Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (229)
Bewertungen filtern
229 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
108
81
24
8
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
108
81
24
8
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
73 - 78 von 229 Bewertungen
Bewertet 1. Februar 2011

das rummana eignet sich eher für gäste, die ihre ruhe am strand suchen und keinen großen wert auf pool oder nachtleben legen
denn der kleine übervölkerte poolbereich eignet sich ausschließlich dafür, im buch seines liegen-nachbarn mitzulesen so eng ist es dort - also wird auf den wunderschönen fast leeren strand ausgewichen, was sowieso mein plan war.
das hotel befindet sich im südlichsten bereich von lamai beach, so daß beim der abendlichen restaurantsuche eigentlich immer ein mindestspaziergang von 10 min am strand anfällt.
die zimmer sind nett ausgestattet (TV, kühlschrank, badewanne) und das frühstück auch recht reichhaltig.
wenn allerdings ausgehen, bars und remmi-demmi auf dem plan stehen, sollte man sich etwas anderes suchen, denn hier gibts es nur idylle pur :-)

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dreistHH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juni 2010

Die Bungalowanlage Rummana Boutique Resort ist von der Gestaltung her ein echter Traum. Wenn man das erste Mal ankommt, denkt man noch, wo soll hier noch nen schickes Hotel stehen. aber schon bei Betreten der Lobby, wird klar, dass man hier König sein wird. Erstmal bekommt man ein feuchtes Handtuck zum Reinigen gereicht, dann der Papierkram (offene Lobby mit Miniwassergraben drumrum, wo sich Unmengen Koi-Karpfen tummeln), und dann wird man zu seinem Bungalow geführt. Von der Lobby vorbei an allen Bungalows bis hin zum Pool, Restaurant und Meereszugang sinds bestimmt 2 Minuten Fußweg durch einen wunderschönen Gartenbereich. Die Hütten sind sehr sauber und stilvoll eingerichtet. Top Ausstattung, top Service. Die Anlage liegt am Ende vom Lamaibeach, kurz vorm Grandma/Grandpa-Rock. Aber dadurch kommen halt nicht so viele andere Touris den Strandbereich des Hotels entlang. Den Meeresbereich vorm Hotel hat man fast für sich allein, da die meisten Touris am Pool vegetieren oder auf Trips sind. Das Frühstück ist am Buffet und schmeckt auch echt lecker. Fazit, für eine Woche bis zehn Tage sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt: April 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SandraSAW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2010

Das Hotel liegt am Ende des Lamai Beach, sehr unauffällig in einer Seitenstraße.
Die Rezeption ist nichts besonderes, mehrsprachig, sehr freundlich.
Zum Großvater und Großmutter Felsen sind es nur wenige Meter, zur Stadt ca. 25 min Gehzeit.

Die Anlage selbst besteht aus 38 Deluxe Villas und 2 Rummana Suites.
Jede Villa ist 38 m/2 die Rummana Suite 46 m/2 groß.
Die Zimmer liegen wunderbar in einer klasse Gartenlandschaft, sehr viel Grün, tolle Pflanzen, Brücken und Brunnen.Eine sehr schöne Anlage, welches man von der Straße her nicht vermutet.
Die Anlage ist top in Schuss und sehr gepflegt, alles ist sehr sauber.
Wir hatten Übernachtung und Frühstück, was vollkommen reicht.Es ist schöner am Abend in den Strand Restaurant zu essen.
Die Gäste kamen hauptsächlich aus Deutschland und Österreich.Vom Alter her war alles vertreten.

Vom Flughafen sind es ca. 30 Minuten zum Hotel.
Da, das Hotel am Ende des Strandabschnittes liegt ist es sehr ruhig dort.
Man hat eine längere Anreise zur Stadt aber am Strand entlang ist es sehr schön zu laufen.Mit dem Tuk Tuk kommt man im übrigen sehr schnell und günstig in die Stadt.
Im Hotel selbst kann man eigentlich sämtliche Ausflüge rund um Samui buchen.
Moped und Autoverleih ist ebenfalls möglich.
Um das Hotel hat es sehr viele Restaurants, Bars, Supermärkte, Massage,Souvenir Shops, Wäscheservice usw.

Das Personal ist überfreundlich, alles wird sehr schnell erledigt.
In der Anlage spricht man Englisch, deutsch ist nicht so.
Die Zimmer sind in Top Zustand, werden täglich gereinigt.

Massage, Fitness, Arzt, Internet frei, Limousine Service, Wäscheservice, Kinderbetreuung,Parken frei usw., alles was das Herz begehrt.

Wie in allen Hotel`s in Thailand muss man schon 2 mal Bescheid sagen, dann aber klappt es ganz gut.

Das Hotel hat 1 Restaurant welches auch gleichzeitig Beach Bar und Frühstücksraum ist.Es liegt direkt am Strand und Pool.Die Qualität der Speisen und Getränke ist sehr gut, etwas teurer als in der Stadt.
Alles ist sehr sauber, der Küchenstil ist eher Thailändisch.
Das Restaurant liegt sehr schön man hat einen tollen Blick über den Strand und das Meer.
Jeden Tag wird eine Happy Hour um 16:00 Uhr angeboten.

Das Frühstück findet im Restaurant statt, ist ausreichen, nichts besonderes, aber von allem etwas.

Der Pool ist etwas klein aber sehr sauber und gepflegt. Das Wasser ist sehr erfrischend, Handtuch Service ,Liegenservice, Schirme,sind inbegriffen.
Animation gibt es eigentlich nicht, einen Fitness und Wellnesscenter, Internet frei,
Einkaufsmöglichkeiten um das Hotel sind genug vorhanden.
Aus dem Hotel linker Hand geht es zum Großvater und Großmutter Felsen, dort gibt es Souverniers, Bars, Restaurants, Künstler, Mopedverlei und vieles mehr.

Der Strand ist nicht sehr breit aber ausreichend groß und sehr gepflegt.
Das Meer ist felsig, der Stand ist feiner Kies.Oft ist sehr starker Wellengang.
Am Strand entlang kann man sehr schön in die Stadt laufen, auf dem Wege gibt es sehr viele schöne Restaurants direkt am Strand.

Wir hatten eine Rummana Suite, das war der Hammer.
Das Zimmer war riesig, lag direkt am Pool und Strand in vorderster Reihe.
Vor dem Zimmer eine Terrasse mit Tisch und Stühlen, klasse zum Sitzen.
Von der Ausstattung her geht es nicht besser, Klima,Kabel TV,Kaffee und Tee frei,
Fön, Safe,King Size Bett,Mini Bar,Schreibtisch,Wireless Wi-Fi Internet, Ankleideraum, 2 Schränke,ein riesen Bad mit separater Dusche und Badewanne mit Blick aufs Meer, extra Toilette, Bademäntel, Schuhe und Duschutensilien.
Alles sehr exklusiv, haben uns sehr wohl gefühlt.
Das Zimmer wurde jeden Tag sehr sauber gereinigt und die Duschutensilien aufgefüllt.Jeden Tag Blumen und 2 Liter Wasser.Im Bad war alles mit Blumen ausgeschmückt.Die Blüten wurden jeden Tag erneuert.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, achimbro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2009

schöne anlage mit sehr nettem zuvorkommenden personal.

Aufenthalt: März 2008, Reiseart: als Paar
1  Danke, ManuelaGruber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 16. Juli 2009

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen