dies nicht am Buffet gibt?!?!
Was uns ebenfalls nicht geschmeckt hat, waren die Brotwaren. Hier ist großer Nachbesserungsbgedarf. Ansonsten gibt es nicht vieles auszusetzen. Der Rest war gut bis sehr gut. Mittagessen hatten wir am Tag der Abreise. Einen Angus Burger. Sehr lecker!

The Sands: Hier aßen wir überwiegend zu Mittag/Abend. Das Essen ist gut aber auch nicht weltbewegendes. Am ersten Tag als wir angekommen sind, empfahl uns der Butler in diesem Restaurant das BBQ mit einer Feuershow. Die Feuershow war echt super aber das BBQ für die Auswahl und Qualität absolut überteuert. 90,- € ist viel zu viel. Da muss schon mehr drin sein. Ansonst Kartenpreise ok. Für eine 5 * Kategorie. Was sehr schön war, jeden zweiten Abend ungefähr spielte eine Gruppe von 3 Leuten Musik. Sie sangen zwar nicht weltmeisterlich, dennoch hat es uns sehr gut gefallen.

Der Service ansonsten im Hotel ist gut. Manche Mitarbeiter müssen noch an ihrem Lächeln arbeiten, da dies bei vielen sehr gequetscht rüber kommt.

Zusammenfassung:
Pros:
Villa!!!
Essen ist gut
Butler
Anlage
Resort-Lage
Atmosphäre (sehr ruhig und angenehm)

Contras:
Strand!!!!!!!
Meerzugang!!!
Buggys (teilweise viel zu lange Wartezeiten)
Gym (Qualtität der Geräte könnte besser sein)
Teilweise überteuerte Speisen

Würden wir wieder kommen? Nein, voraussichtlich nicht. Eher würde mich noch das Four Seasons interessieren, dies hat auch einen sehr tollen Eindruck auf uns gehabt.


TIpp: Besuchen Sie den "Master Tailor" am Chaweng Beach. Wenn Sie sich was schneidern lassen wollen. Wirklich ein sehr netter Geschäftsmann, der sogar ein paar Happen Deutsch kann. Wenn Sie ihren Butler darum beten bei ihm einen Termin zu machen holt er sie sogar kostenlos ab und bringt sie auch wieder zurück zum Hotel. Uns hat er sogar zum Four Seasons gefahren. Welches ca. 40 min. weiter weg ist. Wirklich eine Top Adresse und was wir bisher gesehen haben auch eine Top Qualtität. Er macht auch Damenkleider.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Benni1910!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2012

Auch heuer verbrachten wir unseren Osterurlaub im Banyan tree und wurden nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil, es gab sogar noch eine Steigerung.
Die Villa war genau so schön wie im letzten Jahr und es gab keine Abnützungserscheinungen. Wir wählten wieder eine Royal Banyan Villa auf Grund der schönen Aussicht. Mit dem Service waren wir sehr zufrieden, besonders unser Villa Host Obby war sehr aufmerksam und freundlich. Die Gartenanlage war heuer noch schöner, weil die Pflanzen hier schnell wachsen. Besonders positiv überrascht hat uns die Strandsituation. Voriges Jahr war es doch sehr schwierig ins Wasser zu kommen,da der Untergrund sehr felsig war. Heuer war alles durch den Sand gut abgedeckt und wir konnten das warme Wasser uneingeschränkt genießen. Es gibt 3 Lokale, die man alle empfehlen kann. Besonders lieben wir das Frühstücksbuffet, das alle Wünsche erfüllt und bis 11 Uhr geöffnet ist, es war auch nie ein Problem länger zu bleiben, was wir als sehr angenehm empfanden. Aus anderen Hotels kennt man es ja, dass das Buffet pünktlich abgeräumt wir.
Wir sind sehr kritische Reisende, finden hier aber nichts zu bemängeln ( außer eine Kleinigkeit - ich hätte lieber eine Nespressomaschine) und werden deshalb auch im nächsten Jahr wieder kommen.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sun_de_luxe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
davidcayuela, General Manager von Banyan Tree Samui, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Juni 2012

Sehr geehrte/r sun_de_luxe,

Wir danken Ihnen ganz herzlich, dass Sie sich wieder fuer das Banyan Tree Samui entschieden haben um Ihre Ferien zu geniessen. Es freut mich zu hoeren, dass Sie sich in unserer Royal Banyan Villa wohl fuehlten und unseren aufmerksamen Service, speziell Ihres Villa Hosts Obby, preisen. Es ist wunderbar zu hoeren, dass sich unsere Anlagen, speziell der Badestrand sowie unsere Gaerten verbesserte haben seit Ihrem letzten Aufenthalt. Auch freut es mich zu hoeren, dass Ihnen unsere kulinarisches Angebot, vom “The edge” ,mit internationaler Kueche, ueber das “Sands”, unsere Strand Barbeque, bis zum “Saffron”, Thai fusion kueche, gut geschmeckt hat.

sun_de_luxe nocheinmal ganz herzlichen Dank fuer Ihren Aufenthalt mit uns und wir hoffen Sie auch in naechster Zukunft wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Mit freundlichen Gruessen

David Cayulea
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen