Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Club Torre Marino
Hotels in der Umgebung
Villaggio Athragon(Capo Vaticano)
61 $*
48 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel La Bussola(Capo Vaticano)
78 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Incoronato(Capo Vaticano)
61 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marinella Hotel(Capo Vaticano)
87 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Resort Tonicello(Capo Vaticano)
135 $*
117 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Residence Hotel La Taverna(Capo Vaticano)(Großartige Preis/Leistung!)
65 $*
54 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
108 $*
97 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
L'Arcobaleno Resort(Capo Vaticano)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Resort Rocca di Vadaro(Capo Vaticano)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (102)
Bewertungen filtern
102 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
41
15
5
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
33
41
15
5
8
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 102 Bewertungen
Bewertet 14. Oktober 2013

war mit meinem sohn im sommer 2013 im torre marino die lage des hotels ist traumhaft ruhig super wasser super strand mit kostenlosen liegen und sonnenschirmen kajak und tretboot die zimmer super ausgestattet aber immer sauber und täglichem handtuch wechsel die strandbar war schön und auch abends mit musik sehr unterhaltsam das essen war lecker einziges mango wir hätten gerne auch irgendwann mal gerne außen gesessen hat leider nicht funktioniert
der shuttlebus den man für wenig geld nutzen konnte war spaßig und hat gut funktioniert auch bei anderen kleinen problemen wurde einem schnell geholfen die umgebung wie capo vaticano pizzo zungri und tropea sind alle sehenswert werden auf jeden fall wieder kommen

Zimmertipp: zimmer 252 liegt sehr ruhig
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, bianka2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2013

Wir waren zwei Wochen in diesem Hotel und rundum zufrieden.Absolut italienisches Flair
und italienische Küche vom Feinsten.Wer allerdings erwartet,ein Hotel wie die AI-Club-Hotels in Spaniern,TÜrkei,oder Griechenland vorzufinden,liegt falsch.Hotel hat Menüwahl,einfaches ,italienisches Frühstück und beim Essen die Getränke dabei.Mittag und am Abend je 1/4 L.Weil und 1/2 L Wasser pro Person.Wir lieben Italien und haben genau das gesucht,deshalb auch nicht das allzeit angpriesenen Rocca Nettuno mit AI genommen,da das kein spezielles Flair at und überall stehen könnte.Aber trotzdem super ist.Wir wollten aber italienische Lebensart,das Flair der Gegend un d der Menschen genießen und das hat das Torre Marino in jedem Fall.Wir werden wieder dort Urlaub machen und nicht ur 1x.Danke an die Hotelfamilie,den Koch,den Animateur,alles andere Personal.Es war Spitze!!!Anlage sehr gepflegt und sauber,Zimmer zweckmäßig und sauber,Strand unmittelbar angrenzend und gut,jeder hat eine Liege und Sonnenschirm kostenfrei zugewiesen bekommen.Die Besitzer sind reizende Menschen und die Söhne bewirtschften die Bar und fahren den Shuttle.EInkaufen geht nur in einem kleinen Laden in der Nähe,oder man fährt eben mit dem Shuttle in die Stadt.Tropea muß man sehen und auch andere kleine Städte dort,deshalbempfiehlt sich ein Mietwagen.Die Gegend ist zu schön,um nur am Strand zu liegen.

Zimmertipp: es handelt sich um Bungalows,die in der Anlage verteilt sind.Jeder hat entweder vor,oder hinter dem Haus ,die Möglichkeiten, zu sitzen,oder Wäsche aufzuhängen.Kleines Bad,aber durchaus ausreichend,da alles vorhanden.Tägliche Reinigung.Fernseher vorhanden,aber Fernbedienung am Info-Point gegen Kaution.Haben wir nie genutzt.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, RidehoHalle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2013 über Mobile-Apps

Jegliche Bewertungen die schlecht sind, sind meiner Meinung nach von "typisch deutschen" die am besten ihre Heimat nie verlassen sollten. Andere Länder andere Sitten. Ich habe noch nie erlebt, dass in einem 3 Sterne Hotel die Handtücher jeden Tag gewechselt werden oder jeden Tag der Art geputzt wird. Da wir leider vier Tage ohne Koffer waren, dank den Berliner Flughafen, dachten wir der Urlaub sei ruiniert, doch das Personal des Hotels fuhr und direkt ohne extra Kosten in die Stadt Tropea und fragte jeden Tag ob wir etwas brauchen. Die Wasser Qualität ist ein Traum fast zu vergleichen mit Sardinien. Es handelt sich um einen Familien Betrieb und dadurch wird eine sehr angenehme Stimmung verbreitet. Was das essen betrifft finde ich die Portionen sehr groß und was man über das Frühstück lesen kann ist unverschämt, denn normal ist in Italien üblich, dass es morgens nur einen Kaffe und ein Crossaint gibt, hier dagegen versuchen die Besitzer eh schon jedem alles recht zu machen indem sie Wurst Käse und Eier bereit stellen. Kaffe gibt es so viel man möchte durch einen Vollautomaten. Am Feiertag Ferragosto gab es ein Buffet mit Fisch Fleisch und sogar Torten Pizza und noch mehr zum Hauptgericht dazu und das ohne extra Kosten, auch das ist in anderen Hotels nicht normal. Die Strandbar ist Super schön, Musik und gute Laune sind garantiert. WLAN bis zum Strand. Ich kann in jeder Beziehung dieses Hotel empfehlen. Außerdem kann dass Personal für Süd Italien auch sehr gut Englisch. Wer sich dermaßen beschwert sollte dass nächstemal nicht in den Süden reisen, sondern an den Gardasee!grazie a tutti Dell Hotel torre Marino

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Vagabondetta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. August 2013

zum Abendessen (HPplus) gibt es keine Möglichkeit ein alternatives Getränk zu bestellen auch nicht mit Zuzahlung (kein anderer Wein, keine Cola, kein Bier, kein Wasser in Flaschen)
das Essen war teilweise untypisch für Italien entweder nicht gewürzt oder verkocht, die Kellner haben auf anmerkungen nicht reagiert bzw. wirkten resigniert, für die gesamte Anlage gab es früh eine Kaffeemaschine, was zu langen Wartezeiten führt, bei der Ankunft wurden wir in ein alternatives Quartier am Rande der Anlage für eine Nacht verlegt, die Klimaanlage funktionierte über mehrere Tage nicht und Reklamationen wurden nicht beachtet, die Antworten auf Reklamationen wurden vom Chef an seine Angestellte in unwürdiger Weise uns gegenüber beantwortet (blöd das wir italienisch verstanden) die Reinigung der Zimmer ist absolut unzureichend, (Klopapier mussten wir selber besorgen) viele Tagesgäste sind auf der Anlage, obwohl es sich um eine geschlossene Anlage handelt,

Zimmertipp: wenn dann ohne HP buchen und auswärts essen gehen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, JeLo2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juli 2012

Auf den ersten Blick ist alles ganz schön, aber wenn man genauer hin sieht, ist es der pure Horror.
Die Zimmer sind ganz in Ordnung für ein ***Hotel.
Die ganze Anlage ist von Müll übersäht und es gibt keine Mülltrennung.
Der Kanal ist sehr oft zu riechen.
Das Warmwasser funktioniert nicht immer.
Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und sehr bemüht.
Als ich meinen Urlaub dort verbrachte, waren zwei sehr nette Kellnerinnen aus Österreich dort, die ihr Praktikum dort absolvierten. Ich finde, von diesen Mitarbeitern bräuchte dieses Hotel ganz viele.
Die Besitzer hingegen sind das totale Gegenteil.
Der "ShuttleBus" ist schon sehr alt, dreckig, hat viele Schäden und würde bei uns hier keine Zulassung mehr bekommen.
Meiner Meinung nach, müssten die Besitzer, wenn sie bemüht wären um das Wohl der Gäste, sich einen etwas neueren Bus leisten können.
Auch wenn ich nur eine Woche in diesem Hotel war, habe ich gemerkt, dass die italienischen Gäste bevorzugt werden, und das nicht wenig!!!
Ich habe auch gesehen, dass die Hunde vom Besitzer in der Küche rumlaufen und dann habe ich auch noch erfahren, dass es noch eine Hauskatze gibt, welche jetzt Babys bekommen hat und die auch in der Küche rumlaufen (also das muss echt nicht sein).

Ich würde dieses Hotel nicht weiterempfehlen!!!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Siglinde v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen