Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Ruhe und Entspannung” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Cape Panwa Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Cape Panwa Hotel
Nr. 4 von 12 Hotels in Cape Panwa
Zertifikat für Exzellenz
Hilgertshausen-Tandern
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruhe und Entspannung”
3 von fünf Punkten Bewertet am 21. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren als Paar, Mitte 40 im Januar für 9 Tage im Cape Panwa Hotel. Unterm Strich sind wir zufrieden. Die Lage ist gut, die Sicht auf das Meer eine Erholung für sich. Cape bedeutet Berg, also muss man viel gehen. Zum Meer geht eine eigene Bahn oder auf Wunsch eine Treppe. Der Strand ist ein Sandstrand, davor ist eine Wiese unter Kokuspalmen. Liegen und Schirme sind immer da. Ab 12:30 werden Snacks und Getränke verkauft. Das Frühstücksbüffet bietet alles, was man sich morgens wünscht. Vom Obst und Müsli über Säfte, Eiergerichte nach Wunsch, diverse Brot und süße Teilchen, Pancakes mit Sirup und die gesamte Palette der englischen Küche mit verschiedenen Schinken, Würstchen, Bohnen. Dazu traditionelle Thai Gerichte und Conchi, da findet jeder etwas. Das Fitnesscenter ist gut ausgestattet. Für ein 4 Sterne Hotel bekommt man immer etwas mehr, als erwartet. Die Wege zwischen den Zimmern und der Lobby, Bär, Restaurant sind Brücken bzw Hochwege. Um Kinder alleine laufen zu lassen, wäre mir das zu unsicher. Für Kleinkinder ist das Gelände nur bedingt geeignet. Trotzdem sind sehr viele da. Etwas störend ist die Geräuschkulisse jeden Abend von einer Karaoke Bar direkt vor den Zimmern. Vor 24 Uhr ist schlafen eine Herausforderung, wenn man das vor hat. Die 600 m zum Ort kann man mit dem Hotelbus fahren. Der Berg ist steil. Da verpasst man aber ein gutes Lokal neben dem Hotel mit einer spektakulären Aussicht und guten Küche. WLAN im öffentlichen Bereich ist kostenlos, auf den Zimmern gegen Gebühr. Für allein Reisende wäre es nicht meine erste Wahl. Wer Unterhaltung will, muss ein Taxi nehmen. Wir sind zufrieden, würden es aber nur unter Vorbehalt weiter empfehlen.

Aufenthalt Januar 2014, Paar
Hilfreich?
4 Danke, Oliver H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.306 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.384
    600
    209
    75
    38
Bewertungen für
461
1.326
45
28
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Langkawi, Malaysia
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 1. November 2013

Schade, eigentlich ist es eine sehr schöne Anlage. Auf einem Hügel gelegen mit Hoteleigenem kleinen Strand.
Insgesamt ist die Anlage schon arg in die Tage gekommen. Zusammengefasst magelt es an zwei Dingen.
Erstens das Personal ist unkompetent und teilweise sehr unhöflich und absolut nicht serviceorientiert. So hatten wir bei der Ankunf z.B. das Problem, dass es in unserem Zimmer extrem nach Mottenmittel stank. Nach dreimaligem Anruf an der Rezeption hat sich trotz Versprechen nach einer 1 Stunde immer noch niemand am Zimmer sehen lassen. So musste ich persönlich zum Empfang um der Beschwerde Nachhalt zu verleihen.
Auch das Servierpersonal arbeitet unkoordiniert (vergisst z.B. Besteck zu bringen oder es kommen gleich Drei und bringen Milch für den Kaffee).
Am Hotelstrand herrscht die Unhöflichkeit pur. Man muss mit dem Strandboy diskutieren, auf welche der freien Liegen man sich begeben darf.

Der zweite wesentliche Mangel ist die Sauberkeit und auch der Geruch. Das erste Zimmer hatten wir nach einer Nacht gewechselt weil es unerträglich nach Mottenmittel stank (nach Intensiven Einwirken auf den Empfangs-Chef, von dem wir uns mit der Aussage "wir haben kein freies Zimmer" nicht abwimmeln liessen).
Auf dem neuen Zimmer war kein unangenehmer Geruch, jedoch haben wir die Schubläden und Schränk erst mal selbst mit einem Handtuch von Staub und Schmutzresten der Vorgänger gereinigt.
Nicht genau darf man es bei den Liegenauflagen (echt versifft) und bei den Handtüchern (haben wohl schon mehr als 1000 Waschgänge hinter sich) nehmen, die am Strand und am Pool ausgegeben werden.

Nun auch ein paar gute Dinge. Die Anlage liegt sehr schön mit einem weitläufigen Garten-/Baumanlage hin zum kurzen Hotelstrand. Die Zimmer sind sehr geräumig und haben gute Matrazen. Der Ausblick zum Meer ist echt toll. Die Ecke in der das Hotel liegt ist noch nicht touristisch am Anschlag, wie das im restlichen Phuket der Fall ist. Was aber den Nachteil hat, dass die nahegelegenen Restaurants entsprechend touristisch geprägt sind mit kleinen Portionen und relativ großen Preisen.

Zum Glück hatten wir einen Roller gemietet, so dass wir die allermeiste Zeit unabhängig vom Hotel unterwegs waren.

Zimmertipp: Bitte nicht in den D-Flügel einziehen (Junior-Suites) - Sehr laut von Aussen - Zimmer sind zwar neu ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Dreamoffer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Bayern, Germany
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. April 2013

Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen.

Das Hotel ist sehr schön, das Personal sehr freundlich. Unser Zimmer (Suite) war sehr geräumig, schön eingerichtet und bei der Ankunft gab es zur Begrüßung Mineralwasser und Obst. Sehr angenehm war auch der Jacuzzi auf dem Balkon und Blick aufs Meer.

Die Kinder haben sich rundum wohl gefühlt und Pool und Strand ausgiebig genutzt. Ansonsten gibt es keine speziellen Aktivitäten für Kinder aber das hat uns nicht gefehlt.

Das Frühstück war einfach unglaublich! Ganz tolle Auswahl, Leckereien für jeden Geschmack! Das Restaurant haben wir auch zu anderen Mahlzeiten oft besucht, das Essen war sehr gut. Auch sehr praktisch war das Zimmerservice (etwas kleinere Karte als im Restaurant aber gleiche Preise).

Es gibt auch einige Restaurants, Stände und Läden in der Nähe.

Das war ein toller Urlaub für die ganze Familie. Sehr empfehlenswert, auch für Anspruchsvolle!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Agnes T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. März 2013

Der Strand ist sehr schön, es ist eine kleine Privatbucht des Hotels. Die Anlage an und für sich ist OK, teilweise könnte es etwas besser gepflegt werden. Die Zimmer (Junior Suite - ist die niedrigere Kategorie) sind wirklich sehr gross und geräumig mit einem grossen Bad. Das Personal ist extrem unfreundlich und spricht sehr schlecht Englisch. Gerade auch an der Reception wurde sehr schlecht Englisch gesprochen und man konnte gar nicht richtig mitteilen, was man überhaupt wollte. Begrüssungsformeln oder Höflichkeitsfloskeln sind dem Personal schlicht fremd.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Marcel H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2013

Die Cape Suite ist ein sehr schönes und grosses Zimmer. Auf dem Balkon stehen ein Wirlpool und eine grosse Liege. Beide wurden leider seit langem nicht sauber gemacht und sind wahrhaftig dreckig. Der Strand ist sehr schön und das Meer glasklar, wegen den Gezeiten kann man aber nicht immer baden. Die Strandliegen sind ziemlich heruntergekommen und werden vom Personal gegen Bezahlung reserviert, was für einen 5* Hotel inakzeptabel ist.
Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und bietet eine grosse Auswahl an Speisen. Der Shuttle Service in die Stadt und zum Central ist ausgezeichnet. Es hat uns hier gefallen, allerdings der Service und die Sauberkeit sind dringend verbesserungsbedürftig.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Ala44!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
67 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 15. Februar 2013

Der Strand ist wirklich das Beste am Hotel - wenn einen die Aussicht auf Containerschiffe nicht stört. Leider sind die Strandliegen ziemlich runtergekommen.
Das Hotel selbst besteht aus mehreren Gebäuden, die unterschiedlich alt sind. Wir hatten die günstigste Kategorie gebucht und wurden leider enttäuscht. Das Zimmer sah sehr abgewohnt aus - nur das Bad war definitv relativ neu. Die Zimmermädchen haben es - trotz mehrfachen Trinkgeld - nicht geschafft, den Boden besenrein zu bekommen.
Das Frühstück im offenen Restaurant war dann die negative Krönung: fliegende Ameisen im Frühstück, Ameisen in der Marmelade und Ameisen im French Toast.
Und was noch auffallend war: unfreundliches und nicht gerade hilfsbereites Personal. Sowas habe ich in Thailand noch nie gesehen!
Alles in allem das Geld nicht wert.
Wir haben allerdings auch schon im Schwesterhotel in HuaHin gewohnt und können das wärmstens empfehlen.

Aufenthalt Dezember 2012, Paar
Hilfreich?
1 Danke, Friebee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Februar 2013

Wir waren 6 Tage in Cape Panwa Hotel... Es war ein durchschnittlicher Urlaub! Es gibt wesentlich bessere Hotels in Thailand, die auch ein besseres Preis/ Leistungsverhältnis aufweisen. Besucher: Viele Italiener, Franzosen, ein paar Deutsche und ein paar Russen. Altersdurchschnitt eher oberes Drittel. Personal ganz anders als wir für Thailand gewohnt sind: Unfreundlich und kein Lächeln auf den Lippen. Sehr schade.
1.) Zunächst zur Ankunft und zum Zimmer: Rezeption waren nett, aber mehr nicht. Alles schnell abgearbeitet, sonst nichts weiter erklärt. Wir hatten eine Cape Suite gebucht. Die Zimmer sind schon super klasse! Die sind echt einfach positiv. Negativ allerdings: Unsere Zimmerdame hat in den 6 Tagen nie den Boden gewischt und wir haben einen dicken Fleck auf dem Wohnzimmertisch beobachtet. Dieser war nach 6 Tagen immer noch da. Die Sauberkeit ist absolut verbesserungswürdig. Der Whirlpool auf dem Balkon ist nicht einladend.
2.) Frühstück. Es ist okay. Man wird satt. Aber: in solch einer Region gibt es so viele tolle Früchte an jeder Ecke zu kaufen. Und was gibt es beim Frühstück: Jeden Tag nur Melone, Bananen und Weintrauben. Nichts anderes. Die Auswahl könnte echt besser sein.
3.) Anlage, Strand: Die Anlage ist toll gelegen, in einer alten Kokosnussplantage. Alles über sehr viele Treppen zu erreichen. Deshalb auch für Gehbehinderte Personen und Familien, die auf einen Kinderwagen angewiesen sind, NICHT EMPFEHLENSWERT!!! Die Treppen sind echt nicht ohne und der Lift, der zum Strand fährt, muss auch erst über 10 Stufen erreicht werden.
STRAND: ENTTÄUSCHEND! Die Liegen sind soooo unbequem. Man kann nur flach liegen oder senkrecht. Zudem gibt es zu wenige Liegen, so dass Gäste auf dem Boden liegen mussten. Die Pooljungs und die Pooldamen haben mich am meisten aufgeregt. Laufen arrogant am Strand entlang und reservieren gegen Bezahlung die Liegen für die Gäste! Ich habe mir an einem Morgen einen Sonnenschirm suchen wollen und gefragt wo ich einen finden könne. Die beiden Jungs in ihren Fussballtrikots (keine Hoteluniform) zeigten auf einen. Dann sahen sie mir tatsächlich zu, wie ich die Halterung im Boden eingeschlagen habe! NICHTS mit Freundlichkeit und Hilfsbreitschaft. So etwas habe ich noch nie erlebt. Im Restaurant wird man auch nur nett behandelt, wenn man Essen und Trinken bestellt. Und immer an das ++ denken. Bei allen Preisen kommt ein satter Zuschlag oben drauf!
Also ich empfehle dieses Hotel nicht! Es kenne viele Hotels und dieses war okay, aber das Geld war es einfach nicht wert und ein 14-tätiger Urlaub wäre ein Alptraum geworden.
Die Manager ist ein Deutscher. Dieser muss unbedingt seine Mitarbeiter in den Griff bekommen. Es kann nicht angehen, dass diese nur gegen Bezahlung Ihre Arbeit leisten und nett sind... SO sieht Service NICHT aus!!! Erst recht nicht in Thailand. Die Thailänder verstehen sonst sehr viel von Service und Freundlichkeit.
Noch eine Sache: Außerhalb des Hotel kann man sich gut massieren lassen und die Restaurants sind auch alle sehr nett und gut. Preis: Für 2 Personen am Abend ca 15 Euro für Hauptgericht und 2 Getränke pro Person.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Bockael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Cape Panwa.
0.2 km entfernt
Amatara Wellness Resort
Amatara Wellness Resort
Nr. 3 von 12 in Cape Panwa
4.5 von fünf Punkten 851 Bewertungen
0.4 km entfernt
Kantary Bay, Phuket
Kantary Bay, Phuket
Nr. 1 von 12 in Cape Panwa
4.5 von fünf Punkten 1.134 Bewertungen
0.4 km entfernt
Sri Panwa Phuket
Sri Panwa Phuket
Nr. 2 von 12 in Cape Panwa
4.5 von fünf Punkten 645 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.8 km entfernt
Pullman Phuket Panwa Beach Resort
2.9 km entfernt
Phuket Panwa Beachfront Resort
Phuket Panwa Beachfront Resort
Nr. 5 von 12 in Cape Panwa
4.5 von fünf Punkten 658 Bewertungen
40.7 km entfernt
Renaissance Phuket Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Cape Panwa Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Cape Panwa Hotel

Unternehmen: Cape Panwa Hotel
Anschrift: 27, 27/7 Moo 8, Sakdidej Road, Cape Panwa, Phuket 83000, Thailand
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Phuket > Cape Panwa
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Familienhotels in Cape Panwa
Nr. 3 der Spa-Hotels in Cape Panwa
Nr. 4 der Romantikhotels in Cape Panwa
Nr. 4 der Luxushotels in Cape Panwa
Nr. 4 der Businesshotels in Cape Panwa
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 1.224 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Cape Panwa Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 205
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TUI DE, Ctrip TA, Agoda, Ebookers, Odigeo, HotelTravel.com und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Cape Panwa Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Cape Panwa
Cape Panwa Hotel Phuket
Cape Panwa Phuket

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen