Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Vila Joya
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Vila Gale Atlantico(Gale)(Großartige Preis/Leistung!)
110 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Glenridge Beach and Golf Resort(Gale)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
64 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
158 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Torre Velha Hotel(Albufeira)(Großartige Preis/Leistung!)
46 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
177 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bayside Salgados(Albufeira)
45 $*
43 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
181 $*
173 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Salgados Palace(Albufeira)(Großartige Preis/Leistung!)
152 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (257)
Bewertungen filtern
257 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
218
18
12
7
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
218
18
12
7
2
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
48 - 53 von 257 Bewertungen
Bewertet 20. September 2007

Die Vila Joya ist wirklich ein Juwel unter exclusiven Urlaubsdestinationen.
Es sollte nur der dort logieren, der es sich auch leisten kann - denn alle anderen finden etwas zu meckern.
Hier gibt es nichts zu meckern - a l l e s stimmt !!!
Weitere Worte des Lobes fehlen mir einfach...........

  • Aufenthalt: September 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
2  Danke, concorde50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 12. Juli 2007

Ein einmaliger Ort mit gut gepflegten Gärten und wundervoller Umgebung.

Standardzimmer sind reizend möbliert, aber es fehlt etwas an Raum. Im Schrank ist der Platz begrenzt und nicht gut geplant/ausgestattet (z.B. scheinen die Kleiderbügel nur für Männerkleidung gedacht zu sein und es gibt keine kleineren für Damenbekleidung. Die Schubladen sind sehr eng und gleich voll, usw.) Für ein Hotel dieser Qualität/Preisklasse sind die Baderäumlichkeiten beengt und etwas enttäuschend.

Das Personal ist aufmerksam und heiter, was zu einem guten Aufenthalt beiträgt. In allen Gebieten des Anwesens sind die Angestellten gut ausgebildet und äußerst liebenswürdig. Das Hotel und die Einrichtungen sind alle gut instandgehalten. Wir waren überrascht, dass es überall soviele Fliegen gab. Pools(2) und Gelände sind nett, aber es war schade, dass keiner davon ein Salzwasserpool war und mehrere Male roch es nach Chemikalien.

Als wir eintrafen, war die wunderbare Umgebung im Freien von ständig dröhnender Disko Musik durchflutet, die man durch das ganze Anwesen morgens bis nachts hören konnte. Der Lärm kam von Vila Joyas Umkleidekabinen am Strand. Am zweiten Tag nach unserer Ankunft war die Musik nicht mehr so plärrend, aber trotzdem eine Störung. Wir beschwerten uns mehrmals darüber und wurden damit besänftigt, dass die Musik leiser gestellt werde (was nicht stimmte). Das verdarb einen herrlichen Tag am Ort und zwang uns schließlich das Anwesen einen Nachmittag zu verlassen, was unseren Urlaub unangenehm beeinträchtigte. Jedoch am dritten Tag hörte man keine Musik aus dem Gelände mit den Umkleidekabinen und die Umgebung war friedlich.

Wie von einem Michelin 2-Stern Unternehmen zu erwarten ist waren die Abendmahlzeiten einfach himmlisch. Wir genossen vor allem die Fischgerichte und das Personal.

Der drahtlose Internetanschluss ist nur im Hauptempfangsraum verfügbar und ist langsam und nicht verschlüsselt.

5  Danke, YYZGuy99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Mai 2007

Welcome to paradise....so herzlich wird man begrüßt, wenn man vor dem Eingang der Vila Joya dem Auto entsteigt. Und man wird nicht enttäuscht....wunderbare Lage, toller Meerblick, excellentes Essen (vom mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Dieter Koschina), ein absolutes Traum-Hideaway, das mit Worten schwer beschreibar ist.
Denn drei Dinge machen hier den Unterschied zu anderen Luxushotels aus: Die einmalige Lage auf einem Felsen direkt am Meer mit Strandzugang - jedes der ca. 20 Zimmer hat einen Balkon/Terrasse mit Meerblick, der absolut professionelle, aber trotzdem sehr herzliche und fast schon familiäre Service und die sehr individuelle, dem maurischen Stil des Hauses angepasste Einrichtung und Atmosphäre. Man merkt, dass eine Familie hinter diesem Hotel steht, die ihr ganzes Herzblut in dieses Projekt steckt.
Man sollte sich nicht durch die Preise erschrecken lassen, denn die sind sehr hoch, allerdings pro Zimmer und inkl. Abendessen für zwei beim einzigen 2-Sterne-Koch Portugals.
Wer nicht ohne vorherige Prüfung soviel Geld in einen Urlaub investieren möchte, dem kann ich nur raten, beim nächsten Algarve-Besuch zum Lunch auf der Terrasse der Vila Joya vorbeizuschauen und sich im Anschluss das Hotel zeigen zu lassen.

  • Aufenthalt: Juni 2006, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Sophia05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. April 2007

Dieses Hotel übertrifft alle anderen Hotels, in denen wir je untergekommen sind. Obwohl es nicht so bewertet ist, verdient dieses Hotel 5 Sterne +! Die Lage ist wunderschön und ein echter Zufluchtsort für all diejenigen, die sich in einer prächtigen Umgebung vollkommen entspannen und ein Personal genießen möchten, das nicht nur hilfsbereit und effizient ist, sondern auch mit Freude den Gast bedient und immer ein nettes Lächeln im Gesicht hat. Das Essen ist aufgrund des Restaurants, das mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde, einfach nur großartig. Es werden heimatliche Produkte verwendet und sogar ein normaler, frisch gepresster Orangensaft schmeckt hier einfach wie kein anderer, ganz zu schweigen vom 5-Gänge-Menü beim Abendessen (entschuldigung, 6 Gänge - man bekommt zu Anfang immer eine kleine Überraschung des Chefkochs serviert!).
Wir werden ohne zu Zögern wiederkommen.

1  Danke, GillHalifax!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. Mai 2006

Dieses Hotel ist eine Oase in der Algarve, was oft mit der falschen Art von Tourismus verwechselt wird. Es hat seinen eigenen, getrennten Strand, alle fantastischen 14 Zimmer zeigen zum Meer, die Dekoration ist im Algarve-Mauren-Stil, der kühl und hell ist, der Service ist aufmerksam (die PR ist schon etwas) und das Essen ist modernst. Dies Hotel hat das einzige Restaurant mit 2 Michelin-Sternen in Portugal und es ist jeden Stern wert, eine wirklich sehr einfallsreiche und delikate Küche, obwohl wir uns dachten, der Weinkellner muss noch viel über die Weine der Welt lernen und bei dem gastronomischen 8-Gänge Menü hätte jede Portion ein bisschen kleiner sein sollen (wir konnten die letzten beiden Gänge nicht essen, was eine große Schande war). Dieses Restaurant, wenn auch ziemlich teuer für portugiesischen Standard, ist immer noch billig nach den Preisen der Kategorie und da es jeden Tag ziemlich voll ist, lohnt es sich vorauszubuchen. Alle Tische stehen auf der Terrasse zum Meer hin, wenn das Wetter gut ist (was bei 10 von 12 Monaten der Fall ist).
Die Hotelzimmerpreise beinhalten Frühstück und Abendessen, was sehr preiswert ist. Wenn man außerhalb dieses Hotels auf Abenteuerreise gehen will, gibt es draußen einen wundervollen Strand mit dem Namen Praia Gale, es ist ein ziemlich langgezogener, weißer Sandstrand und nicht voll. Wenn man Luxus mag, eine romantische Umgebung und ausgezeichnete Küche, dann ist dies der richtige Ort, aber man sollte sichergehen, dass man es sich leisten kann...

6  Danke, AlexJones!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen