Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (114)
Bewertungen filtern
114 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
59
35
10
3
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
59
35
10
3
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
48 - 53 von 114 Bewertungen
Bewertet am 26. Mai 2014

wir waren vom 02.05.-09.05.14 im Hotel Orione. Das etwas in die Jahre gekommene, aber sehr saubere Hotel liegt wunderschön direkt am Gardasee und Blick auf den Monte Baldo. Der Empfang war superfreundlich. Irisz ist die Perle des Hotels, spricht sehr gut deutsch und macht schier unmögliches wenn es in ihrer Macht steht möglich. Es gibt verschiedene Zimmerkatagorien. Entweder modern oder im venezianischen Stil. Wir hatten ein modernes Zimmer mit komplett neuer Einrichtung und großem Flat-TV. Die Bäder sind nicht in allen Zimmern gleich. Wir hatten ein relativ großes Bad. Das Frühstück mit Blick auf den See war lecker und man konnte seine Wünsche bezüglich Kaffee äußern. Wir hatten Halbpension, hier konnte man aus zwei Vorspeisen und zwei Hauptspeisen wählen. Ein Desser gab es ebenfalls.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wieder kommen.

Zimmertipp: die Zimmer waren im Mai alle ruhig, egal ob zur Seeseite oder zur Bergseite.
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lisdan1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2013

Wir waren als Familie zum dritten Mal in diesem Hotel und würden am liebsten für immer bleiben. Wir wurden wieder superfreundlich empfangen, betreut und mit wertvollen Ausflugtipps versorgt. Unschlagbar ist der geniale Ausblick vom Balkon und vor allem von der Terrasse. Ein Traum auf der Terrasse mit direktem Blick zum See zu frühstücken und beim Abendessen zu sitzen und zu genießen. Das 3-Gänge-Menue (plus Salatbuffet) war reichlich, ausgesprochen lecker und sehr ansprechend angerichtet. Im Garten, am Strand und auf dem Steg stehen hochwertige Liegen zur freien Verfügung, ebenso ein Whirlpool (im Garten), sowie Tischtennisschläger, Luftmatrazen etc.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, PetraK K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2013

Das Hotel wird vom See durch eine Durchgangsstraße getrennt, die jedoch nachts nicht stark befahren ist. Man bekommt so ausreichend Ruhe auch in den Zimmern, die nach vorne liegen (und über einen tollen Seeblick verfügen). Das Hotel hat einen privaten Badesteg, auf dem Liegestühle stehen. Die Zimmer entsprechen einem italienischen 3-Sterne-Standard und sind zweckmäßig ausgestattet. Die Betten sind bequem und sauber. Das Frühstück ist guter italienischer Standard (mehrere Müslisorten, frisches Obst, Joghurt, Wurst, Käse, gekochte Eier, verschiedene Brotsorten). Vom Hotel aus sind es wenige Autominuten zur nächsten Ortschaft (die auch fußläufig gut über einen am Seeufer entlang führenden Pfad erreichbar ist), in der nette Restaurants vorhanden sind. Parkplätze und Internet (WIFI) sind vorhanden und kostenlos. Im Hotel wird Abendessen geboten, das sehr gut sein soll, wir haben jedoch auswärts gegessen, da wir immer länger unterwegs waren. Das Hotel hat eine Liegewiese, die jedoch in Richtung der Durchgangsstraße liegt und somit einen höheren Geräuschpegel hat. Es steht ein Jacuzzi im Außenbereich zur Verfügung. Im Hinblick auf die relativ hohen Übernachtungspreise in der Region bietet das Hotel Orione ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Dame an der Rezeption (Iris) war sehr freundlich und zuvorkommend.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, sjansen2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juni 2013

Wir haben des Hotel durch das Internet gefunden.

Es ist ein wunderschönes Hotel, wir wurden super empfangen und es wurde uns gezeigt was wir alles unternehmen können wie z.B. Wasserfall in Varone, das verlassene Dorf in Campo. Die Irisz hat uns auch das Hotel gezeigt u erklärt, wenn nit genug Liegen für den Strand am Gardasee waren, durften wir die vom Garten mit rüber nehmen...

Es gab sogar ein neuen Whirlpool. Das Zimmer ist sehr sauber gewesen, das Hotel ist auch sehr sauber.

Wenn man was anderes Wissen möchte, kann man sehr gerne die Irisz fragen, sie hilft immer.

Das Essen ist sehr super, es war immer sehr schön angerichtet... Großes Lob an die Küche...

Wir mochten die weiße Salat soße sehr gerne, hat leicht nach Knoblauch geschmerkt, sehr gut...

Wir haben immer auf der Terrasse gefrühstückt und Abendbrot gegessen, das war sehr schön.

Wir waren zum 1ten mal im Hotel Orione, aber nicht das letztemal.

Wir werden auf jedenfall wieder buchen

Zimmertipp: Ich würde immer mit Seeseite buchen, da hat man vom Balkon aus einen schönen Blick auf den Gardasee
  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jasmin L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2013

Das Hotel Orione ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, hat aber seinen ganz eigenen Charme. Das komplette Team, stets freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, setzt alles daran, damit man einen unvergesslichen Urlaub verbringen kann. Hervor zu heben ist die Leistung des Küchenchefs, der mit viel Liebe auch "einfache" Gerichte zu einem Highlight macht. Das Abendessen auf der Terrasse mit Blick auf den See und den Sonnenuntergang bei einem schönen Glas Wein genießen zu können ist wirklich: La Dolce Vita in Bella Italia!
Auch unterhaltungstechnisch auf dem neuesten Stand mit freiem Highspeed-Internet und HD-TV.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, joesakat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen