Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hacienda Beach Resort
Hotels in der Umgebung
Paradise Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
110 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Belmond Napasai(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
748 $*
650 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kirikayan Luxury Pool Villas & Spa(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
125 $*
106 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pinnacle Resort Samui(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
122 $*
78 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Samui Buri Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
93 $*
78 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Code(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
150 $*
138 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Hammock Samui Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
58 $*
46 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Coco Palm Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
61 $*
38 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Natural Wing Health Spa & Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
56 $*
38 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Escape Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
43 $*
30 $*
Trip.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (521)
Bewertungen filtern
521 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
328
132
40
17
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
328
132
40
17
4
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 521 Bewertungen
Bewertet 31. März 2013

Bonjou oder "hallo" :)
Wir hatten sehr schöne Tage in Mae Nam und im Hacienda Beach. Es ist eine Oase der Ruhe und des Genusses. Es hat eine zentrale Lage und Einkaufsmöglichkeiten, Strand und gemütliche Cafes sind schnell zu erreichen. Das Personal ist freundlich, die Bungalows sauber - doch irgendetwas fehlt... Ist es das, dass wir keine Franzosen waren? Es fehlte vielleicht die "herzliche" Atmosphäre gegenüber der Professionalität und dem Gefühl zu haben, dass französische Gäste mehr "Willkommen" waren. Wir könnten uns aber vorstellen einmal wieder ein paar Tage unseren Urlaub dort zu verbringen.
Und nun versuche ich noch in Kürze eine Zusammenfassung in Französisch :)
Hacienda Beach est un bel espace de pavillons. Les pavillos sont propres, pratiquement équipés et centrales. Les propriétaires français sont gentils, conciliants et professionnels.

Malgré cela, des visiteurs non-francophones pourraient se sentir paumés ou isolés, car les patrons aiment mieux s'adresser à ses visiteurs français.

Les prix dans le restaurant de l'espace sont beaucoup plus chers que la moyenne du pays.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Calimistra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DAVID F, General Manager von Hacienda Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2013
Mit Google übersetzen

Dear Sirs,

Thank you for your review, and sorry if you feel like not cared, maybe you came in a period where we had a lot of french, and I guess you know french people, they cannot stop talking so maybe they wanted to talk us so much , but we always try to talk and care every customers.

Regards,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Januar 2013

wir (2 Erwachsene mit 3-jährigem Sohn) waren 3 Wochen im Hacienda Beach Resort und haben uns sehr wohl gefühlt. Das Resort ist klein und bietet einen schönen Strand mit sauberen Liegen und Sonnenschirmen, ein sehr gutes Restaurant (v.a. die Thai-Currys sind super), Bücher- und DVD-Verleih. Das Personal ist sehr hilfsbereit und herzlich. Alles ist sauber. Einziger Ärger waren die Hunde am Strand, was aber nichts mit dem Hotel zu tun hat.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kathrin C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DAVID F, General Manager von Hacienda Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Februar 2013
Mit Google übersetzen

Thank you for your nice review, we hope to see you again soon or next year ! there will always have the curry who will wait for you, and sorry for the dogs, but u can see that in Samui have lot of dogs everywhere...

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Dezember 2012

Hi,
waren hier zwei Tage,saubere zimmer gepflegte Anlage.
Das Personal immer zuvorkommend und hoeflich.
Der besitzer Freundlich und Hilfsbereit.
Motorbike konnte man auch Mieten!
Strand wurde jeden Tag gereinigt,schwimmen konnte man sehr gut!!

Einzigste nachteil gesalzene Preise im Restaurant!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mustafa A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DAVID F, General Manager von Hacienda Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Juni 2013
Mit Google übersetzen

Thank you for your review, we hope to see you again next time !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. Oktober 2011

Hatten über booking.com einen Bungalow mit Meerblick und großen Doppelbett gebucht.
Bei Ankunft sollten wir in ein Bungalow in der hintern hälfte ohne Meerblick. Es gibt nur zwei Bungalows mit Meerblick. Die anderen liegen senkrecht zum Strand dahinter. Bei dem Versuch das "Missverständnis" zu klären sagte der Chef uns dass die Buchung nicht sein Problem ist, da es mit booking.com gebucht ist. Auch mein voucher wo Zimmer mit Meerblick und Kingsizebett drauf stand änderte nichts. Bei dem Versuch eines Kompromisses, wir bekommen die leerstehenden Strandbungalows für 500 statt 1000THB/Nacht Mehrpreis kam nur dass das nicht geht weil er keine Preiskompromisse mit Gästen machen könne wenn über booking.com gebucht wurde. Es würde jemand von der Internetplattform zur Kontrolle kommen und von ihm den mehr Geld verlangen. Unser Bungalow wäre schon ein Upgrade weil ja ein Kingsizebett drin steht was wir ja gar nicht gebucht hätten. Mein Verweis auf den Voucher (Buchungsbestätigung) endete wieder in Ausflüchte. Bei ihm heißt unser Bungalow "Kingsize Charlet By the Beach" was nicht am Strand bedeutet und nicht Kingsize Bett bedeutet. Seine ablehnende Haltung uns als Gast in irgendeiner weise etwas entgegen zukommen (obwohl offensichtlich nur zwei Bungalows belegt waren hat uns dann dazu bewegt am Anreisetag zu stornieren. Da er nach den Geschäftsbedingungen eine Nacht bezahlt bekam ist ihm das auch gänzlich egal gewesen. Das Ressort liegt zentral im Ort Mae Nam. Vor dem Ressort am Strand gibt es keine Palmen oder andere Schatten spendende Gewächse. Rechts in Strandrichtung geguckt ist ein Wasserzulauf über den Strand ins Meer wo offensichtlich nicht nur klares Wasser abgeleitet wird. Deshalb war auch wohl keiner direkt am Ressort im Wasser. Die Zimmer, klein, sahen recht ordentlich aus, sind aber im Preisleistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Ressorts sehr teuer. Gebucht hatten wir wegen der eigentlich guten Bewertungen hier. . . Wir sind in das Mae Nam Ressort ausgewichen für wesentlich geringere Übernachtungskosten an einem traumhaften Palmenstrand mit sehr guter Küche und ausgesprochen freundlichen Personal.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Peterlings!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2011

Lage: Sehr ruhige Lage direkt an einem schönen, langen Strand. Dieser ist naturbelassen und gesäumt mit kleinen Massagepavillions sowie Bars und Restaurants. Auch die Strandver-käufer sind sehr nett und in keinster Weise aufdringlich. Es ist mehr oder weniger das letzte vernünftige Resort, danach geht es mit einer riesigen Privat-Häuser-Anlage und ein paar Low Budget Unterkünften weiter. Bungi 1+2 direkt am Strand und von 2 abgehend Bungi´´s 3-8 alle untereinander verbunden. Gegenüber von 7+8 sind Bungi 9+10 – Entfenung 10m. Zwischen 1+2 etwas leicht versetzt nach hinten ist der offene Frühstücksraum, davon abgehend der kleine Weg der mitten durch die Anlage führt; sehr schön gemacht. Von Bungi 1-10 hat man Sicht auf die gegenüberliegende Insel Koh Pangan, die man unbedingt mal 1-2 Tage mit dem Mofa (250THB/Tag) besichtigen sollte. Alles schön grün angelegt, allerdings fehlen diesem Resort die Palmen die man erwartet und die die anderen Resorts haben. Überhaupt sind die Bilder im Internet schöner als die Anlage wirklich ist, aber wie gesagt, die Anlage ist nett und absolut in Ordnung. Sie hat KEINEN POOL !
Die Bungis sowie die Anlage selbst sind absolut okay, im Preisvergleich mit den anderen Resorts aber ziemlich überteuert. Mindestens 1000THB könnte man billiger sein, aber okay, wenn´s gebucht wird wäre der Vermieter ja dumm es nicht zu tun. Man hat A/C, TV, DVD Player, Kühlschrank, Safe – allerdings keinen Coffeemaker. Der Schlüssel ist so aufgebaut, das die A/C sich ausschaltet wenn man ihn mitnimmt und man muss ihn leider mitnehmen. Bei der Toilettenbenutzung muss man aufpassen und das Klopapier in einen Eimer werfen. Nicht angenehm aber auch nicht so schlimm. Wirft man es ins Klo hat man teils große Probleme mit dem Abfluß und der Klo läuft über und die Sch… liegt auf dem Boden. Ein Moskitonetz ist zu empfehlen, welches man nur mit Angelschnur befestigen kann. Liegestühle und Schirme sind zahlenmäßig sicherlich zu wenig, wir hatten aber Glück das trotz bausgebuchtem Resort die Leute sehr gelassen waren und nicht so krank und liegengeil wie in anderen Resorts – sieh Bewertung Maya Lanta auf Koh Lanta.
Der Ort ist kein Ort sondern eine große stark befahrene und unattraktive Hauptstrasse von denen kleine Stichstraßen zum Strand abgehen. In diesen Stichstraßen, die nicht untereinander verbunden sind, ist das Leben ganz ganz ruhig und definitiv nichts los. Ein paar Geschäfte, Restaurants, Wäschereien und Supermärkte; man braucht 10 Minuten um alles gesehen zu haben. Das Leben selbst ist in dem wunderschönen Ort „Fischermann´s Village“ am BopHut Beach, der aber nur mit TukTuk (ca. 100THB) zu erreichen ist. Übrigens ist hier auch Matthias der Auswanderer (VOX) mit seiner Bamboo Bar angesiedelt.
Der Manager Kryno (gesprochen Krino) ist hilfsbereit aber irgendwo immer mit mutzigem Gesicht und manchmal etwas genervt. Aber er hilft und das ist entscheidend. Er hat auch unseren Check-In gemacht. Im Frühstücksraum, also in der Zentrale der Anlage kann man sich DVD´s und Bücher leihen, allerdings meist in englischer Sprache. Das andere Personal, was in der Hauptsache aus der Bedienung Ms. Boni besteht, ist sehr nett.
Das Frühstück ist sehr einseitig was aber in Thailand ja normal ist. Man hat 3 Basics, die man durch einige sehr teure Zusatzvarianten ergänzen kann. Überhaupt sind die Getränke und das Essen im Resort im Verhältnis recht teuer, zumal rechts und links das exakt gleiche für die Hälfte angeboten wird.
Sollten wir noch mal nach Maenam kommen, werden wir ein anderes Resort mit besserem Preis-Leistungsverhältnis nehmen. Entscheidend dabei sind rein der Preis und die fehlenden Palmen. PS: Die Bar schloß abends gegen 22h

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mamoanro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen