Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (875)
Bewertungen filtern
875 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
735
66
40
24
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
735
66
40
24
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
450 - 455 von 875 Bewertungen
Bewertet 13. August 2010

Dieses Hotel ist wirklich absolut traumhaft. Da fehlen einem die Worte. Das Haus ist zwar relativ teuer (ab ca. 500 EUR/Nacht inkl. Halbpension), ist aber seinen Preis wert. Traumhaft gelegen in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen. Panoramalage und einer der schönsten Wellness-/Spa-Bereiche der Welt.

  • Aufenthalt: März 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Royane!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2010

Eine wunderbare Lage, zauberhafte Landschaft, ein wirklich schönes Hotel mit High Class-Flair, auch für Kinder ein Paradies, das Buffetessen ist erstaunlich gut, Kulturangebot (Konzerte, Lesungen) sehr gut, wenn auch etwas esoterisch, leider alles unerschwinglich teuer, dafür ist der Service nicht immer tiptop. Man hat das Gefühl, hier arbeiten viele Lehrlinge. Die Zimmer werden manchmal erst ab späten Nachmittag gemacht (oder gar vergessen).

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, H_J_Berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2010

Schloss Elmau liegt etwas abgeschieden hinter Garmisch Partenkirchen kurz vor der österreichischen Grenze. Es ist über eine Mautstraße (3€) erreichbar.

Von außen wirkt der gesamte Komplex zunächst sehr groß und verbirgt gut sein entspannted Interieur. Innen sind die Räume geschmackvoll gestaltet und der gesamte Komplex ist hin zum Wetterstein ausgerichtet. Die Zimmer (unseres im Wettersteinflügel) haben Bergblick, die große Terasse liegt praktisch zu Füßen des Wettersteins und im Badehaus Spa hat man von (fast) überall einen tollen Blick auf die Berge.

Das Hotel zeichnet vor allem sein toller Park mit schönen kleinen ruhigen Ecken mit Liegen sowie zwei Kinderspielplätzen aus. Zum anderen der einmalige Spa-Bereich. Es gibt ein Kinder-Spa (eigentlich ist das ein großes Hallenbad, dazu auch noch eine Reihe von Saunen die aber praktisch nicht verwendet werden). Für die Erwachsenen ein Hamam sowie 3 Etagen mit Pools, Saunen, Behandlungen und vor allem viel viel Platz. Das Hotel war praktisch voll bei unserem Besuch. Trotzdem war es für uns der größte Luxus die Einrichtungen praktisch alleine benutzen zu können. Etwas abseits unten im Tal liegt der Nature Spa der voller war. Bei schönem Wetter ist das wie ein sehr gepflegtes Freibad. Viele Familien mit Kindern die hier Fußballspielen oder Schwimmen.

Ebenfalls ungewöhnlich: Die stark ausgebaute Kinderbetreuung (10 Uhr bis 21 Uhr), bei der unsere 1,5 Jahre alte Tochter viel Spaß hatte und sogar einmal alleine dageblieben ist (hat sie vorher noch nie gemacht).

Zum Essen waren wir in den Buffet-Restaurants. Zum Frühstück ein schönes Buffet mit allem was man braucht. Mittags gibt es Vollpension für Kinder. Das sind meistens einfache Gerichte (Spagetthi Bolognese) mit Salad und Desert. Für Kinder kostenlos. Für Erwachsene laut Karte 16€ was nicht nachvollziehbar ist. Hier sollte der Preis gesenkt werden. Abendessen gab es wieder in Buffet-Form. Beim Live Cooking kommen sehr junge Köche zum Einsatz. Hier hatten wir an einem Abend praktisch einen Berufsanfänger der etwas überfordert wirkte, an einem anderen Abend ebenfalls einen jungen Koch der aber tolle Arbeit inkl. toller Präsentation lieferte. Insgesamt waren die Buffet-Speisen sehr hochwertig. Bei schönem Wetter wurde auf der Terasse auch gegrillt (die üblichen Sachen).

Praktisch jeder der Gäste, die wir getroffen haben, hatte Kinder oder war mit Kindern verreist. Überhaupt waren sehr viele Kinde im Hotel. Für Familien ist das ideal. Ob alleinreisende ältere Paare einfach zu anderen Zeiten an anderen Orten waren kann ich nicht beurteilen. Ich würde dieses Hotel für alle erholungssuchenden Eltern ohne Zögern empfehlen. Billig ist es sicher nicht und selbst günstig nicht immer, aber für uns war es die Erholung wert.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, fxrescbe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. August 2010

Das Hotel beeindruckt schon bei der Anreise durch seine abgelegenen Lage in mitten eines Naturschutzgebiet.
Bereits beim Einchecken trifft man ein überdurchschnittlich freundlichen Team an und fühlt sich auf Anhieb wohl und willkommen.

Sei es die Hotelbar, eins der zahlreichen Restaurants (darunter eins mit Michelin Stern Koch) oder der traumhafte Spa-Bereich (Zugang ab 16 Jahren) - das Hotel laesst einfach keine Wünsche offen, sowohl hinsichtlich Service als auch Ausstattung.

Sollte man sein Fitnessregime auch im Urlaub nicht unterbrechen wollen sollte man sich das Fitnessstudio zwischen Haupthaus und Spa-Bereich unbedingt besuchen. Die überdachte Aussenterrasse ermöglicht selbst bei Regen das Trainieren im Freien mit Blick auf den Karwendel.

Leider waren wir nur zwei Nächte, planen aber bereits unseren nächsten Besuch in Elmau... jedoch definitive länger als nur zwei Nächte.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Flashvipe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2010

* Eines der schönsten Täler der Alpen - ohne Umwege in Schweizer Dörfer
* Prämierte Spa-Landschaft
* Mehrere Top-Restaurants (1 x mit Haube)
* Traumzimmer und -suiten
* Top-Service
* Indoor und Outdoor Pool
* Sensationeller Blick vom Innenhof
* Nähe zu Garmisch-Partenkirchen mit Kulturveranstaltungen (Richard Strauss Tage etc.), Kasino, Skigebiet und Zugspitze (Grainau)

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MaxBad81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen