Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Ein Kleinod des 15. Jahrhunderts

Leider findet dieses Kleinod viel zu wenig Aufmerksamkeit. Eine imposante Ansammlung von Kapellen ... mehr lesen

Bewertet am 11. September 2018
JHBl
,
Lahr, Deutschland
über Mobile-Apps
Eindrucksvoll

Kleinod der Kunstgeschichte. Mit wenigen Worten in unserem Toskana Reiseführer erwähnt. Fuhren wir ... mehr lesen

Bewertet am 31. Juli 2017
doass2017
,
Grünstadt, Deutschland
Alle 152 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (152)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
7
3
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
6
7
3
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 18 Bewertungen
Bewertet am 11. September 2018 über Mobile-Apps

Leider findet dieses Kleinod viel zu wenig Aufmerksamkeit. Eine imposante Ansammlung von Kapellen die mit den tollsten Terrakotta Figuren belebt sind. In jedem Fall einen Besuch wert!

Danke, JHBl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Juli 2017

Kleinod der Kunstgeschichte. Mit wenigen Worten in unserem Toskana Reiseführer erwähnt. Fuhren wir in den Wald nach San Vivaldi. Wir nahmen an der Führung Teil und wurden Dank der sehr gut gemachten und unseren Kinder angepassten und eingebunden Art von Vanessa in ein anderes Zeitalter mitgenommen.

3  Danke, doass2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2017 über Mobile-Apps

Muss man gesehen haben wenn man in der Nähe ist. Wenig Touristen, jedoch schön gelegen und nette Restauration.

3  Danke, Ziegelacker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben uns die Kapellen während einer Führung Mittwochs um 21:00 angesehen.
Die Führung war sehr detailreich und man merkte dass hier jemand gerne seinen Job macht.
Wer einmal etwas anderes sehen möchte dem sei der Besuch wärmstens empfohlen.

Danke, votim t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. März 2017 über Mobile-Apps

Jedes Jahr wenn ich im Frühjahr wieder in der Toskana bin, führt ein traditioneller Ausflug an diesen wundervollen Ort der Stille.

Danke, Marcel N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. September 2016

Die verschiedenen Kapellen sind mit ausdrucksstarken Terrakottafiguren - teils aus der Werkstatt de la Robbia - ausgestattet. Man muss allerdings eine Führung buchen, um die Figuren zu sehen, aber es lohnt sich auf jeden Fall - auch wenn das Englisch des Padres sehr italienisch klingt.

Danke, daisyduck125!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2015

Die 16 Kapellen mit Szenen aus Terracotta, die das Leben Christi nachzeigen sind sehr sehenswert. Die Führung erfolgte durch eine junge Damen des Tourismusbüro Montaione in englisch und französisch.

Offiziell soll die Führung am Nachmittag jedeweils zur vollen Stunde stattfinden. Tatsächlich muss man manchmal etwas warten, weil sich die Führerin für die Vorgruppe Zeit nimmt. Das Warten lohnt aber und auch man selbst bekommt alles ausführlich gezeigt.

1  Danke, Matthias H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juni 2015

Wir haben von Deutschland aus eine Führung für unsere Gruppe gebucht. Die Dame sprach auch ganz ordentlich Deutsch. Allerdings wurde unsere Gruppe von einigen Italienern begleitet, grundsätzlich ok, mühevoll für unsere Erzählerin da sie alles doppelt erzählen musste und für die Gäste etwas ermüdend (vielleicht lag es aber auch am herrlichen Essen im Il Focolare welches sich auch auf dem Gelände befindet (s. sep. Bewertung ... absolut empfehlenswert)).
Auf jeden Fall vorbei schauen wenn ihr in der Nähe seit. Wer eine Führung durch das kleine Jerusalem möchte, sollte sich vorab mit dem Fremdenverkehrsamt in Verbindung setzen und sich anmelden. So ist es gewährleistet das die Kapellen offen sind.

Danke, Conny S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2014

Sehenswerte Führung. Unbedingt vorher sicherstellen, dass auch eine Führung stattfindet (in der Regel zur vollen Stunde, für 3,50 Euro pro Person)
Der Guide war sehr nett und sympathisch.
Viele schöne Fresken als Nachbildung des heiligen Landes in Jerusalem.

Danke, Michael U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Mai 2014 über Mobile-Apps

Schöne Anlage. Die Kapellen sind wohl nur ab 15 Uhr auf. Für einen kleinen Rundgang reicht es aber allemal. Das kleine Restaurant vor Ort hat ebenfalls erst später auf.

Danke, Stephan H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen