Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (34)
Bewertungen filtern
34 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
13
15
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
4
13
15
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 34 Bewertungen
Bewertet 29. Juli 2017

Zunächst das Positive: Zentral gelegenes Hotel in Esens... man erreicht fussläufig die wichtigsten Staionen in Esens. Die Zimmer sind groß und nett eingerichtet. Das Bett war vom Härtegrad perfekt... ich habe gut geschlafen. Der Zimmerservice putzt sehr sauber. Das Servicepersonal ist sehr freundlich. Frühstück gibts im angeschlossenen Restaurant, welches sehr groß ist und wunderschön eingerichtet. Das Frühstück ist sehr gut... sehr abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei. Parkplätze sind ausreichend am Haus vorhanden.
Nun das Negative: Es ist unfassbar laut im Hotel. Ein Öffnen der Fenster ist nicht möglich durch den lauten Verkehr auf der Hauptstrasse. Abends dringt der Lärm der Musik vom Restaurant unnachgiebig ins Zimmer und übertönt sogar die Lautstärke des Fernsehers. Man hört selbst die Stimmen und die Dusche aus den Nachbarzimmern. In meinem Zimmer gab es kein WLAN. Das Handy hat kein einziges WLAN-Netz erkannt. Im Zimmer gibt es keine Minibar. Beim Frühstück muss jeder extra Wunsch bezahlt werden, selbst ein Milchkaffee, wenn man den etwas lustlosen Kannenkaffee nicht verträgt... sehr schade.
Alles in Allem war der Aufenthalt okay, aber auch nicht mehr!

Zimmertipp: ruhiges Zimmer nicht zur Hauptstrasse!!!
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gipsy1964!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2017 über Mobile-Apps

Hotelzimmer in Ordnung und sauber. Das Essen im Restaurant ist gut. Einzig zu bemängeln ist die zu laute Musik .Es ist kaum möglich eine normale Unterhaltung zu führen. Betrifft den Besuch am Abend nach 20 Uhr.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, guekaheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juni 2017

Wir waren in einer Gruppe im Krögers Hotel und hatten alle das Arrangement "Reif für die Küste" mit zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, einem 4-Gang Menü am einen und einem 3-Gang Menü am anderen Abend, sowie eine Teilkörpermassage (15 Minuten) gebucht.

Die Zimmer waren groß und sauber und entsprechend einem 3-Sterne-Hotel ausgestattet. Hier kann man sich nicht beschweren, auch wenn die Zimmer im Vergleich zu restlichen Ambiente nicht ganz so stylisch und modern daher kommen. Der Service im Hotel und Restaurant war hervorragend und auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt. Das Personal findet in jeder Situation den richtigen Ton, egal ob es sich um jüngere oder ältere Gäste handelt. Das Essen war äußerst lecker, sehr gut gekocht und konnte nicht zuletzt auch durch die kreative Darbietung überzeugen. Für den Preis bekommt man hier wirklich viel geboten.

Leider fällt das kleine Spa hinter dem Rest ab und zieht die Gesamtbewertung etwas nach unten. Es gibt zwei Saunen (85° C & 60° C) die funktionieren, jedoch schon etwas in die Tage gekommen sind. Der Ruheraum ist mit Rattanliegen ausgestattet und es gibt neben kostenlosem Mineralwasser auch die Möglichkeit Tee zuzubereiten. Die Dusche ist geräumig und bietet zwei Personen gleichzeitig Platz sich vor und nach dem Saunagang zu reinigen. Von dem Bad im Whirlpool, kann man nur abraten. Das Wasser roch modrig und obwohl wir nicht zu pingelig sind, war es uns doch lieber darauf zu verzichten. Die im Arrangement enthaltene Massage, konnte dann aber über diese kleine Enttäuschung hinwegtrösten. Nach einer viertel Stunde durchkneten fühlt man sich angenehm entspannt.

Insgesamt ist ein Besuch im Krögers Hotel mit kleinen Abzügen in der B-Note zu empfehlen, weil auch die Lage mit ca. 10 Minuten Fahrtweg bis zu den Nordseestränden überzeugen kann.

Zimmertipp: Gäste die schlecht zu Fuß sind, sollten Zimmer im ersten Stockwerk buchen. Bis dahin führt ein Aufzug.
  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Marcel W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel ist gut, die Zimmer sind sauber. Das Internet ist mit hilfe eines Hotspot gemacht. Aber da gibt es doch unterschiede.mit mein Handy ist es ok aber mit den Tablett kann ich nicht vernünftig streamen. Das Restaurant ist das Essen lecker. Zwischen 21 und 22 Uhr ist Happy Hour bei Cocktail .

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: geschäftlich
Danke, Benjamin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2017

wir waren nur für eine nacht in diesem hotel, da wir jochen schweitzer gutscheine geschenkt bekommen haben.
dadurch hatten wir die übernachtung kostenlos und mußten nur das 4 gänge menü am abend und das frühstück dazubuchen und bezahlen.
das preis-leistungsverhältnis war super.
die zimmer bzw das hotel sind zwar etwas renovierungsbedürftig und genau unter unserem zimmer war ein kühlaggregat das wir die ganze nacht gehört haben aber selbst das hält mich nicht ab 5sterne zu vergeben.
das angrenzende restaurant "plietsch" ist einfach toll !
wir haben großartig gegessen und danach den rest des abends in der (raucher-) bar gesessen. eine grandiose bedienung (herzliche grüße an xavia (sorry wenn falsch geschrieben) die sehr zuvorkommend, lustig und herzlich zu uns war!!!
morgens hatten wir ein geniales frühstücksbüffet genossen, wo es an nichts gefehlt hat.
selbst als ein anderer gast kakao verlangte (der nicht im preis inbegriffen ist) wurde ihm innerhalb kürzester zeit zumindest kakaopulver zum buffet hingestellt .
sehr leckeres essen und zuvorkommende bedienungen.
das hotel liegt in esens, zugegeben in dem ort ist nicht wirklich viel los aber für das abendprogramm ist tatsächlich gut gesorgt da man alles im haus hat.
bis bensersiel fährt man 5-10 minuten (4 km).

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Mel5172!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen