Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg
Hotels in der Umgebung
149 $*
138 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
177 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel de l'Ecluse(Stadtbredimus)
158 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mondorf Parc Hotel(Mondorf-les-Bains)
254 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel-Restaurant Windsor(Mondorf-les-Bains)
112 $*
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Casino 2000 Hotel(Mondorf-les-Bains)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (288)
Bewertungen filtern
288 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
133
97
37
14
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
133
97
37
14
7
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
122 - 127 von 288 Bewertungen
Bewertet 8. April 2012

Das Hotel besteht aus 2 Teilen: Das historische Schloß, perfekt restauriert mit wunderschönen Zimmern, und dem Neubau mit direktem Zugang zum Spa. Das war der einzige Wermutstropfen: Wir wohnten im historischen Teil, und wären gerne morgens schwimmen gegangen - da hätte man im Bademantel über den Schloßhof gehen müssen!
Aber Service, Empfang usw. waren top und Gastorientiert, und das Frühstück war kaum zu schlagen, von Angebot und Qualität - aber muß es denn unbedingt in "Secco" sein, wo es doch so schöne Winzersekte an der Mosel gibt?

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ulli2809!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2012

Aufenthalt vom 30. - 31. Dezember 2011: zwei Erwachsende und zwei kleine Kinder

In Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg werden Sie sehr freundlich begrüsst und treffen während ihres Aufenthaltes nur freundliche und hilfsbereite Hotelmitarbeiter an.
Allerdings variiert die Aufmerksamkeit stark. Am Empfang, in der Bar im Empfangsbereich sowie im Pool- und Wellnessbereich ist das Personal sehr aufmerksam. Im Restaurant Scheune muß man schon mal auf sich und seine Wünsche hinweisen. Beim Frühstück muß man das Personal sogar an seine Bestellung erinnern.

Ich hatte das Gefühl, dass im Restaurant- /Frühstücksbereich viele Auszubildendene eingesetzt werden, die teilweise unorganisiert und unkoordiniert, da unerfahren, wirken. Und dabei ist gerade die Aufmerksamkeit und das "Wünsche von den Augen ablesen" eines der entscheidenden Merkmale eines ***** - Hotels.

Beim Hotel selber war ich zuerst unsicher, ob wir im richtigen Hotel sind. Das Internet zeigt durchweg Fotos eines Schloßes. Dem ist aber nicht so. Der Haupteil des Hotels ist ein zehn Jahre alter Fertigbetonbau, der farblich an ein Ibis-Hotel erinnert und schon die ersten größeren Abnutzungserscheinungen zeigt.
Beschädigte Türen und Türrahmen, verkratze Aufzugtüren, fehlende Kacheln im Schwimmbecken (scharfkantig = Verletzungsgefahr) sind Beispiele hierfür.

Das Schloß hat ebenfalls einige Zimmer, welche sehr stylisch wirken. Allerdings sind sie sehr klein und auch hier mit vielen stärkeren Abnuntzungszeichen. Diese Zimmer wirken auch nicht wirklich sauber!

Der Wellness- und Poolbereich ist sehr schön und lädt zum Entspannen ein. Doof ist nur, dass Kinder am Wochenende nur bis 15 Uhr in den Pool dürfen. Informationen hierzu bekommt man weder bei Buchung, noch bei Anreise. Deshalb: einfach ignorieren!

Ich hatte den Eindruck, dass das Hotel sehr durch Paketangebote ausgelastet wird. Man sieht auch vermehrt Gruppen, was eher für ***** unüblich ist.

Das Restaurant Scheune hat zwar ein kleine Karte, aber gut schmeckende Gerichte. Preislich leicht überzogen. Es wirkt etwas künstlich in Bezug auf die Ausstattung. Beispielsweise wirkt das Holz der Scheune eher wie ein Plastikimitat.

Das Frühstücksbuffet ist umfangreich, aber vom Angebot und Optik nicht das eines ***** - Hotels.

Insgesamt war unser Aufenthalt nett. Wir wollten mit unseren Kindern schwimmen, was wir auch sehr gut konnten. Ebenfalls angenehm ist, dass unsere Kinder kostenfrei wohnten. Allerdings ist ein 90cm-Bett für zwei Kinder etwas unpassend. Ein Erwachsener und zwei Kinder im Doppelbett geht auch nicht gut, da das Doppelbett zwei Einzelbetten auf Rädern sind, welche ihren Abstand während der Nacht stark vergrössern.

Fazit: Wer in einem Hotel mit freundlichem Personal und gutem Wellnessbereich übernachten will, sollte hierhin fahren. Wer in einem *****- Hotel wohnen möchte, fährt besser woanders hin!!!! Was dem Hotel fehlt, ist die luxoriöse Leichttigkeit, welche Hotels in dieser Klasse aufweisen. Nochmals würden wir das Hotel nicht buchen.

Zum Standard des Hotels noch folgende Begebenheit: Die Bar im Empfangsbereich ist abends geschlossen. Es gibt aber eine Hotelbar im anderen Teil des Hotels. Gegen 22.30 Uhr kommt ein Pärchen zur Rezeption und fragt, ob man auch an der Bar im Empfangsbereich etwas trinken könne, da die Hotelbar sehr voll sei. Darauf die Antwort von der Rezeption: " Das geht nicht, aber Sie haben doch eine Minibar auf Ihrem Zimmer, welche Sie nutzen können!"

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, streber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. November 2011

hier merkt man die Nähe zu Luxemburg. Wer hier seine überflüssigen "Millionen" auf die Bank bringt, steuigt schon mal gerne im "Viktors" ab. Spaß beiseite - das Hotel ist O.K. und in vielen Belangen auch empfehlenswert. Aber alles hat seinen Preis und die doch relativ kleinen Zimmer passen nicht unbedingt in das Preisniveau. Insgesamt, besonders aber der Wellness-Bereich und das tolle Frühstück, gibt es hier nix auszusetzen. Wer´es mag und die Nähe zu Lusemburg braucht, kommt auf seine Kosten. Hervorzuheben ist das Restaurant "Scheune" ( oder ähnlich ), das nicht zum Hotel dirket gehört, aber auf dem gleichen Areal zu finden ist. Hier kann man hervorragend essen, und das zu sehtr guten Preisen. Gutbürgerlich, deftig mit einer großen Auswahl auch an Wild-Gerichten. Wem das Victors zu schick ist , der fühlt sich hier wohl.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, LinoSchaefer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2011

Im Rahmen eines Arrangements verbrachten wir zwei Nächte in diesem schönen Hotel. Die Lage ist sehr schön mit super Ausblick, aber etwas abseits gelegen. Bis nach Luxemburg ist es nur ein Katzensprung. Sehr freundlicher und kompetenter Service im gesamten Haus. Das Frühstück was sehr gut und ließ keine Wünsche offen. Die Zimmer sind o.k. mit kleinem Balkon.
Das Bad ist etwas klein. Negativ, aber für uns wichtig, war das Bett, nur 1,60 mtr. breit. Von einem 5-Sterne-Hotel erwarten wir von etwas besseres. Gegessen haben wir an einem Abend in der angegliederten Scheune. Essen und Service, auch die Preise sind in Ordnung.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hberni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2011

Wir verbrachten hier 2 Tage/ Nächte um auszuspannen und die Natur bei Wanderungen mit unserem Hund zu geniessen.
Zum Thema: Hund durfte mitgenommen werden.
Das Hotel liegt traumhaft schön ist schick, sauber und gepflegt. Der Service incl Bar im Foyer war echt gut. Wir nahmen das Frühstück im Hotel ein ( sehr gut) und einen abend speisten wir in der "Scheune". Leckere regionale Gerichte in gehobenem Stil präsentiert.
Den zweiten Abend fuhren wir ins nahgelegene Luxemburg uns Restaurant von Lea Linster.
Tagsüber lässt sich das Hotel geniessen oder Ausflüge zur nahgelegenen Saarschleife oder zu Villeroy& Boch nach Mettlach machen.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SilkeS123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen