Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir waren leider entäucht!”

Augustusberg Hotel & Restaurant
Platz Nr. 1 von 5 Restaurants in Bad Gottleuba
Restaurantangaben
Bewertet 2. April 2018

Wir wollten Ostern einfach unseren Eltern mal wieder was Gutes tun. Die Tischbestellung hatte ich schon vor 3 Wochen erledigt. Sagte bei der Reservierung ist auch noch ein kleiner Hund dabei.
Wir hatten den Tisch neben den Durchgang,dort wo die Bedienung laufend vorbei muss.
Das Ganze ist so eng gehalten,dass geht nicht für so ein Haus was ja 3 Sterne und noch Superior ist.

Das Essen ist lauwarm gewesen bei diesem Preis also auch nicht akzeptabel.

Die Bedienung war sehr nett,dass wiegt aber das andere alles nicht auf.

Ich wollte Sauerbraten bestellen stand auch in der Karte-leider war die Antwort das gibt es nur Abends!

Das Haus ist prima auch die Lage ist Topp aber so etwas dürfte eigentlich nicht passieren!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Michael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (21)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

4 - 8 von 21 Bewertungen

Bewertet 16. Januar 2018

Hubert und Bettina Lischke / Stuttgart
4 Übernachtungen im Panoramazimmer
Silvester 2017/2018

Vorab eine allgemeine Einschätzung:
Ein Haus in sehr guter Lage mit guter Küche. Ideal für Einzelreisende oder einzelne Paare;
Aus unserer Erfahrung aber nicht zu empfehlen für Gruppenreisende.
Begründung folgt.

… zuerst das Positive:
Das Haus liegt in traumhafter Gegend auf dem Augustusberg mit herrlichem Panoramablick auf das Osterzgebirge und die Sächsische Schweiz. Wir hatten leider kein Glück mit dem Wetter, aber bei winterlich verschneiter Kulisse ist die Schönheit der Gegend kaum noch zu übertreffen.

Das wird unterstützt durch die Aufmerksamkeit und Freundlichkeit des Personals. Auch an Sauberkeit und Hygiene gibt es nichts auszusetzen. Hier kann man sich wohlfühlen.

Besonders hervorzuheben ist die gute Küche. Sowohl das Angebot auf der Karte, als auch das 4-Gang-Menue zur Silvesterfeier konnten uns sehr gut überzeugen. Das relativ gute Küchenniveau spiegelt sich auch im etwas gehobenen Preisniveau wider.

Die Silvesterfeier mit 4-Gang-Menue, Musik, Feuerwerk und Mitternachtsbuffet war eine gut gelungene Veranstaltung.

… das Durchschnittliche:
Es ist ein 3-Sterne-Superior-Haus. Sollte also etwas besser sein als ein „normales“ 3-Sterne-Haus.
Wie schon erwähnt, war unser Zimmer ordentlich und sauber, aber die Ausstattung findet man auch in jedem „normalen“ 3-Sterne-Hotel, nichts Besonderes.

Auch zum Frühstück konnten wir keine Besonderheiten feststellen. Es war ausreichend und es war alles Erforderliche vorhanden, wurde auch bedarfsgerecht nachgelegt, aber der kleine Tick fehlte.
Die versprochenen „ausgesuchten Wurst- und Käsespezialitäten“ entpuppten sich als Durchschnittsware aus dem nächstgelegenen Supermarkt und auch das Angebot an Obst hätte vielfältiger sein können. Da konnte die Flasche Prosecco auch nichts rausreißen. Jedes „normale“ 3-Sterne-Haus bietet gleiches Niveau.

… das Negative:
Es ist verständlich, dass zu gewissen Saisonzeiten, wie es auch zu Silvester der Fall ist, der Zimmerpreis etwas angehoben wird. Eine Erhöhung um 40% wie in unserem Fall, erscheint uns aber ein nicht angemessener zu hoher Sprung. Da wurde das Preis-Leistungs-Verhältnis zu Gunsten des Preises über Gebühr verschoben.

Zitat aus dem Haus-Prospekt: „Das warme und gemütliche Landhausambiente unseres Restaurants lädt hingegen zu ausgelassenen Abenden in geselliger Runde ein.“
So weit - so gut, wenn Sie mit den Öffnungszeiten der Küche und Gaststätte zufrieden sind. Die schließen nämlich um 20:00 bzw. 21:00 Uhr. Dann ist Schluss – auch für Hausgäste.
Wir waren eine Gruppe von 14 Leuten, die sich jedes Jahr nur einmal in dieser Zusammensetzung trifft. Wir wünschten uns eine gesellige Runde, die nicht um 21:00 Uhr abrupt abgebrochen wird, wie hier geschehen. Der Endpunkt wird nicht angekündigt; es wird einfach Nichts mehr serviert.
Mit „ausgelassenem Abend in geselliger Runde“ war da Nichts.
Dieser Fall ist entscheidend für unsere eingangs abgegebene schlechte Empfehlung für Gruppenreisen.

Während unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung unserer „Silvesterrunden“ war es üblich, ein Silvesterpacket zu buchen, bestehend aus: Übernachtung, Halbpension und Silvesterfeier und manchmal noch ein zusätzliches Betreuungsprogramm.
Hier war das anders. Jeder Teil wurde separat abgerechnet. Kein wirklicher Nachteil, aber die Geschäftsleitung sollte mal darüber nachdenken, ein Komplettpacket anzubieten.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, hubeli2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2017 über Mobile-Apps

Ich war diesmal allein nach der Arbeit dort Mittagessen. Wie ich schon früher feststellen musste, sind die Preise egal was und wann der Tageszeit enorm Teuer geworden. Die Pommes waren bei mir zu wenig und der Salat zu viel. Alles in allem zu teuer mit der Familie da Essen zu gehen. Der Betreiber Wechsel hätte sollen nicht sein.

Danke, Daniela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Mai 2017

Dem Hotel hat der Betreiberwechsel vor geraumer Zeit richtig gut getan.
Familie Liebig hat in kurzer Zeit angenehme Ideen umgesetzt, dem Haus wieder Leben eingehaucht. Der Service ist top Die Küche hervorragend. Sonderwünsche werden grandios erfüllt. Das Tortenbufett habe ich so noch nirgends gesehen. Die Gemütlickeit trägt die Handschrift der Gastgeber. Wir hatten nichts auszusetzen. Dankbar sind wir für ein tolles Familienwochenende.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist gerechtfertigt und hervoragend.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, UnserBruno123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Mai 2017

Ich war vor 2 Wochen wieder im Hotel. Freundlicher Empfang.
Zimmer sind sehr gut. Frühstück ist klasse. Restaurant sehr gute
Küche. Mir wurde ein Extrawunsch erfüllt ohne lange zu debattieren.
Klasse.
Kommen gern wieder

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, Ralf P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Augustusberg Hotel & Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bad Gottleuba, Sachsen
Gohrisch, Sachsen
 

Sie waren bereits im Augustusberg Hotel & Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen