Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sea Star Resort Phu Quoc
Hotels in der Umgebung
Cassia Cottage(Duong Dong)
96 $*
92 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
220 $*
202 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
128 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
61 $*
47 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
102 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Phu Van Resort(Duong Dong)
55 $*
47 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
58 $*
54 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
83 $*
77 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
65 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
39 $*
Hotwire.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (704)
Bewertungen filtern
704 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
305
267
80
39
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
305
267
80
39
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
46 - 51 von 704 Bewertungen
Bewertet 21. Mai 2010

Wir hatten 5 übernachtungen mit 3 Personen gebucht. Die Anlage ist ok, doch leider sind an der Rezeption hinterlegte Wertgegenstände abhanden gekommen. Wie sich herausstellte waren wir auch nicht die einzigen, bei denen dieses passierte (auch aus den Zimmern verschwinden Wertsachen). Es fehlten immer Geldbeträge (bei uns ca.80 Euro). Die Hotelangestellten sagen nur, das es nicht sein kann, dass etwas fehlt... Auf Anfrage nach einem Gespräch mit dem Inhaber bekommt man nur gesagt, das der weit weg ist und sowieso kein englisch versteht... Wer Urlaub hat möchte entspannen, und nicht die ganze Zeit auf seine Wertsachen aufpassen... Leider kann ich niemandem empfehlen, hier seinen Urlaub zu verbringen !!!

Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit der Familie
4  Danke, makaveli1975!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Mai 2010

Ich weiss leider nicht so genau wo ich Anfangen soll aber vielleicht mal die positiven Eindrücke zuerst:

Das Resort liegt direkt am Strand etwas 15 Minuten vom Flughen entfernt, Die Bungalows entsprechen der Beschreibung und sind zwar zweckmaessig eingerichtet aber in gutem und vor allem sauberen Zustand. Das Restaurant bietet einen gute Auswahl an Gerichten und es besteht die Möglichkeit diverse touren zu buchen und Mopeds zu mieten. Preis / Leistung soweit erstmal gut wenn da nicht die negativen Aspekte wären.

Scheinbar wird je nach Gezeitenströmung sehr viel Müll an den Strand getragen der offensichtlich nur Wochentags gereinigt wird. Uebers Wochenende sammelt sich der Müll im Wasser und am Strand. Derzeit werden neue Bungalows gebaut so das man Täglich um Punkt 7 Uhr vom Baulärm geweckt wird, amn braucht also keinen Wecker.

Ein grosses Porblem ist offenbar der Diebstahl von Bargeld aus den Bungalows die leider über keinen Safe verfuegen, mir selbst sind 300 USD aus dem Geldbeuten gestohlen worden welchen ich wirklich sorgfaeltig im Rucksack versteckt hatte. Die ist natürlich ein Stück weit meine eigene Schuld das es die Möglichkeit gibt Wertsachen im Safe an der Rezeption einschliessen zu lassen, leider wurden einem Freund von mir aus besagten Safe etwa 50 USD gestohlen welche erst nach sehr langer Diskussion von Hotel erstattet wurden da er über einen vom Rezeptionisten unterschriebenen Beleg verfügte. Im Gespräch mit anderen Gästen stellten wir fest das einige ebenfalls Geld vermissten aber keinerlei Beleg dafür hatten.

Summa sumarum, ein nettes kelines Resort an einer guten Location in dem man offenbar nur sich selbst trauen kann und nicht empfindlich gegenüber Treibmüll und Baulärm sein darf. Sehr, sehr schade.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, RobbinHood_VN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2010

Wir waren 8 Tage in dem Sea Star Resort auf Phu Quoc und es war wunderschön. Die Anlage ist sehr gepflegt mit einem schön angelegten Garten. Unser Bungalow hatte Blick auf das Meer. Von dort aus konnte man jeden Abend den fantastischen Sonnenuntergang beobachten. Der Bungalow war mit dunklen Holzmöbeln eingerichtet (wie auf den Bildern), hatte Minibar, Satelitten TV, Klima. Das Bad war sehr groß und hatte heißes und warmes Wasser. Jeder Bungalow hat eine schöne Terasse, die wir auch reichlich nutzten. Zum Frühstück gab es wahlweise verschiedene Omletts oder Baguette mit Marmelade oder Schinken oder Pamcakes nach Wahl. Zusätzlich ein Früchte, Melone, Ananas, Grapefruit und Kaffe, Kakao oder Tee. Nachdem wir den ganzen Strand auswärts abgelaufen sind, haben wir festgestellt, dass das Seastar den schönsten hat. Der Strand ist sehr sauber und von der Fläche besonders großzügig, so dass man sowohl in der Sonne braten kann oder im Schatten der Palmen sich erholen kann. Das Meer ist wunderbar, ganz klar und die Wassertemperatur war ca. 26 Grad, wie in der Badewanne. Neben dem Resort ist ein kleines Strandrestaurant in dem wir sehr oft mittags und abends gegessen haben. Das war nicht teuer und die Gerichte schmeckten sehr gut, dazu gab's eine Caipi (für umgerechnet ca. 1,20 Euro). Herrlich. Die Bedienung dort, war sehr freundlich und wir haben nette Gespräche geführt. Vom Resort aus kann man auch ganz gut zu Fuss nach Duong Dong gehen oder aber halt mit dem Taxi fahren, aber auch ein Fussmarsch am Strand entlang ist sehr nett. Übrigens zu empfehlen ist auch noch das Restaurant Chez Carole ca. 500 m auf der Straße in Richtung Stadtmitte. Dieses wird geführt von eine Vietnamesin, die anscheinend längere Zeit in Frankreich lebte. Wer also nicht Hausmannkost am Strand oder den Garküchen am Markt essen möchte, sondern leckere Küche im Restaurant genießen möchte, dem würde ich das empfehlen. Alles in allem waren es tolle erholsame Tage auf der Insel, die wir baldmöglichst wiederholen möchten.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dossa02!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2010

Wir waren 6 Nächte in einer "Beach Villa". Fazit:

+ Lage direkt am gepflegten Strand, saubere Zimmer
- Servicebereitschaft und Freundlichkeit des Personals nur mittelmäßig, Ausstattung der Bungalows durchschnittlich

Für Urlauber, die ein paar Tage am Strand liegen wollen und keine hohen Ansprüche an die Unterkunft haben ist das Sea Star Resort eine Option. Es gibt aber (hoffentlich) bessere Adressen auf Phu Quoc.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Watzmann1978!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Mai 2009

Nachdem wir schon in so einigen Hotels in Vietnam übernachtet hatten, sind wir im Sea Star Resort angekommen und waren begeistert!!! Wir hatten einen Bungalow mit Sea View, welcher direkt am Sandstrand lag und einen völlig unverbauten Blick auf Strand und Meer erlaubte. Insgesamt ist die Anlage sehr gepflegt und auch die Garden Bungalows sind schön gelegen ... halt nur ohne direkten Strandzugang.
Es handelt sich hier nicht um ein Luxusresort, ist aber für all jene geeignet, die es gerne etwas einfacher, aber schön haben wollen. Das Zimmer wird täglich gereinigt. Wie überall in den wärmeren Gefilden ist es nicht empfehlenswert offene Lebensmittel im Zimmer liegen zu lassen ... dies zieht direkt Ameisen an. Der Kühlschrank im Zimmer ist die beste Lösung dafür.
Der Strand ist traumhaft. Es stehen ausreichend Liegen zur Verfügung, so dass stehts ein Platz verfügbar war. Sehr zu empfehlen ist der allabendliche Sonnenuntergang am Strand.
Das Frühstück im Restaurant ist einfach, aber lecker ... die Banana Pancakes sind sehr zu empfehlen. Ebenso ist das Abendessen köstlich und der Dalat-Wein sehr zu empfehlen. :-)
Der Eigentümer ist sehr freundlich und hilft bei der Buchung von Ausflügen und Transfers zum Hafen.
Wir können das Resort nur empfehlen und würden gerne öfter hinfahren.

  • Aufenthalt: April 2008
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reiseerlebnis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen