Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wie zu Feuerstein's Zeiten!!!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 6. Januar 2013

Das Naka Island Luxury Collection Resort ist eines der besten Hotels in denen ich war.Man wird bei der Ankunft durch ein Speed Boat zur Insel gebracht und dort wird man dann feierlich empfangen, mit Kräuterdrink und Orchideenkette. Danach muss jeder Gast zweimal auf einen Gong schlagen, der sich im Eingangsbereich steht, und sich etwas wünschen. Die Zimmer sind bis auf das Schlafzimmer alle im Freien. Das Bad ist schön und sehr luxuriös ausgestattet, ähnelt aber dem Badezimmer von Robinson Crusoe. Der Service ist nett und engagiert hat aber fehlende Englischkenntnisse, die sich auf die Bestellung auswirken könnten. Der Main Pool hat drei verschiedene Bereiche, in dem vorderen Teil, der nur 20cm tief ist, stehen die Liegen, der mittleren Teil ist der tiefste Teil und ist zum Schwimmen gedacht. Der hinterste Teil ist etwa 60cm tief und für die kleinen Kinder zum Hampeln und Spielen gedacht.Es gibt viele Freizeitangebote, wie z.B. Kajak oder Mountainbike fahren. Jede Villa hat genug Fahrräder für die Bewohner. Mit denen kann man zum einheimischen Fisherman's Village fahren (Fahrzeit etwa 5min), was ich aber nicht empfehlen würde, weil das Dorf nicht gerade sehr sauber ist. Wenn man mit dem Kajak einmal um die Insel gefahren ist (ca.10km) bekommt man eine Urkunde. Was allerdings nicht leicht ist, weil auf der anderen Seite der Insel viele osteuropäische Touristen sind, die die Kajaktour durch ihr Jet -Ski-Fahren schwer machen. Eine Kajaktour um die Insel dauert ca. 2h. In diesem Hotel sollte man aber maximal 5-6 Tage bleiben, weil das Essen sonst langweilig wird.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, helluomaximo112358!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erich_FRIEDL, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Sehr geehrter InspektorLuxus-0511,

Vielen Dank das sie unser Hotel in die Kategorie als eines der besten Einstuffen. Ihr ausführlicher Bericht wird sicherlich zukünftigen Gästen sehr hilfreich sein. Wir bedanken uns dass sie ihren Urlaub bei uns verbracht haben und sie unsere Resort Anlage wie ein Robinson Crusoe beschreiben.

Mit freundlichen Grüßen von uns allen aus Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa, Phuket

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (894)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

48 - 54 von 894 Bewertungen

Bewertet am 30. Dezember 2012

Überaus freundliches Personal in allen Bereichen, auch bei den technischen Mitarbeitern, die eher weniger mit dem Gast zu tun haben. Manch kleinere Serviceschwäche, z.B. bei der Entgegennahme von Bestellungen im Restaurant aufgrund nicht immer vorhandener ausreichender Englischsprachkenntnisse, werden durch das freundliche Wesen wettgemacht. Manchmal wird man zu oft nach (bereits erfolgten) Bestellungen gefragt, manchmal kommen manche Bestellungen sehr spät an den Tisch, aber im Laufe der Zeit entwickelt man eine Gelassenheit und spürt, dass sich alle wirklich sehr um das Wohl des Gastes bemühen.
HERVORRAGENDE Qualität der angebotenen Speisen. Die Küchencrew leistet eine sehr gute Arbeit auf hohem kulinarischen Niveau.

Im Spa sollten die Abläufe der einzelnen Anwendungen wiederholend geschult werden, um Enttäuschungen zu vermeiden.
Insgesamt ein sehr erholsamer Aufenthalt in einer sehr freundlichen Umgebung.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RainerBln!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erich_FRIEDL, Geschäftsführer von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Januar 2013

Sehr geehrter Herr RainerBln,

Es hat uns sehr gefreut Sie kennen zu lernen und vielen Dank für ihren ausführlichen Bericht und das Sie unsere Gastfreundschaft und kulinarische Qualität auf hohem Niveau einschätzen. Ihre detaillierte Beschreibung wird sicherlich sehr hilfreich für unsere neuen Gäste sein.

Wir bedanken uns für ihren Aufenthalt und wünschen ihnen ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr.

Mit freundlichen Grüßen von uns allen von Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa, Phuket.

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. November 2012

Villen: Wunderschön, sehr sauber und sehr komfortabel (sea view unbedingt zu empfehlen)
Personal: sehr freundlich, zuvorkommend, unaufdringlich und trotzdem einfach nett und sympathisch.
Gesamtzustand: Sehr gepflegt, nichts auszusetzen, aber auch nichts.
Küche: Ausgesprochen gut. Thanks to Ian, the Chef de Cuisine.
Weinkarte: room for improvement, etwas breiter und spannender wäre wünschenswert; für Europäer eher untere Klasse (ist aber wohl der mangelnden Nachfrage geschuldet).

Herausragend ist die Ruhe, das Spezielle und Schöne. Das "man sich fühlt wie zu Hause" - im wirklich positiven Sinne.
Concierge: jeder mögliche Wunsch wird erfüllt.

Ausflüge: Sucht das Besondere: z.B. Long Tail Boat statt Speed Boat etc. Es lohnt sich und rundet den Urlaub ab.

Fast das Wichtigste: Man ist als Gast willkommen, und nicht als Kunde geschätzt.

Wir würden wieder kommen - auf jeden Fall. Und wir kehren erholt zurück. Wie aus keinem Urlaub zuvor.
Relaxing, Detoxing, Get Away.

Einziger Wehrmutstropfen: Tui. Über anderen Veranstalter buchen. Just rude and basic.

Thanks to the whole naka crew for making this hollydays unforgetable.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, jls2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erich_FRIEDL, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. November 2012

Sehr geehrter jls2012,
Vielen Dank für ihren ausführlichen Bericht und das wird sicherlich zukünftigen Gästen helfen. Es hat uns auch sehr gefreut dass sie unsere “Sea View“ Villen bestens weiterempfehlen können. Auch das unsere Küche ausgesprochen gut ist und wir werden natürlich die Weinkarte noch etwas verbreitern.

Falls sie das nächste mahl bei uns direkt buchen wollen bitte wenden sie sich an mich einfach via e-mail unter erich.friedl@luxurycollection.com und ich werde mich persönlich darum kümmern.

Mit freundlichen Grüßen von Naka Island, A Luxury Collection Resort, Phuket

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Oktober 2012

Nach 6 Monaten unser zweiter Besuch in diesem Naturresort. Weitere Verbesserung bei den Villen, die bisherigen offenen Teile wie Bad und WC wurden mit Moskitogittern versehen. Dea Servicepersonal ist weiter geschult worden und die Küche von Executive Chef Ian Thomasson macht weiterhin Spass, Thai und Westlich. Unser Nächster Besuch ist mit dem Rest der Familie für März 2013 geplant.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, asiaschlos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erich_FRIEDL, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Oktober 2012

Sehr geehrter asiaschlos

Es hat uns alle sehr gefreut Sie wiederzusehen und vielen Dank für ihren erneuten besuch und das Sie sich die Zeit genommen haben um über Ihren Aufenthalt bei uns zu berichten. Es freut uns sehr das ihnen die Villa Verbesserungen gefallen, sie unser servier Personal hoch einschätzen und die Küche viel Spaß macht. Ich habe Ihr Komplement schon an unsere Mitarbeiter weitergeleited mit besonderer herausragung für unseren Küchenchef Ian.

Wir freuen uns schon alle sie im nächsten Jahr wiederzusehen und mit Vielen Grüßen von uns allen vom Naka Island A Luxury Collection Resort and Spa, Phuket!

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. Oktober 2012

Das Naka Island Resort liegt auf einer eigenen Insel, nur 5 Minuten von Phuket Marina entfernt. Man wird von dort mit einem Speedboat vom Hotel abgeholt! Der Empfang, sowie das gesamte Personal inklusive dem österreichischen Hotelmanager waren sehr bemüht, sehr freundlich und kompetent!
Die Villen liegen in unterschiedlicher Entfernung zum Strand(Räder sind jederzeit auszuborgen) und sind allesamt in einem Top-Zustand, haben alle ein eigenes Pool mit 2 Liegen und extra 2 Relax-Liegen. Die Zimmer sind top ausgestattet und das Bad befindet sich dahinter im Freien(zum Teil sind bei einige Villen Moskitonetzen vorhanden-die anderen werden täglich mit Duftkerzen behandelt, sodass es zu wirklich keiner Moskitoplage kommt). Das große Bad bietet 2 Waschbecken, runde Badewanne, Dusche extra, Toilette extra - alles sehr ansehnlich!
Der Strand ist gezeitenabhängig, eher schmal und mit Liegen und Schirmen versehen. Vom wunderschönen Pool aus kann man aufs Meer blicken und die Sonnenstrahlen genießen.
Das Essen ist von guter Qualität, könnte manchmal einfallsreicher sein(liegt wohl am englischen Chefkoch-wäre vielleicht mal ein Österreicher besser).
Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit, manchmal aber ein wenig unbeholfen!
Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen, da es sich dabei um ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis handelt! Ich möchte sicherlich wieder mal hinreisen!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Harald M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erich_FRIEDL, General Manager von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Oktober 2012

Sehr geehrter Herr Harald M,

Es hat uns sehr gefreut Sie kennen zu lernen und vielen Dank für ihren ausführlichen Bericht und das sie unsern Resort so toll finden. Ihre detaillierte Beschreibung wird sicherlich sehr hilfreich für unsere neuen Gäste sein. Wir haben auch natürlich etliche Verbesserungen über die letzten Monate gemacht und unser Team ist auch jetzt mehr qualifiziert als im Februar wenn sie bei uns waren und wir bedanken uns für ihren Aufenthalt und freuen uns schon auf ihre nächste Anreise.

Mit freundlichen Grüßen von Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa, Phuket.

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Juni 2012

Wir haben hier eine Woche im Januar 2012 verbracht.

Der frische Managementwechsel ist deutlich spürbar. Das Personal ist überwiegend damit beschäftigt, sich mit der Hotelsoftware vertraut zu machen und übersieht damit manchmal das wesentliche: den Gast. Dazwischen turnen viele internationale Häuptlinge, die freundlich und bemüht sind, den Laden zum Laufen zu bringen. Sieht man darüber hinweg, dass dieser Zustand einem Hotel dieser Klasse unwürdig ist, ist das Resort absolut empfehlenswert.

Die Anlage ist sehr weitläufig, aber trotz der Größe angenehm und ruhig. Es gibt genügend privaten Platz für alle Gäste.

Die Villas (int.Plural) / Villen (korrekter Plural) sind sehr schön, stilvoll und hochwertig - und sehr groß. Das Bad ist quasi wie ein Kreuzgang aufgebaut. Zunächst gingen wir davon aus, dass ein Jacuzzi, eine Dampfdusche, eine Außendusche und ein privater Pool vielleicht doch etwas zu viel und eher überflüssig sind - aber wir haben tatsächlich alles gerne genutzt!

Der Pool ist effektvoll angelegt, aber ob vom Poolwasser umgebene Liegen praktisch sind? Zweifel sind angebracht, wir waren lieber am kleinen Strand.

Das Frühstück ist tadellos und hat so ziemlich das kompletteste Angebot, was man sich vorstellen kann. Da ist für jeden etwas dabei. Die übrigen Mahlzeiten sind hingegen eher durchschnittlich. Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass in einem Luxusresort die Gerichte deutlich teurer sind, dass sollte dann aber auch durch überdurchnittliche Qualität gerechtfertigt sein - im Naka fehlt der Nachweis!

Auf der Insel an sich gibt es ansonsten nicht viel: ein nahes Dorf mit einem Kiosk, Schule und Pier, wo man Jetski fahren kann.

Aufgrund des attraktiven Eröffnungsangebotes ziehen wir ein positives Fazit, über die Defizite im Restaurantbereich sehen wir dabei gerne hinweg, da wir hier ein paar sehr schöne Tage verbracht haben und uns wohlgefühlt haben. Ein wirklich schönes Resort.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ecoarnie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
StarwoodPhuket, Geschäftsführer von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Juni 2012

Sehr geehrter ecoarnie

Vielen Dank für ihren ausführlichen Bericht und es hat uns sehr gefreut dass sie unsere Villen sehr schön, stilvoll und hochwertig einschätzen. Auch das unser Frühstück für jeden etwas hat und sie sich wirklich toll entspannt haben und unsern Resort absolut empfehlenswert finden.
Wir haben auch natürlich viele Verbesserungen über die letzten Monate gemacht und unser Team ist auch jetzt mehr Software befreundend als im Januar wenn sie bei uns waren und wir bedanken uns für ihren Aufenthalt.

Mit freundlichen Grüßen von Naka Island A Luxury Collection Resort, Phuket

Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Mai 2012

Unser Urlaub in diesem Resort war traumhaft. 16 tolle Tage, an die wir gern zurück denken. Die 69 Villen sind in sehr großzügige Grundstücke mit Privatpool eingebettet . Service wird hier sehr groß geschrieben und auch Extrawünsche werden erfüllt. Die beiden Restaurants und auch die Bar sind hervorragend (Genuss pur). Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Wer Privatsphäre in seinem Urlaub sucht, findet sie hier auf jeden Fall. Unser Fazit: Definitiv eine Reise wert.
Danke sagen möchten wir u.a. Pol, Wat, Santi, Ian, Erich Friedl und natürlich auch allen anderen Mitarbeitern.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, C B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
StarwoodPhuket, Geschäftsführer von The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Juni 2012

Lieber C B
Es hat uns sehr gefreut sie kennen zu lernen und das sie tolle Urlaubs Tage auf unserm Resort verbracht haben. Ich habe auch natürlich ihre Komplemente and das Team weitergeleited und die sind sehr stolz das sie unser Personal als sehr hilfsbereit einschätzen und sie unsere Restaurants and Bar als “Genuss Pur“ beschreiben.

Mit Freundlichen Grüßen von uns allen aus Naka Island A Luxury Collection Resort and Spa, Phuket!
Erich Friedl
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ko Nakha Yai.
9,2 km entfernt
COMO Point Yamu
COMO Point Yamu
Nr. 1 von 2 in Pa Khlok
950 Bewertungen
20,8 km entfernt
Renaissance Phuket Resort & Spa
21 km entfernt
SALA Phuket Resort and Spa
SALA Phuket Resort and Spa
Nr. 5 von 15 in Mai Khao
1.666 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
27 km entfernt
Amari Phuket
Amari Phuket
Nr. 2 von 331 in Patong
6.245 Bewertungen
19 km entfernt
Phuket Marriott Resort and Spa, Nai Yang Beach
21,6 km entfernt
JW Marriott Phuket Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket

Anschrift: 32 Moo 5 | Paklok, Thalang, Phuket 83110, Thailand
Lage: Thailand > Phuket > Ko Nakha Yai
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Ko Nakha Yai
Preisklasse: 159€ - 954€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket 5*
Anzahl der Zimmer: 67
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Agoda, Ebookers, TripOnline SA, TUI DE, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Naka Island, A Luxury Collection Resort & Spa Phuket Thailand
The Naka Island, a Luxury Collection Resort & Spa Phuket Hotel Ko Nakha Yai
The Naka Island, a Luxury Collection Resort And Spa Phuket

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen