Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (162)
Bewertungen filtern
162 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
78
57
16
7
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
78
57
16
7
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 162 Bewertungen
Bewertet am 19. Juni 2017 über Mobile-Apps

Einzig positiv ist die Lage am See und der Bushaltestelle direkt vor der Tür.
Zimmer sind sehr hellhörig; mit uns war eine Schulklasse da - Katastrophal laut und an Schlaf war nicht zu denken. Die Dusche ist winzig, man kann sich nicht drehen. Das Frühstück kann man total vergessen (schlechtester Kaffee aus Instantmaschine ist in Italien fehl am Platz!!! Widerlich!! trockene Brötchen, schlechtes Obst, Zuckerflüssigkeit die als Saft bezeichnet wird), aber WiFi hat funktioniert und eigentlich soll Parken 4€ pro Nacht kosten, da aber keiner nach dem Nummernschild gefragt hat, hatten wir uns die Kosten gespart.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: als Paar
3  Danke, unserGerd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir haben hier eine Klassenfahrt mit Oberstufenschülern absolviert.
Das Hotel hat eine tolle Lage maximal 50 Meter vom Gardasee entfernt. Es ist sehr sauber und das Personal sehr freundlich und stets bemüht sofort zu reagieren. Im Detail funktionieren nicht alle technischen Geräte wie Klimaanlagen einwandfrei, das stört mich nicht, in einer größeren Gruppe wird so etwas aber schnell kommuniziert.
Das Essen ist gut und man kann immer nachnehmen, sodass jeder satt werden sollte.
Was man wissen sollte ist, dass es sich um ein religiöses Haus handelt mit einer recht strengen Hausordnung (z.B. 22:30 Bettruhe). Wenn man sich darüber im Klaren ist und dies akzeptiert kann man hier eine tolle Zeit verbringen.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: geschäftlich
1  Danke, christianw41!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wir waren kurz vor dem Jahreswechsel für 2x Nächte hier untergekommen. Die Unterkunft wird offensichtlich von einem kirchlichen Träger organisiert, daher auch Jugendgruppen im Haus mit angeschlossener Kapelle. Die Zimmer waren sauber und geräumig. Der Blick vom Balkon war ein Traum. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse solide. Nichts außergewöhnliches, aber okay. Das Wifi war leider relativ lahm, ein TV Gerät sucht man auch vergebens. Für ein Kurztrip war das Hotel aber die perfekte Wahl.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: als Paar
Danke, LeOne1882!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. November 2015 über Mobile-Apps

Also wir waren 3 Nächte im Hotel Gäste und irgendwie fühlt man sich da mehr wie in einer Jugendherberge als in einem Hotel. Aussicht aus dem Zimmer Top sonst alles nicht so besonders. Kann es nicht empfehlen !!

Aufenthaltsdatum: November 2015
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, luxury-essen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2015 über Mobile-Apps

Haben 1 Nacht im Deluxe immer verbracht. Auf den ersten Blick sehr sporadisch aber ok. Der zweite Blick war ernüchternder. Kein Lampenschirm an der Wandleuchte, Kabelgedöns hing dadurch offen an der Wand. Es war staubig. Die "Dose" in die man die Zimmerkarte steckt damit die Klimaanlage und das Licht angeht, hatte einen Wackelkontakt, somit standen wir des öfteren im Dunkeln. Die weißen Handtücher hatten gelbe Flecken.Highlight war dann aber das Frühstück. Eine Sorte Wurst eine Sorte Käse und das wars so ziemlich. Der Kaffee schmeckte wie Kaffesirup. Der Ausblick war dafür phänomenal. Aber nochmal würde ich dort nicht hin.

Aufenthaltsdatum: September 2015
Reiseart: mit der Familie
Danke, kleinann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen