Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (294)
Bewertungen filtern
294 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
136
99
39
14
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
136
99
39
14
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 294 Bewertungen
Bewertet am 4. Januar 2018 über Mobile-Apps

... aber auf dem zweiten Blick häufigen sich leider die kleinen Mängel!
Ich gehöre ja jetzt NICHT zu den Meckerköppen, welche sich über den Fluglärm beschweren obwohl sie ein Hotel in Flughafen Nähe gebucht haben. Aber für ein 5 Sterne Resort müssen sie sich auch den Kleinigkeiten annehmen. Zum Beispiel:
- private Jacuzzi, aber verdreckte Fugen und nicht funktionierende Düsen
- fehlende Beleuchtung mitten über dem Bett mit losem Kabel
- schimmeligen Silikon Fugen im Bad und Pool
- heraushängende Duschköpfe am Pool
- schön frisch gestrichene Flächen, aber unsauber alles andere mit bemalt
- sehr dreckige Poolbar!!! Leider ist der Unrat / Müll in und unter den Regalen sehr präsent ‍♂️
- nen stinkenden Teppichboden im Gym!!! Da gehört eine Boden aus Gummi hin!!! Oder Nur Fliesen aber kein Teppich!

Wie gesagt die kleinen Mängel legen einen unschönen Schatten auf eine sonst sehr schöne Anlage!!! Eigentlich ließen diese sich schnell und unkompliziert abstellen!

+ Der Service ist super!!!
+ Das Personal ist freundlich, obwohl es kaum englisch versteht!
+ Die Preise sind super!!!
+ Das Frühstück genial!

Also ich würde sogar noch mal wiederkommen

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Dennis H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sean M, Giám đốc quan hệ khách hàng von Mercury Phu Quoc Resort & Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Dennis H
I would like to say thank you to you for staying with us at Mercury hotel and posting a review about your recent visit.
First of all I would like to address some the points you have commented on.
*Aircraft sound is quite minimal given the proximity of the Hotel and we receive very few complaints concerning noise.
*Mercury is listed as a 4 star not a 5 star hotel.

*The jacuzzis are currently being overhauled and the problems we have had with a small number of them will be no more.
*Was the waste you have mentioned under the pool bar after the Christmas/new year party? I can assure you that there is no waste present there now.
*I do agree with your point about carpet in the gym. The owner has agreed to replace it with a new ,more hygienic product.

On the plus side ,I am happy to see that the staff were friendly and the service 100%. Language problems do occur from time to time, we do hope that guests understand that this is Viet Nam and English is not the first language. Our staff try very hard to understand what is being said to them.
I am happy that the prices and the cuisine on offer was to your satisfaction and that you would consider returning to us again ,we do hope to have the opportunity.

Yours sincerely MR Sean M,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. November 2017

Nach einer 2 wöchigen Rundreise hatten wir zum Abschluss hier eine Woche Badeurlaub. Im Großen und Ganzen ist das Hotel in Ordnung. Leider gibt es jeden Abend Live-Musik in einer Lautstärke, dass eine Unterhaltung nicht grade zuträglich ist. Über die Darbietung an sich lässt sich streiten, Geschmäcker sind verschieden. Die Speisekarte ist nach 2 Tagen sehr langweilig, wenn man kein Fleisch ist. Kann man aber auch mit leben. ABER! Der SPA an sich ist schön gemacht, nur Anwendungen empfehle ich dort nicht zu nehmen. An Tag 3 Hatte ich eine Mani- und Pediküre. Gesessen habe ich auf einem Sessel, der mit einem Badelaken abgedeckt war. An sich nicht schlimm, nur, dass dieses Laken alles andere als frisch war. Bei der Behandlung selber har die Dame sich äußerst intensiv an der Nagelhaut zu schaffen gemacht. Es war teilweise sehr unangenehm und als es mir dann richtig weh getan hat, ging es auch schon an zu bluten. Nur ein kurzes Lächeln und betupfen mit nem Wattebausch und für die Dame war die Sache erledigt. Ich hatte dann die nächsten Tage was davon, weil es sich leicht entzündet hat. Wage auch zu behaupten, das die Instrumente nicht steril waren.
Später hatte ich dann noch eine schwedische Massage gebucht. Beim hinlegen im äußerst sperlich beleuchtetem Raum, dachte ich mir schon: oh das Frottee fühlt sich aber speckig an, na ja, vielleicht ist da jemandem der Weichspüler ausgerutscht (wobei es mich gewundert hat, Weichspüler und so…). Die Massage war dann keine Schwedische sondern eine durchschnittliche Tailändische. War jetzt aber kein Grund sich zu beschweren. Unser Aufenthalt ging dann vorbei. An unserm letzten Tag durften wir, weil wir aus unserem Zimmer schon ausgeheckt hatten, in genau dem Raum duschen, in dem die Massage stattgefunden hatte. Jetzt war es hier hell und wir konnten sehen wie schmuddelig alles war. Unter den Möbeln lag eine Staubschicht, dass es offensichtlich war, dass hier schon länger nicht richtig geputzt wurde und man dort eigentlich nicht barfuß laufen will. Das aller-aller-aller Schlimmste waren aber die Frotteelaken auf den Liegen. Die waren so dermaßen süffig. Ekelhaft! Die lagen dort über einen sehr viel längeren Zeitraum. Die Auflagefläche war öli (nicht speckig!) plattgelegener Frottee und das kleine Handtuch für den Bereich wo das Gesicht rein kommt wurde seit, ich würde behaupten, Wochen nicht gewechselt. Wenn ich mir überlege, dass dich hier eine Massage bekommen habe, wird mir jetzt noch ganz anders. Einfach wiederlich!

Zimmertipp: Je kleiner die Zimmernummer, desto weiter in Richtung Strand
Aufenthaltsdatum: November 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, 408dirks!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sean M, Giám đốc quan hệ khách hàng von Mercury Phu Quoc Resort & Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Dezember 2017
Mit Google übersetzen

Dear Dirk S.

Thank you for posting your comments on tripadvisor. Your valuable feedback is crucial to the development of our hotel.
I would like to sincerely apologise on behalf of Mercury for any inconvenience that was caused to yourself or your party. To address some of the points you have made , i would like to begin by saying that..
*obviously the band plays at a reasonable decibel that does not seem to be a problem for the majority of our guests. if anybody should comment about excess noise then we will happily ask the band to lower the volume.
*Our menu is quite varied and generally leans towards the western style cuisine, however there is also a good choice of Asian food. We can always cook a particular dish if the guest requires it.
*Treatment in the spa is carried out with the utmost care and attention. unfortunately mishaps do occur very occasionally. I can assure you that all utensils are thoroughly sterilised.
*The staff member in question who agitated your cuticle was not being rude. English is not a first language in Viet Nam and sometimes staff find it difficult to convey sentiments.
*The spa area is cleaned every day. Vietnam is a very hot and dry country. It is a constant battle against the build up of dust on furniture and the like . I do agree with your comment about the seating area in the reception. The seats are old and weathered and are due to be replaced by the end of this year.

I hope I have answered some of your point to a satisfactory level. I would like to thank you for choosing Mercury as your choice of destination here in Phu Quoc. On behalf of all the staff here at Mercury we wish you a happy and successful future.

Yours Sincerely MR Sea M,
Guest Relations Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. November 2017 über Mobile-Apps

Nach unserer zweiwöchigen Rundreise durch Vietnam haben wir hier noch ein paar Tage Ruhe und Erholung gesucht und gefunden. Die Befürchtungen durch die Teils schlechten Bewertungen haben sich nicht bewahrheitet. Im Gegenteil! Wenn man natürlich Mängel finden will tut man es auch hier, aber das wäre kleinlich und pingelig. Der Service hier ist ein Traum, auch wenn das Englisch der Mitarbeiter, wie auf ganz Phu Quoc eher schlecht ist (im Vergleich zu Restvietnam). Das tut dem ganzen aber keinen Abruch. Jeder Wunsch wird sofort erfüllt, das Zimmer war traumhaft schön, groß und super sauber. Das Frühstücksbüffet riesig und lecker. Auch das Restaurant ist sehr zu empfehlen und wenn man asiatische Speisen wählt sind auch die Preise völlig ok. Muss es natürlich das Argentinische Rind sein kostet das natürlich auch mehr, denn das schwimmt auch nicht kostenlos auf die Insel.
Der Strand ist Top und auch der Service hier ist einwandfrei!! Auch das Später ist äußerst zu empfehlen.
Insbesondere dem Manager gilt ein besonderer Dank! Er begrüßt seine Gäste schon persönlich beim Frühstück, steht ständig mit Rat und Tat zur Seite und versucht wirklich alles möglich zu machen um jedem Gast gerecht zu werden.

„Thanks a lot Shawn!! You do a great job!!“

Unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen und so wurde unsere Traumvietnamreis erholsam abgerundet und beendet.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Danke, michaeldE5221BR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sean M, Giám đốc quan hệ khách hàng von Mercury Phu Quoc Resort & Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Micheal D.
I would like to start by thanking you for taking the time to share with us your comments about your recent experience here at Mercury Resort.
Unfortunately some people, as you have mentioned, do tend to actively look for flaws, We are so happy that we were able to put any such fears to rest and that we went above and beyond for you as our dear valued guest.
I am also very pleased to see that you found our buffet and the overall restaurant prices satisfactory. It is also a personal pleasure of mine to meet and greet guests in the morning and throughout the day and it was definately a pleasure to meet you both, I am so glad that I could on hand to take care of you.Thank you so much for your kind words.
I sincerely hope that I may have the opportunity to have as our guest again in the future.

Yours sincerely MR Sean M,
Guest Relation Manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. November 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel mit seinen schön gelegenen Villas, ist einer der besten Hotels auf unserer Rundreise. Alle Villen sind sauber, werden jeden Tag gut geputzt, Handtücher ausgetauscht. Es nichts zu sehen von Schmutz oder Schimmel. Das Personal ist sehr zuvorkommend, freundlich und immer hilfsbereit. Der Hotelmanager geht jeden Morgen zu den Gästen und fragt nach deren Befinden und Wünschen.
Der Strand ist sauber, die Poolboys bereiten sofort die Liegen zu, über Tag werden Getränke und Snacks gebracht.
Neben dem Hotelstrand ist es leider vermüllt, aber das ist in Asien leider die Realität.
Wir können nicht verstehen weshalb das Hotel so schlecht bewertet wird.
Es ist einfach toll hier und das Resort ist sehr zu empfehlen....

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, annettehT129ZN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sean M, Giám đốc quan hệ khách hàng von Mercury Phu Quoc Resort & Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Annette H

How wonderful of you to take the time to share your experiences of your stay with us here at Mercury Resort & Villas. We deeply appreciate your feedback.
I am thrilled to see that you found our resort to your satisfaction and that all our staff did you proud during your time here. I sincerely hope that you left Phu Quoc with enjoyable memories that will last a lifetime. Your comments about litter are unfortunately quite true, thankfully action is being taken by local government and hopefully in the future littering will be a thing of the past. On behalf of all the team here at mercury, we would like to thank you for staying with us and that we may have the pleasure of meeting you again.

Yours sincerely MR Sean M,

Guest relation manager.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. April 2017 über Mobile-Apps

Wir waren mit einer Gruppe unterwegs und wurden nicht vom Flughafen abgeholt. Erst als eine Zuweiserin für Taxis angerufen hat, kam nach 20 Minuten jemand mit einem zu kleinen Auto.
Dann müssten wir noch ne Stunde warten bis unsere Zimmer fertig waren.
Personal versteht kaum Englisch.
Es wird oft nicht verstanden was bestellt wird.
Es gibt aber auch einige, die sich sehr bemühen.
Man könnte wesentlich mehr aus der Anlage machen.

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, Quest699474!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen