Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (845)
Bewertungen filtern
845 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
487
269
54
24
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
487
269
54
24
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
175 - 180 von 845 Bewertungen
Bewertet am 10. September 2010

Sehr netter Empfang und persönlich zum Zimmer geführt.Dabei erhält der Gast ein Beutel gefüllt mit Pflegeprodukten etc. Ein gr osses Bravo für diese Idee ! Reichhaltiges Buffet-Frühstück serviert bis 11oo Uhr. Viele Sonnenliegen stehen zur Verfügung.
Ausgezeichnete 2Restaurants: 1 Thai und besonders das Spezialitätenrestaurant "Roma" ist sehr zu empfehlen. Sehr freundliche Servicemitarbeiter, und auch an der Reception sehr kompente Mitarbeiter. Kehren immer wieder seit Jahren gerne in dieses gut geführte Resort zurück.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chanta93!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2010

waren in einem bungalow,zahlten einen aufpreis von 25 euro um nicht in einem zimmer mit aussicht auf die mauer des nachbargrundstück zu schauen.von außen sehr romantisch mit blick auf den pool nur 10 meter zum meer,von innen stark veraltet.dunkelbraune gardinen mit dick staub drauf ,billiger kleiderschrank der sich nicht verschließen lies,griff gebrochen.nachtischlampenstäbe verrostet.in der dusche waren ca. 10 verschiedene dübellöcher mit weißen spachtel verschlossen ,das fliegengitter leicht durchlöchert u. korrodiert am handlauf lief der rost runter.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wolfgangaachen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2010

Wir haben uns über Weihnachten 2010 13 Tage hier sehr gut erholt. Hotel liegt in sehr ruhiger Lage, eingebettet in einer wunderschönen Gartenanlage, direkt am Strand, der allerdings nur wenige Meter breit ist und nicht zum Sonnenbaden einlädt. Dafür stehen direkt oberhalb vom Strand zahlreiche Liegen in schattiger und sonniger Lage zur Verfügung. Unser Komfortzimmer war geräumig und gut ausgestattet. Verpflegung war gut (a.i.) . Der Service in den beiden Restaurants, an der Strandbar und der Zimmerservice gaben keinen Anlaß zu Beanstandungen. Hinzu kommt ein freundliches, hilfsbereites Personal im Empfang. Zum Shoppen oder Stadtbummel nach Chaweng steht der Hotel-Shuttle zur Verfügung. Leider wird dieser Service nicht zur Inselhauptstadt Nathon angeboten.
Facit: Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kohsamui2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2010

Von der wundervoll gestalteten tropischen Aussenanlage kann man auch 1 Jahr nach dem Urlaub immer noch träumen. Es war unser bislang schönster Urlaub. Das Hotel ist nicht mehr ganz neu, aber es bietet alles, was man sich für einen Urlaub als Paar so wünschen kann. Die Zimmer und deren Einrichtung ist nicht mehr ganz neu, aber alles super sauber und gepflegt. Der Service 1a. Das Frühstück reichhaltig. Man ist auch in der Anlage im Land des Lächelns. Der Chef spricht deutsch, was vielleicht die eine oder andere spezifische Frage vereinfacht. Die Massagen und Wellness werden im Aussenbereich des Hotels von geschultem Personal durchgeführt und sind nur unwesentlich teurer als die am Strand angebotenen. Der Strand ist sauber und sehr sehr ruhig.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dreamoffer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2010

waren vom Preis-Leistungsverhältnis absolut enttäuscht und haben sogar wegen der schlechten Betten (Federkernmatratze - sehr hart) das Hotel wechseln müssen. Service, Freundlichkeit und die Lage sind wie beschrieben völlig i. O. - das größte Problem des Hotels ist sicher im Vergleich zu anderen Häusern (bei ca. 100 EUR pro Nacht) die doch eher verwohnte Einrichtúng der Zimmer - leider auch beim Versuch der Abhilfe (brummender Kühlschrank, nicht funktionierender Fernseher und insbesondere die zu harte Matratze) wurde von der Rezeption nur zögerlich und nicht angemessen reagiert!
Schade das wir diesen netten Ort vorzeitig verlassen mussten.

Das Hotel ist an einem schönen ruhigen Strandabschnitt gelegen - durch die Gezeiten und die damit verbundenen unterschiedlichen Wasserstände befinden sich die Strandliegen auf einer kleinen Mauer mit Rasenfläche - insgesamt selbst bei geringer Belegung der Anlage alles eher eng und kuschlig - nicht gefallen hat uns das die Liegen teilweise direkt am Speiselokal stehen, so dass jederzeit bei Frühstück und Mittagessen von der Liege auf den Teller zu sehen war und umgekehrt natürlich auch, außerhalb des Hotels gibt es lediglich einige wenige ordentliche Strandlokale, wer mehr Auswahl beim Abendessen haben möchte und nicht zwingend auf die Hotelküche angwiesen sein will ist in der Nähe von Chaweng oder Fischermann's Village (BoPhut) besser aufgehoben, großer Vorteil ist sicher der eher unberührte feinsandige lange Strand vor der Haustüre, vorgelagertes Riff behindert kaum beim Schwimmen, Schnorcheln jedoch unmöglich da Wasser viel zu trüb!

Guter Service bei Zimmerreinigung und Restaurant, enttäuschend wie man mit Beseitigung von Mängeln an der Rezeption umgeht - wir hatten den Eindruck, dass man den Anliegen nicht wirklich Gehör schenken wollte!
Das Hotelpersonal ist sehr freundlich.

Frühstücksbuffet war ok aber von der Auswahl nicht vier Sterne würdig, die Auslagen (Einrichtung in den Restaurants) sind wie überall im Hotel deutlich in die Jahre gekommen und entsprechen sicher nicht mehr einem 4 Sterne Haus! Ein Abendessen (Strand BBQ) war ebenfalls sehr schmackhaft und absolut ok, leider überteuert im Vergleich zu den Restaurants außerhalb (ca. 50 EUR für ein Abendessen mit 3 Personen) - europäische Preise, noch einmal Qualität der Speisen und Zubereitung absolut i. O.

Die Zimmer sind das eigentliche Problem an diesem Hotel, die gesamte Ausstattung ist in die Jahre gekommen, es ist weitestgehend alles sauber, aber die Möbel, die Badeinrichtung, die elektronischen Geräte haben nichts mit einem 4 Sterne Hotel in Asien zu tun - wer viel reist wie wir, kennt wunderbare 4 und 5 Sterne Häuser überall in Asien - hier bleibt nur eine Bitte an den Hotelier --> renovieren Sie die Hotelzimmer.
Insbesondere Matratzen und Betten sind u. E. nicht tragbar!

Die Reisezeit Ende August Anfang September war wie erwartet durchwachsen, aber wer nicht jeden Tag auf 40 Grad und direkte Sonne steht kann Ko Samui auf jeden Fall in dieser Zeit buchen, Regen tagsüber kam so gut wie nicht vor! Zum Schnorcheln ist Ko Samui definitiv ungeeignet - hier muss man auf die benachbarten Inselchen (Ko Tao, usw.) ausweichen - diese Tagestrips sind aber sehr schön, definitiv besser und günstiger als das was in Phuket (PhiPhi) usw. angeboten wird - hier lohnt sich ein Ausflug für die ganze Familie (Kosten 3 Personen ca. 80 EUR mit Speedcatamaran).

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, keue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen