Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Durchschnitt mit sehr wenigen Highlights”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel
Nr. 1 von 9 Hotels in San Nicolo
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. Juli 2013

Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Die Zimmer sind gross, modern und sauber. Das Essen ist sehr gut, wenn auch nicht besonders abwechslungsreich. Enttäuschend war der Strand. Als Sandstrand angesagt, entpuppte es sich genau dort als Kieselstrand (sehr grosse Kiesel), wo man ins Meer rein läuft. So wird der Gang ins und vor allem aus dem Meer zur schmerzlichen Erfahrung. Sehr unangenehm. Schade auch, dass man an keinem einzigen Abend an der Bar sitzen konnte, ohne beschallt zu werden. Die italienische, allabendliche Animation ist für die italienischen Gäste sicher amüsant, für die ausländischen (gefühlte 70%) vielleicht doch nicht so nachvollziehbar.
Sehr positiv zu erwähnen sind Gloria und Gilda, welche für die Kinderbetreuung verantwortlich sind.
Als wir angekommen sind, wurden wir von der Receptionistin eingecheckt, auffälligerweise aber nicht mit einem Wort willkommen geheissen!?! Nach dem Urlaub, 11 Tage, wurden wir sehr herzlich verabschiedet. Während dieser Zeit haben wir kein einziges Mal den Hoteldirektor zu Gesicht bekommen.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, So B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CAPOVATICANORESORT, Direttore generale von Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear So B,

Thank You for having stayed at MGallery Capovaticano and for your feedback on tripadvisor.
We are glad to hear you have enjoyed the hotel amenities, the room amenities, our location on the beach but the sand.

We strive to ensure that all guests are enjoying their stay, and regarding this I would like to refer to the services that were not up to your expectations.
Rest assured we have taken good note of your feedback concerning the restaurant varieties.

Also, I profoundly understand your frustration felt on your stay as I didn't have the luck, opportunity to welcome You on your arrival or even during your stay. My sincere apologizes.

I hope the inconvenience did not affect the trust that you have towards MGallery Hotels, and I do hope to serving you and welcoming you again very soon.

Kind Regards,

Gabriel Tadros
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (809)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

45 - 51 von 809 Bewertungen

Bewertet am 20. Mai 2013

Ideales Haus um eine relaxte Woche zu verbringen.Hotel sauber mit leckerem Essen und grossen Zimmern. Service prima.Essen gut aber manchmal nur lauwarm.Hohe Nebenkosten,das SPA-Bereich nicht im Preis enthalten ist. Man sollte einen Mietwagen haben um Land und Leute zu erkunden. Nur zum Chillen - die beste Wahl. Nichts fuer das ganz junge Publikum. Angenehmer Gaestemix.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Thomas D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CAPOVATICANORESORT, Direttore generale von Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2013

Sehr geehrter Herr Thomas D,

Wir danken Ihnen für Ihre freundlichen Worte über unser Resort, die ich mit dem Staff schon mitteilen habe.
Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise und wir hoffen, Sie bald zu sehen auf Capovaticano Resort Thalasso & Spa.

Die Direktion und die Mitarbeiter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Juli 2012

Wir waren im Juli zu Dritt in einem Standard Zimmer ("Sparzimmer" über Reiseveranstalter).
Das gesamte Hotel ist sehr modern eingerichtet. Schon die Empfangslobby wirkt recht prunkvoll und man bekommt sofort den Eindruck, dass man sich in einem gehobenen Hotel befindet. Der Check-In lief reibungslos.
Die Zimmer sind ebenfalls sehr modern und waren durchweg sauber. Die Ausstattung ist sehr gut, bis hin zum Bademantel hat uns an nichts gefehlt. Das Zimmer hatte seitlichen Meerblick. Die Lärmisolierung ist sehr gut, bei geschlossener Balkontür hat man nichts gehört. Störend war die Klimaanlage, die sich ab einer gewissen Raumtemperatur und geschlossenen Türen automatisch einschaltet und auch nicht ausschalten lässt, was bei nächtlichen 30°C Außentemperatur schnell geschiet. Wer nicht mit einer Erkältung auffachen will, dem bleibt nur, die Balkontüre einen Spalt aufzulassen und morgens im schwül-warmen Zimmer aufzuwachen.
Die Lage des Hotels empfanden wir als schlecht. Zwar hat es direkten Strandzugang, allerdings ist es ansonsten fernab von jedem Geschehen. Ohne ein PKW hat man keine Möglichkeit etwas Interessantes zu erreichen (weder Geschäfte noch Sehenswürdigkeiten).
Der Service in den Restaurants (Buffets) sowie in der abendlichen Bar war unterirdisch. Manchmal wartet man fast 10 Minuten auf einen Kellner zur Getränkebestellung, während drei gleichzeitig damit beschäftigt sind einen Tisch zu decken. Das Buffet war regelmäßig leergeräumt, wer nicht in den ersten 30 Minuten am Buffet erschien, durfte sich von den Resten ernähren (u.a. kein Brot mehr beim Abendbuffet oder kein O-Saft mehr beim Frühstück). Statt für Nachschub zu sorgen, ist der (meist einzige) Koch am offenen Grill damit beschäftigt, Sonderwünsche wie ein Rührei zu erfüllen. An der (einzigen!) Abendbar gibt es jeden Abend das gleiche Unterhaltungsprogramm, leider keine Abwechslung. Und gleiches Unterhaltungsprogramm bedeutet wortwörtlich: sogar die gleichen Lieder in der gleichen Reihenfolge- jeden Abend. Für die Gäste stehen an dem Abend 5 Animateure zur Verfügung. Diese sind damit beschäftig, jeden Gast alle 5 Minuten zum Tanzen aufzufordern. Ein "nein, kein Interesse" wird nicht akzeptiert, nach 5 Minuten wird erneut gefragt. Dies empfanden wir als extrem nervig und aufdringlich. Da blieb nach 3 Abenden nur, aufs Zimmer auszuweichen und TV zu sehen.
Fazit:
Insgesamt können wir das Hotel nur für Kurzaufenthalte empfehlen. Der erste Eindruck - ein WOW-Effekt - ist schnell verflogen, wenn man mal einen ganzen Tag im Hotel ist und die schwachen Servicequalitäten auffallen. Dann kehrt die Langeweile ein. Die drei Punkte in der Bewertung gibt es ausschließlich für die (noch) moderne Einrichtung.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, Tobias R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2012

Das Hotel erfüllt alle unsere Träume: Die Lage direkt am Meer und nicht an einer Strasse, kombiniert mit einer Innenausstattung, die wohltuend ist fürs Auge, sind in der Kombination wirklich selten zu finden. Das Innere des Hotels wurde sowohl von den Farben als auch von den Materialien sehr gut gewählt. Entstanden ist ein modernes, aber dennoch nicht kühl wirkendes Interieur. Die von uns belegte Suite (Nr 109) war gross und hatte eine einmalige Lage mit Sicht direkt aufs Meer. Die vor der Suite angelegte Wiese verfügte über 2 Sonnenliegen zum Ausspannen. Das Wireless-Internet funktioniert auch im Zimmer einwandfrei. Der SPA-Bereich ist nicht sehr gross, aber schön gemacht. Dass wir für dessen Benutzung 25 Euro für 2 Std bezahlen mussten, erscheint in der Hochsaison wahrscheinlich der richtige Ansatz, ausserhalb der Saison erscheint es kleinlich. Das Buffet an Mittag- und Abendessen ist einfach gekocht, aber sehr vielseitig. Das einzig Negative war für uns die nicht effiziente Organisation. Wenn 6 Kellner zur Verfügung stehen, schafft es das Hotel, jedem seinen Kompetenzbereich derart einzuschränken, dass für das Tisch-Decken, das Getränke-Bestellen, die Essensbestellung, das Servieren, das Abräumen und das Einkassieren immer jemand anders zuständig ist und somit alle Gäste warten anstatt den Kellnern Tische zuzuteilen. Auch beim Auschecken benötigten wir 20 Minuten, weil das Papier des Druckers ausging und das anscheinend nicht so einfach zu beheben ist.
Schade, aber sonst wirklich sehr empfehlenswert. Wir werden auf jeden Fall wieder hingehen und einfach die nötige Gelassenheit mitbringen.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, segaristretto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2012

Hotel, Zimmer, Personal und Infrastruktur ausgezeichnet! Der Strand ist ein Traum und der Spielplatz für Kinder (5 und 2 Jahre) auch gut. Das essen war trotz Buffet abwechslungsreich und lecker, die Animation tagsüber zum Glück kaum spürbar und am Abend sehr angenehm. Uns hat das helle und moderne Hotel gut gefallen. Wellness uns Thalasso Angebot haben wir nicht genutzt, genau so wenig die Tennisplätze. Was sehr unangenehm war, waren die Salzwasser Pools. Kein Süsswasser Pool zu finden! Der hauptpool war salziger als das Meer und total verchlort. Unsere Tochter hatte beschränkten spass am tauchen. Wir hatten sofort wieder gebucht, wenn der Salzwasser Pool nicht gewesen wäre.

Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
Danke, Kates_Familie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Graz, Austria
16
Bewertet am 20. Oktober 2011

Meine Frau und ich haben uns in diesem Hotel sehr wohlgefühlt. Ein modernes Haus, direkt am schönen Strand gelegen mit einem herrlichen Pool und sehr gutem Essen.
Wir können dieses Hotel absolut weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2011

Das Hotel ist wirklich gut: stillvoll, sauber, gepflegt. Personal hilfsbereit, alle Kellner zuvorkommend, das Zimmer wurde bereits bis Mittag sauber. Swimmingpool mit Meerwasser (gemischt mit Leitungswasser), Animation – 1x Woche Folkloreabend, sonst – Piano bar. Das Essen war raffiniert – Meeresfrüchte, Fisch, Fleisch, Käse, Obst usw. Was wir absolut übertrieben fanden - die Preise im Wellness für diverse Anwendungen. Das günstigste Angebot war für 2-Stundige Aufenthalt mit Sauna- und Beckennutzung für 25€, was auch nicht so toll ist, weil zu kurz. Aber wir haben dort super Alternative gefunden – Fitness mit dem Trainer Guiseppe Penta. Er hat uns absolut überzeugt, ist ein richtiger Profi, die Übungen waren abwechslungsreich und interessant – Joga, Pilates, Meditation und vieles mehr. Wir waren im Fitnessstudio alle 10 Tage täglich, was für uns früher absolut unvorstellbar war. Wirklich empfehlenswert für alle, die ein wenig Aktivität brauchen. Ansonsten in der Umgebung – nichts. Ohne Mietwagen kann man nur bis Capo Vatikano zu Fuß gehen, dort – ein Leuchtturm, schöne Aussicht und zwei Lokale mit Eis, Kaffee und Wein. Fazit: das Hotel ist eindeutig empfehlenswert für alle, die Ruhe und Entspannung brauchen, keine Animationen, laute Partys oder Shopping.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Luidgi G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von San Nicolo.
1 km entfernt
Villaggio Il Gabbiano
Villaggio Il Gabbiano
Nr. 2 von 9 in San Nicolo
281 Bewertungen
2 km entfernt
Villaggio Club Baia del Sole
1,6 km entfernt
Hotel Village Eden
Hotel Village Eden
Nr. 2 von 20 in Tropea
590 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
7,3 km entfernt
Hotel Rocca Della Sena
Hotel Rocca Della Sena
Nr. 1 von 20 in Tropea
293 Bewertungen
0,7 km entfernt
Hotel Resort Tonicello
Hotel Resort Tonicello
Nr. 9 von 20 in Capo Vaticano
256 Bewertungen
1,8 km entfernt
Hotel  La Bussola
Hotel La Bussola
Nr. 1 von 20 in Capo Vaticano
1.040 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel

Anschrift: Localita Tono | Frazione San Nicolò, 89866 San Nicolo, Ricadi, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Kalabrien > Province of Vibo Valentia > Ricadi > San Nicolo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 9 Hotels in San Nicolo
Preisklasse: 148€ - 470€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel 4*
Anzahl der Zimmer: 123
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Accorhotels.com, Stayforlong S.L., Booking.com, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Ebookers und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery by Sofitel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Capovaticano Hotelanlage Thalasso Und Spa
Capovaticano Hotel Ricadi
Capovaticano Resort Thalasso Hotel Capo Vaticano
Capovaticano Resort Ricadi
Capovaticano Ricadi
Capovaticano Resort Thalasso&Spa - MGallery By Sofitel Kalabrien/San Nicolo

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen