Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ein kleines Feriendorf mit großen Überraschungen”
Bewertung zu Feriendorf Altes Land

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Feriendorf Altes Land
Bewertet am 22. Juli 2013

Wir sind für eine Woche ausserhalb der Hauptsaison ins Feriendorf "Altes Land" gefahren. Erwartet hatten wir in etwa einen Bungalow Park wie man sie von "Center Parcs" oder "Sun Parcs" her kennt. Was wir aber vorfanden hat uns wirklich überrascht. Wir bekamen ein wirklich modernes und liebevoll eingerichtetes kleines Häuschen zugeteilt. Keine abgelatschten Teppiche, sondern saubere Laminat und Fliesenböden. Ein modernes Badezimmer mit Thermostatamatur in der Dusche, kuschelige Schlaf und Wohnzimmer. Terasse / Garten mit bereitstehenden Gartenmöbeln und Grill war auch dabei und gleich um die Ecke noch ein Kinderspielplatz mit Sandspielzeug das bereitgestellt in einer Kiste lag. Alles in allem hatten wir also eine Top Unterkunft, sowohl in Bezug auf Ausstattung als auch in Puncto Sauberkeit.

Wir waren nun ausserhalb der Hauptsaison dort weshalb es keine Kinderanimation in Form von "Tagesbetreuung" gab. Aber langweilig wurde es uns trotzdem nicht. Durch die Nähe zu Hamburg sind wir z.b. einen Tag mit der Fähre in den Hamburger Hafen gefahren und durch Hamburg gebummelt. Einen anderen Tag haben wir im "Wildpark Schwarze Berge" verbracht und auch die Altstädte von Buxtehude und Stade standen auf dem Programm.

Während unseres 7 tägigen Aufenthaltes waren wir sogar 2 mal im "Dorfkrug" im Dorfinternen Restaurant essen. Dort gibt es eine nette Spielecke für die Kids so das diese auch nicht auf ihren Stühlen festgetackert werden müssen sondern auch Mama und Papa in Ruhe essen dürfen während die Kids mit Bauklötzen bauen oder Autorennen fahren. Nebenbei gibts vom Kellner dann auch noch kleine Tipps bezüglich Freizeitgestaltung und Unternehmungsmöglichkeiten. Mein persönlicher Tipp noch: Probiert umbedingt das Steak und die Bratkartoffeln ;)

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Beate Q!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (18)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 16 von 18 Bewertungen

Bewertet am 6. April 2013

Seit Mitte der 90er Jahre fahren wir schon ins Feriendorf "Altes Land"! Seit 2002 fast jedes Jahr mindestens einmal! Die letzten drei Jahre sogar zweimal pro Jahr. Am liebsten würden wir gar nicht mehr dort weg. Bei langen schönen Deichspaziergängen und sehr leckerem Essen im Dorfkrug sowie natürlich das Animationsprogramm von Roberto und die sehr aufmerksamen Angestellten des Service-Zentrums erfüllen uns jedes Mal aufs neue eine wunderschöne, erholsame und zufriedene Urlaubszeit, in der wir entspannen können und bei netter Unterhaltung alle viel Spaß haben!!! Vielen Dank auch dieses Mal für den super schönen Oster-Urlaub, den wir bei Euch verbringen konnten! Wir sehen uns wieder!!! :-) Eure Aline

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Aline E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2012

Seit 1994 fahren wir immer wieder regelmäßig ins Feriendorf Altes Land. Damals nur als Paar außerhalb der Ferien - heute mit Kindern zu den Ferienzeiten NRW. Als Paar (damals im noch kleinen Feriendorf Altes Land) war es gemütlich, ruhig, erholsam und immer sehr nett. Das kann man auch heute noch dort bekommen, da die Häuser schön angelegt zwischen Obstbäumen einzeln stehen.
Nun fahren wir jedes Jahr mindestens einmal - die letzten zwei Jahre sogar zweimal - dorthin. Der Park wurde im Laufe der Jahre erweitert, und eine richtige Verwaltung geschaffen, die allen Gästen jeden Wunsch ablesen kann, ohne etwas sagen zu müssen. Roberto - der Animateur (nicht nur für die Kleinen, auch für die Heranwachsenden und jung-fühlenden Erwachsenen) schafft ein lustiges, nettes, abwechslungsreiches und fesselndes Programm, das den Alltag vergessen lässt. So kann man von der Mühlenwanderung über Apfelernte, über Oktoberfest, Ostereier bemalen, Piratenfeier, Zaubershow, Fahrradtouren, Olympiade, Schlag den Roberto-Wettkämpfen, Fackellauf, Kürbis basteln und vieles mehr seinen Spaß haben. Vom Alltag die Seele einfach baumeln lassen, und in sehr heimischer Atmosphäre eine schöne Zeit verbringen.
Alle Häuser, in denen wir bisher gewohnt haben, waren super gepflegt.
Das Serviceteam sorgt für weiteres Wohlbefinden z.B. durch Brötchenservice und steht gerne mit Herz und Seele in Ihrem Job für jeden Rat und Tip den Gästen bereit. Ausflugsziele in der Umgebung gibt es ebenfalls eine Menge!
Im Ferienpark gibt es ein Restaurant namens "Dorfkrug", wo man herzlich empfangen wird, und immer gut und lecker essen kann. Kinder haben hier eine nette Spielecke, Eltern können in Ihrem Urlaub im Alten Land einfach sehr gut sich entspannen.
Da kein "Feriendorf-eigener" Pool zur Verfügung steht, hat die Verwaltung aber im Sommer freien Eintritt ins nur ca. 800 m entfernte Freibad ermöglicht und bei schlechtem Wetter kann man ermäßigt in das Solemio nach Stade fahren.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen. Man bekommt sehr viel geboten, und das Wohl der Gäste steht hier noch ganz oben auf der Prioritäten-Liste. Der Gast ist König! Wir buchen nun auch immer schon bei Abreise unseren nächsten Aufenthalt. Meine Jungs vermissen, wenn wir zu Hause sind, regelrecht Roberto, den Animateur. Wir freuen uns schon sehr wieder auf unseren nächsten Aufenthalt!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Aline E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2012

Wir waren mit unserem Hund das 1. Mal im Feriendorf Altes land. Es hat alles gepasst. Das Haus Nr. 55 war sehr sauber und sehr gut eingerichte. Es hat an nichts gefehlt. Die Damen und und Herren an der Rezeption waren super freundlich und hatten für alles einen Rat . Besser geht es kaum. Auch im Dorfkrug wurde man mit Speisen und Getränken hervoragend verwöhnt. Sehr gut waren hier die Themenabende, wie Grillabend und Fischabend.
Die Lage des Feriendorfes an der Elbe fanden wir fantastisch. Man konnte viel mit dem Hund laufen und das ohne Leine.
Wir waren schön öfters in Feriendörfern. Hier hat alles am besten gepasst und wir waren nach 14 Tagen wirklich erholt.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
12  Danke, Peter A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2012

Wir waren 1 Woche im Feriendorf Altes Land, es war eine super geniale Woche. Das Feriendorf und das Haus ist super sauber und für Hunde ein perfekter Ort zum Spazierengehen. Schon bei der Anreise wurden wir Herzlich an der Information begrüßt. Mir und meinem Sohn haben ganz besonders die Ausflüge mit Roberto gefallen, sie waren super genial gestaltet und Informativ. Unser Hund war jeden Tag in der Elbe Baden und wenn mal kein Wasser da war, im Watt. Jeden Morgen gibt es frische Brötchen. Die Bildzeitung, die sogar im Preis inbegriffen ist. Im Dorfkrug gibt es jeden Abend abwechselt leckere Abendessen und alles was das Herz begehrt. Wie zum Beispiel nach einer lockeren Runde Minigolf ein kühles Blondes, Matjes auf Schwarzbrot und natürlich Eis für die Kinder. Eine sehr gute Idee gibt es auch am Abreisetag, hier gibt es ein Frühstückbuffet um dem Abreisestress so angenehm wie möglich zu gestalten. (natürlich auch im Preis inbegriffen. Also unsere Familie wird zu 100 % mal wieder Urlaub im Feriendorf Altes Land buchen. Jetzt zum Schluss noch viele Grüße an Roberto von „Harry und den 80 Kilo“.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, olligraui!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Oktober 2011

Einmal im Jahr müssen wir, schon allein wegen der Kinder, die sich mit ihren Freunden treffen wollen, ins Feriendorf fahren. Animateur Roberto hat es geschafft, die Kinder so für sich einzunehmen, dass schon bei der Abreise neu gebucht werden muss. Das Feriendor hat eine tolle Ausstrahlung. Die Häuser liegen zur Obstblüte in einem Meer von Blüten. Sie sind tlws. schon älter aber größtenteils sehr gepflegt. Das Servicepersonal berät gut, ist stets hilfsbereit und die Programme, die geboten werden sind ansprechbar. Mühlenwanderung mit Roberto, ein Erlebnis für die Kinder. Wann könne Kinder schon einem Müller in einer noch funktionierenden "Windmühle" zusehen.? Ein schönes Feriendorf, nettes Service-Team und Roberto eine super Kombination.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Julia K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2010

Die Ferienhäuser an sich waren gut, das Problem dabei war, dass alles was man anfasste, förmlich auseinanderbrach. Aber es wurde gut auf Sauberkeit und andere Dinge geachtet. Flachbildfernseher und Pay-TV im Bungalow.

Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit Freunden
2  Danke, MalcolmAn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Hollern-Twielenfleth.
Vom Land zum Meer
Nr. 2 von 4 in Jork
11 Bewertungen
H+ Hotel Stade
Nr. 1 von 8 in Stade
94 Bewertungen
Hotel zur Mühle
Nr. 2 von 6 in Buxtehude
50 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hotel Am Fischmarkt
Nr. 4 von 8 in Stade
51 Bewertungen
Sievers Hotel
Nr. 3 von 4 in Jork
2 Bewertungen
Harburg
Altes Fährhaus
Altes Fährhaus
Nr. 263 von 323 in Hamburg
21 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Feriendorf Altes Land? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Feriendorf Altes Land

Anschrift: Feriendorf Altes Land 15, 21723 Hollern-Twielenfleth, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Hollern-Twielenfleth
Ausstattung:
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Hollern-Twielenfleth
Preisklasse: 49€ - 85€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Feriendorf Altes Land 3*
Anzahl der Zimmer: 155
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Feriendorf mit seinen 155 Ferienhäusern verfügt über eine angemessene Infrastruktur. Innerhalb des Feriendorfes stehen den Gästen ein Fahrradverleih, ein Tennisplatz, ein Bolzplatz, Freilandtischtennis, Spielplatz und Spielinsel für Kinder zur Verfügung. Während der Saisonzeiten wird im Feriendorf ein Zirkuszelt aufgestellt. Im Zirkuszelt finden Veranstaltungen für Gästekindern und gemütliche Abende für Gäste des Feriendorfes statt. Spezielle Kindernachmittage wie Piratentag mit Schatzsuche, anschließendem Fischstäbchen- und Pommesessen, Indianertag mit Lagerfeuer und Bratwurst und Brot, selbst über dem Lagerfeuer gebraten oder gebacken und vieles mehr, sorgen für gelungene Urlaubsunterhaltung bei den Kids. Zur Abrundung steht den Kids noch ein Jugendhaus mit Dart und Tischkicker zur Verfügung. Ausgedehnte, geführte Radtouren und Wanderungen erwarten die Gäste des Feriendorfes. Im Feriendorf befindet sich das Restaurant & Café Auszeit, welches bei Gästen und in der Region sehr beliebt ist. Eine große Sonnenterrasse gehört dazu. Im Service-Centrum erhalten Sie auch Ihre Brötchen und Ihre Zeitung und vor allem, Sie treffen auf ein freundliches Service-Team. Nicht weit vom Feriendorf entfernt haben Sie die Möglichkeit, direkt an der Elbe das Freibad Hollern-Twielenfleth zu nutzen oder, noch etwas weiter, den herrlichen Sandstrand an der Elbe. Ausgedehnte Spaziergänge mit dem Hund, der ein gern gesehener Gast in unserem Feriendorf ist, sind möglich. Das Feriendorf Altes Land liegt im Ort Hollern-Twielenfleth, direkt am Elbdeich zwischen Hamburg und Stade, nur eine Stunde von Cuxhaven entfernt. Das Feriendorf wurde in einen Obsthof im Alten Land, dem größten geschlossenen Obstanbaugebiet in Deutschland, schonend integriert. Jedes Ferienhaus verfügt auf seinem eigenen Grundstück über Obstbäume, die die Ferienanlage im Frühjahr in ein Meer von Blüten einhüllen. Zur Kirschenernte und zur Apfelernte können unsere Gäste „von der Hand in den Mund“ leben. Obst im Überfluss steht zur Verfügung. Die alte Hansestadt Stade, mit seiner mehr als tausendjährigen Geschichte, erwartet Sie zu einem Bummel durch die Altstadt, wo man im Sommer in Straßencafés und kleinen, exklusiven Restaurants, während man draußen sitzt und sein Essen genießt, ein Flair wie im Süden genießen kann. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Feriendorf Altes Land daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Altes Land Hamburg
Alte Land
Das Alte Land
Altes Land Karte
Altes Land Jork
Hamburg Altes Land
Hotel Altes Land Hollern-Twielenfleth

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen