Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (845)
Bewertungen filtern
845 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
487
269
54
24
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
487
269
54
24
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
154 - 159 von 845 Bewertungen
Bewertet am 28. September 2011

die gartenanlage besticht durch gepflegte natürlichkeit. sehr nettes und zuvorkommendes personal. frühstück ist der hammer-für jeden geschmack ist was dabei-wer mag sogar frischen zopf. kinder sind beim personal herzlich willkommen; bei den gästen nicht immer, aber dafür kann das hotel ja nichts. spa zu empfehlen! wir haben die lage ausserhalb des trubels sehr geschätzt und das robinson-feeling am strand geschätzt. im dorf hat es noch authentische thai-restaurants ohne grosses klimbim, aber sehr lecker und günstig. shuttel service ist super und funktioniert pünktlich. standartzimmer auch mit zwei kleineren kids absolut gross genug und im preis inkl. gerne wieder!!

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Schnurpfine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. September 2011

Das paradise Beach Ressort liegt einige Kilometer außerhalb. Dadurch bekommt mann nicht viel vom Trubel der Stadt mit. Für den, der´s braucht gibts einen kostenlosen Shuttleservice.
Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, das Personal ist freundlich und hilft bei Fragen gerne. Die Zimmer sind ausreichend groß, unser Bad hatte aber mal wieder eine Renovierung nötig gehabt. Gegessen haben wir ausserhalb, da wir die Peise im Hotel für unangemessen hoch gehalten haben.
Insgesamt würde ich das Hotel weiterempfehlen, wenn man Ruhe sucht. Für jemand, der gerne Party macht eher ungeeignet.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, juergen0209!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2011

Hier fühlt man sich ohne Probleme wohl.Man wird persönlich vom Manager Daniel begrüßt und Andrea die Praktikantin,hat immer ein offenes Ohr.Gibt es Probleme,hast du keine jeder ist für dich da.Das ganze Personal ist total hielfsbereit und lieb,und ließt dir schon fast jeden Wunsch von den Augen ab.Nach 2 Tagen kennt dich jeder.Da es unter Schweizer Leitung steht,haben Urlauber die nicht so gut Englisch sprechen keine Probleme.Dafür sorgen Andrea und Daniel,sie geben auch gute Tip´s und helfen wo sie können.
Die Anlage liegt in einem wunderschönen Garten eingebettet mit 2 Poolbereichen,am Strand geht es etwas reger zu,und am Gartenpool ist Ruhe pur.Das Frühstück ist der Hammer,sogar 3 Sorten Käse und Camenbert, Salami, Koch und Roher Schinken,alle Eiervariationen,Müslis ohne Ende, Joghurts, Toast,warmes Thai Food,und der Hammer:selbst gebackenes Brot in 2 verschiedenen Sorten... lecker.An einem Tag haben wir sogar 15 Sorten frisch geschältes Obst gezählt.Hier ist alles vorhanden,da kann sich wirklich keiner Beklagen.
Die Zimmer sind riesig,genau wie der Balkon.Jeden Tag war alles Picobello sauber.
Wer eine besondere Massage mag,der geht in den Hotel eigenen Spa,die Mädels dort verwöhnen einen,das war klasse.
Das Hotel vermittelt auch Touren,die können wir nur empfehlen,echt kompetent und nicht zu teuer.
14 x am Tag fährt ein kostenloser Shuttlebus nach Chaweng und holt dich dort auch wieder ab,ansonsten geht man gute 5 Minuten zu Fuß und ist schon auf der Straße.Zum 7 / 11 und Familymarkt geht es nach rechts und ein kleiner lokaler Supermarkt ist direkt gegenüber,da kann man sich schon gut mit Kleinigkeiten und frischem Gebäck eindecken,nebenan ist auch eine kleine Laundry und weitere kleine Lokale,dort kann man überall lecker essen.Am Strand rechts rum ist das Jin´s dort sitzt man gemütlich und futtert mit Blick aufs Meer.

Fazit : Ein rundum schöner Urlaub.Wir kommen gerne wieder

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Kawasakipower!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2011

Wir haben gerade Anfang August 11 Tage im Paradise Beach Resort verbracht und waren rundum zufrieden. Das Hotel liegt in einer wunderschönen Gartenanlage - unsere Kinder waren immer wieder begeistert über Geckos, Eidechsen, Frösche....... Sowohl am Strand als auch an den Pools herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre, es war zumindest jetzt nie überfüllt und somit sehr entspannend. Um das Hotel herum liegen einige andere kleine Bungalowanlagen und Strandrestaurants, wir haben allerdings meistens im Hotel gegessen, weil das Essen sehr gut war und es für jeden Geschmack (unser kleiner Sohn hat sehr eingeschränkte Essenswünsche) etwas gab. Das Personal war stets sehr bemüht und alle Wünsche (z.B. Mietwagen) wurden sofort erledigt. Auch das Spa war sehr angenehm. Wir würden definitiv wieder hierherkommen, allerdings würde ich hoffen, dass dann (und das war auch der einzige Minuspunkt) das Zimmer neu renoviert wäre (was wohl gerade teilweise vorgenommen wird), das Bad und die Schränke im Zimmer waren zwar ausreichend, aber doch etwas sehr in die Jahre gekommen und eigentlich nicht mehr 4-Sterne-Standard.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, sabschag!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. August 2011

Um eine schöne, sehr gepflegte Anlage sind die Bungalows und Hotelzimmer (auf 2 Stockwerken) angeordnet. Das Hotel hat relativ wenige Betten, dadurch kommt man sich nicht als 'Nummer' vor.
Zuvorkommendes, freundliches Personal. CH-Hotelleitung ist auch persönlich um das Wohl der Gäste besorgt. Frühstücks-Buffet mit grosser Auswahl. 2 Restaurants, wo gutes Essen, angeboten wird, das aber seinen Preis hat. Die Zimmer sind geräumig, DU / WC sind getrennt.
2 schönePool's aber auch der (schmale) Strand und das Meer sind schön zum Baden. Es ist sehr ruhig, da es ca. 10 Min. Fussmarsch ins Dorf sind, das aber ausser ein paar Restaurants nicht viel bietet.
Vom Hotel fährt aber ein Gratisshuttle nach Chaweng oder auch zu empfehlen, ins das nahe gelegene Fishermans-Village, mit vielen schönen Restaurants in gemütlicher Atmosphäre.
Wir empfehlen das Hotel gerne weiter.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Baisy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen