Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein kleines romantisches Hotel in Oberbayern”
Bewertung zu Landhotel Moosbeck-Alm

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Landhotel Moosbeck-Alm
Nr. 1 von 1 Hotels in Rottenbuch
Bewertet am 20. Juni 2010

ich habe die anderen Berichte gelesen, und muß sagen, es kommt immer darauf an, was man für einen Urlaub möchte.
Wir wollten einfach für ein paar Tage Kraft und Ruhe tanken, dafür ist die Moosbeck-Alm hervorragend geeignet. Natürlich wenn man Urlaub auf hohem Niveau bevorzugt, ist man hier fehl am Platz.
Die Speisenkarte ist auf gutbürgerlich gehalten, so wie es in Bayern üblich ist, deftig und gut.
Hervorragend fanden wir das Frühstücksbüfett, mit all den Köstlichkeiten, frische Brötchen, ( die noch warm waren ) verschiedene Brotsorten, Obstsaft, Obstsalat, Joghurt, Quark, Konfitüren, einer Schinken- und Käseplatte, die auch immer wieder aufgefüllt wurde und süße Teilchen, das Ganze wurde uns in einem wunderschönen Wintergarten mit Blick ins Grüne geboten. Wir hatten leider nur Pech mit dem Wetter, kein einziger Sonntenstrahl war zu sehen...-(
Die Moosbeck-Alm hat auch wunderschöne Suiten, die man einfach mal gesehen haben muß - wohnen wollten wir nicht darin, denn wir waren voll zu frieden mit unserem Zimmer, die auch sehr geschmackvoll auf bayrischem Stil eingerichtet waren.
Aber die Saunalandschaft ,die die Moosbeck-Alm zu bieten hat, dies ist ein wahrer Traum.
Sie hat eine Kristallsaune, ein Dampfbad und wunderschöne Wandmalereien, einfach sehr schön anzusehen, da macht das Saunieren doppelt Spaß.
Wir waren das zweite Mal schon dort, und kommen auf jeden Fall wieder und empfehlen das Haus weiter

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, zwei-Besucher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (32)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 21 von 32 Bewertungen

Bewertet am 10. Februar 2010

Schon bei der Ankunft wurden wir von einem unfreundlichen Herren, welcher sich Chef betitelt empfangen. Hektisch, unfreundlich und uns gleich zurecht gewiesen dass wir hier zu essen haben. Wir konnten nicht unsere Sorgen abarbeiten, es kamen seine Sorgen hinzu! Das jammern tagtäglich und das Schlechtreden seiner Mitarbeiter waren unter jedem Niveau. Er hatte über jeden Mitarbeiter nur negative Meinungen und stellt sich selbst als Held und Retter dar. Das Hotel selbst ist schmudelig und sehr renovierungsbedürftig. Mit Wellness hat dies nichts zu tun. Die Gaygäste hatten das Leben in der Moosbeckalm eher aufgefrischt, ansonsten hätten wir die Abreise vorverlegt. (War mit meiner Frau da). Die Zimmer sind klein und in einem desolaten Zustand. Das Essen war katastrophal. Fertigprodukte pur. Die Essenszeiten sind sehr eingeschränkt. Einziger Pluspunkt: Die Gegend lädt zum Wandern ein. Von Wellness keine Spur. Eine Sauna und eine Dampfkammer zeichnen noch kein Wellnesshotel aus. Da wurde ordentlich übertrieben. Für mich: Nie wieder!

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, Sergio091!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2009

Wir waren mit Freunden dort, wollten ein paar schöne Tage in einem Wellnesshotel verbringen. Schon die Ankunft war reichlich merkwürdig, da die Zimmer sehr klein, mit zusammengewürfeltem Mobiliar der 70iger Jahre ausgestattet waren und es keine Heizung gab. Man bekam einen Ölradiator den man selbst anstellen konnte. Toilettenzelle, Duschkabine und Waschbecken im Zimmer sind in einem renovierungsbedürftigen Zustand, zumindest wenn man einen Zimmerpreis von € 80 zugrundelegt. Die "Restaurant"küche ist schlecht und die Essenzeiten sind sehr begrenzt, leider muß man dieses Resümee ziehen, obwohl ich nicht wählerisch bin. Die direkte Umgebung ist trostlos ohne Verkehrsanbindung, also Auto Pflicht. Achja, eine Wellnesshotel ist es nicht ansatzweise (Sauna ist 3 Stunden tgl. geöffnet), es sei denn, man ist Masochist und will sich vom Besitzer dumm kommen lassen ... weil er ist der Herr des Hauses!
Schade, hatten uns mehr versprochen und haben dort Geld und Zeit vergeudet.

  • Aufenthalt: Dezember 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
10  Danke, y_pur!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Dezember 2008

Es sollte ein schöner Ausflug werden, aber dieses "Hotel" ist in einem schlimmen Zustand, alles ist auf dem Niveau der frühen 70er.
Der Besitzer deklariert dieses Hotel als Wellnesshotel, es hat aber nur eine kleine geschmacklose Saunalandschaft, die nur von 16-19 Uhr geöffnet ist.
Der Besitzer versucht den Gästen seinen Tagesablauf aufzudrängen und serviert Abendessen nur bis 20 Uhr, weil er ab 22 Uhr ins Bett will (O-Ton). Das Essen ist biligstes Convenience Food, sage nur Schnitzel aus Formfleisch...etc. . Es existiert überhaupt ein sehr eingeschränkter Service, die Zimmer sind klein und in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Unser Zimmer hatte bei -10 C° keine Heizung, es wurde ein Ölradiator hingstellt, aber nicht angestellt bei der Anreise. Zum Beheizen des Zimmers und der Duschkabine reichte das leider nicht, so dass wir einen zweiten Radiator einfordern mußten, den wir dann selber die Treppen hinauftragen durften... Handtücher und Bettwäsche werden nicht oder nur sporadisch gewechselt.
Für uns ist klar, wir werden nicht wieder hierher kommen!!!!!

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
16  Danke, tinolike!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. Juni 2016

  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. September 2015 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2015
Mit Google übersetzen

Zimmertipp: The suites are very large and as romantic as they get!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, ron880!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Landhotel Moosbeck-Alm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhotel Moosbeck-Alm

Anschrift: Moos 38, 82401 Rottenbuch, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Oberbayern > Rottenbuch
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Rottenbuch
Preisklasse: 108€ - 149€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Landhotel Moosbeck-Alm 3*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Eurosun, Booking.com und Ostrovok als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhotel Moosbeck-Alm daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Landhotel Moosbeck-Alm Rottenbuch, Bayern

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen