Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Resort auf nicht ganz so toller Insel”
Bewertung zu Nanuya Island Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Nanuya Island Resort
Nr. 1 von 1 Hotels in Nanuya
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 21. Juli 2013

Das Resort besteht aus einigen Beachfrontburen und einigen (sehr schönen) Baumhausburen.
Die Buren sind super ausgestattet und man hat von den Bamuhausburen einen herrlichen Ausblick auf die Bay und den Sonnenuntergang. Das Gelände ist hervorragend gepflegt und es gibt reichlich Liegen, Hängematten, Sitzgruppen usw. Die Insel ist nicht sehr groß, man kann sie in ca. 3 Stunden umwandern (nur bei Ebbe) oder in 1 Stunden retour überwandern. Leider ist ein Teil der Insel und des Strandes gesperrt (Kreuzfahrttouren). Es sind vor dem Resort nur noch Reste des Riffs vorhanden. Schwimmen auch bei Flut kaum möglich. Schnorcheln in Richtung Nanuca Island an den Felsen ganz gut. Schnorchelset und Kajak einmalig 5 F$ p. P. für den ganzen Aufenthalt. Wer sich traut, kann dann die Nachbarinseln erkunden. Das benachbarte Turtle Island darf man nicht betreten (VIP-Resort), bei Ebbe könnte man zu Fuß rüberlaufen. Vorsicht bei den Aktivitäten, ist auch Nepp dabei ( z. B. die Angeltouren). Buchen kann man sie in einem extra Pavillon. Die Küche ist wirklich hervorragend, insbesondere Fischgerichte und Curry. Preise für Getränke und Essen sind relativ moderat (Bier 4 EURO, Drink 8-10 EURO, Fischburger 9 EURO, Abendessen 15-20 EURO). Frühstück ist inklusive und eher sehr eintönig (Toast, Marmelade, Kaffee, Obst, Muffins, Müsli). Insgesamt eine Empfehlung wegen der sehr schönen Treetop-Buren und dem gepflegten Ambiente.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, judeb63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (536)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Nanuya Island Resort
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

15 - 21 von 536 Bewertungen

Bewertet am 26. Oktober 2012

Das Hotel gefällt sehr. Der Hotelmanager ist nett und kümmert sich um die Gäste. Es ist halt auch in diesem Hotel Fidschi Time und das ist auch gut so.
Wir hatten eine Front Beach Bure. Ist für den Preis des Hotel sehr gut, genug gross und überall "dicht" kein " Krabelzeugs"... Der Holzboden wurde nicht sehr gut gereinigt....aber das ist zu verkraften.

Der Strand ist sehr schön und auch die Umgebung ist super! Es geht halt nichts ohne Boottransfer, aber da alle Leute sehr Nett sind und es nicht all zu teuer ist macht das nicht. Geht zum tauchen....echt der Hammer.

Auch das Essen ist sehr gut im Hotel. Wir fanden die Stimmung gut und man hatte den Eindruck das die Angestellten Spass hatten in der Küche. So hat auch das essen gut gemundet. Im Vergleich zu anderen Südseeinseln ( Cook Island oder Franz. Polynesien ) auch einiges billiger! War echt super im Nanuya Island Resort. Wir würden wieder gehen!

Zimmertipp: Front Beach Bure
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, madoadam!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Oktober 2012

Wir waren im November 2011 für 13 Nächte auf Nanuya Island. Es war herrlich. Wir haben in der Hängematte (von denen es genügend gibt) gelegen und gelesen. Ab und zu Schnorcheln und Abends schön im Restaurant essen. Das Essen war jeden Abend anders und immer lecker und nicht teuer. Der Koch ist ein Gott. Wir haben uns mehrere Massagen bei Linda gegönnt direkt am Wasser. Der Bungalow war schön gestaltet mit vielen natürlichen Elementen.

Wir haben genau das bekommen was wir wollten, nämlich Ruhe und Entspannung.

Wir würden sofort wieder hinfahren. Das Personal war super freundlich!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cahokia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2012 über Mobile-Apps

Herrliche Lage an der Blue Lagoon. Alle Bures mit super Sicht (wir hatten ein Treetop). Dieser Standard ist im Vergleich mit anderen Resorts unschlagbar! Das Essen ist ebenfalls ausgezeichnet! Da gehen wir ganz sicher mal wieder hin... absolut empfehlenswert!

  • Aufenthalt: September 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DonTinel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2012

Unsere Bure (Nr.6) war im Hang und es machte einfach nur Freude morgens aufzuwachen auf den Balkon zu gehen und den herrlichen Blick aud das Meer zu betrachten.
Unsere Bure war in einem guten Zustand, sicherlich gehört das an manchen Stellen mal eine Holzlatte, die als Sichtschutz abends dienten, getauscht aber war absolut im Rahmen, zumal unser Zimmer wirklich täglich gut gereinigt wurde und wir auch ein sauberes Zimmer zugeteilt wurde, was wir auf Fidschi auch anders erlebt haben.
Da es nur 12 Buren gab ist die Zahl der Gäste i.d.R. max 24 Personen, 1 oder 2Nächte waren mal 2-3 immer unbesetzt aber meistens waren alle Zimmer belegt.
Die meisten Gäste blieben für 3-5 Nächte um danach noch auf eine andere Insel zu gehen, wir mit unseren fast 2Wochen dort waren schon fast ne seltene Ausnahme.
Australier, Neuseeländer, Deutsche(hallo Anette und Roland), Briten, Amerikaner, Kanadier und die liebe Cristina aus Ibiza mit Peter aus Neuseeland, mit denen wir die letzten Tage oft gegessen haben, waren als Gäste dort zu unserer Zeit.
Der Altersdurchschnitt war hier von jungem Paar bis etwas älterem Jahrgang.
Im Hotel gibt es nur Continental Frühstück als Inklusivleistung, ich denke das ist üblich auf Fidschi da wir es fast nur so erlebt haben.Das Personal war von A-Z einfach nur klasse, alles sprechen dort sehr gutes Englisch, also wenn man Englisch einigermaßen gut kann ist die Verständigung kein Problem.
Da Kinder bis zum /.Lebensjahr nicht erlaubt sind ist eine Kinderbetreuung nicht vorhanden, einen Arzt gibt es nicht, wie es bei einem Notfall aussieht kann ich nicht sagen, ich glaube aber per Helicopter...aber am besten ist wenn man nichts hat.-)
Beschwerden gab es keine, also kann ich dazu nichts sagen, Alfi der Manager war aber absolute Weltklasse und für jeden Spaß bereit, genausi der Kellner Remi und Joe....einfach klasse Leute.(Wir vermissen Euch echt)

Zimmertipp: Klein aber fein war unsere Bure.Außendusche mit Wc, schönes Bad, schönes großes Bett,kleiner Kühlsch ...
  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Waldpforte!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2012

Ich war im Oktober 2011 ganze 7 Tage im Nanuya Island Resort und habe jede Minute genossen! Mein Treetop-Hüttchen war bezaubernd, die Insel wunderschön und das Restaurant verdient 5 Sterne. Jeder Biss in den Frühstücks-Muffin war der sichere Beweis, dass hier mit viel Liebe gearbeitet wird und ich kann dieses Resort nur wärmstens weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, redtailed-tropicbird!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2011

Ich habe in diesem Ressort im Rahmen meiner Fiji Rundreise für 3 Nächte gewohnt. Dies war die letzte Insel, die ich mit dem Katamaran " Yasawa Flyer " angefahren habe, der die Yasawa Inseln miteinander verbindet.
Ich kann die positiven Beurteilungen über dieses Ressort nicht so ganz teilen. Hätte ich nicht vorher anderer Ressorts kennengelernt, wäre ich sicher auch voll des Lobes, aber so empfand ich meinen Aufenthalt im Nanuya Island Ressort zwar als schön aber nicht überragend.
Was ich vermisste, war die herzliche Atmosphäre, wie sie auf anderen Inseln vorherrschte. Hier waren die Angestellten zwar nicht unfreundlich aber auch nicht gerade überschwänglich gastfreundlich.
Auch untereinander war das Klima ziemlich unterkühlt. Ich erlebte nur an einem Abend mal eine Band, die einheimische Musik spielte. In anderen Ressorts waren die Angestellten Teil des Ganzen und es wurden täglich Kava Zeremonien absolviert bzw. musiziert.
Leider wurden abends Fackeln mit übel stinkendem Brennstoff angezündet, was nicht gerade eine romantische Stimmung förderte.
Worauf ich hinaus will : Es fehlte hier etwas an der speziellen Südsee Atmosphäre, die auf anderen Inseln völlig natürlich und herzlich herüberkommt.
Ansonsten gab es hier weder am Essen noch an der Umgebung etwas auszusetzen. Ich hatte einen Hilltop Bungalow reserviert, der über einen recht steilen Fußweg zu erreichen war. Der Raum war ziemlich klein aber ansonsten zweckmäßig und sauber ausgestattet. 2 Betten, ein Wasserkocher, Minibar und Ventilator. Die Fenster waren mit Fliegengittern bespannt und dadurch war es recht luftig und nicht zu warm. Allerdings war das Zimmer so klein, dass man die Koffer nur seitlich aufstellen konnte. Statt Kleiderschrank gab es nur eine Ministange mit ein paar Bügeln und kaum Ablagefläche. Schade, ein wenig mehr Großzügigkeit hätte hier ein anderes Gefühl vermittelt.
Der Strand ist sehr schön und lang, allerdings ist der Teil, der von der Blue Lagoon Cruise reserviert ist, an den Tagen, wenn das Schiff ankert, nicht zu betreten. Das ist aber nicht so störend, da der Teil, der einem zur Verfügung steht, großzügig und fast menschenleer ist. Bei Ebbe kann man aufgrund des niedrigen Wasserstandes nur an wenigen Stellen im Meer schwimmen. Man muss ziemlich weit hinausgehen, dann ist es aber möglich. Das vorgelagerte Korallenriff ist ziemlich in Mitleidenschaft gezogen und die Korallen in nicht besonders gutem Zustand. Schnorcheln ist also hier kein Highlight auch wenn durchaus einige Fische zu sehen sind.
Fazit : Der Strand und die Bucht mit der Blauen Lagune sind sehr schön und durchaus sehenswert, das Ressort ist für den Preis auch in Ordnung; es fehlt aber das "Besondere Etwas " was mir in anderen Ressorts dieser Preisklasse vermittelt wurde.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tairua!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Nanuya.
34.9 km entfernt
Paradise Cove Resort
Paradise Cove Resort
Nr. 1 von 1 in Naukacuvu Island
736 Bewertungen
3.6 km entfernt
Blue Lagoon Beach Resort
Blue Lagoon Beach Resort
Nr. 1 von 3 in Nacula Island
1.409 Bewertungen
6.0 km entfernt
Navutu Stars Fiji Hotel & Resort
Navutu Stars Fiji Hotel & Resort
Nr. 1 von 1 in Yaqeta Island
659 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.3 km entfernt
Coconut Beach Resort
Coconut Beach Resort
Nr. 1 von 1 in Tavewa Island
92 Bewertungen
3.7 km entfernt
Oarsman's Bay Lodge
Oarsman's Bay Lodge
Nr. 2 von 3 in Nacula Island
189 Bewertungen
32.7 km entfernt
Mantaray Island Resort
Mantaray Island Resort
Nr. 1 von 3 in Nanuya
616 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Nanuya Island Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Nanuya Island Resort

Anschrift: 1 Waterfront Road | Blue Lagoon, Nanuya, Fidschi
Lage: Fidschi > Yasawa Islands > Nanuya
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Restaurant Spa Suiten
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Nanuya
Preisklasse: 180€ - 397€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Nanuya Island Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 18
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Booking.com, Agoda, Hotels.com, Odigeo, Weg und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Nanuya Island Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Nanuya Lailai
Nanuya Isl Hotel
Nanuya Island Hotelanlage
Nanuya Island Hotel Nanuya

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen