Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kirikayan Luxury Pool Villas & Spa
Hotels in der Umgebung
Mimosa Resort & Spa(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
101 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Infinity Residences & Resort Koh Samui(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
231 $*
200 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Belmond Napasai(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
369 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Fair House Villas & Spa(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
126 $*
105 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Samui Buri Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
152 $*
107 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Paradise Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
122 $*
119 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pinnacle Resort Samui(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
104 $*
68 $*
Trip.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
W Koh Samui(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
679 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Coco Palm Beach Resort(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
29 $*
24 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Santiburi Koh Samui(Mae Nam)(Großartige Preis/Leistung!)
468 $*
455 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (366)
Bewertungen filtern
366 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
183
123
40
7
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
183
123
40
7
13
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
22 - 27 von 366 Bewertungen
Bewertet 10. Februar 2012

Vier Besuche während der letzten 2 Jahre. Angestellte sehr bemüht, aber leider Defizite in der Organisation. Checkin vor 14.00 absolut unmöglich, gebuchte Zimmerkategorie häufig erstmal nicht erhältlich. Bei unseren 4 Aufenthalten 7 Zimmer- bzw. Villenkategorien kennengelernt. Keine Strandlage, aber fantastische Ausstattung der Villen, getrennte Gebäude für Ess- und Wohnraum sowie Schlafzimmer und Bad. Umfangreiches, abwechslungsreiches Frühstück in der Villa. Auf Nachfrage neben dem Shuttleservice auch kostenfreie Fahrten zum Maenampier (5 Fahrminuten). Hier unbedingt den urigen Franzosen ausprobieren, Schnecken oder auch die reichhaltige Aufschnittplatte

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, ralfclemens!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Januar 2012

Das Hotel liegt abseits des ganzen Trubels und man kann dennoch mit dem kostenlosen Shuttle direkt nach Chaweng fahren. Riesige Zimmer (wir hatten ein Penthouse gebucht) mit tollem Ausblick und guter Ausstattung. Wünsche werden von den Mitarbeitern an der Rezeption schnell erfüllt; diese sprechen gut Englisch - die sonstigen Mitarbeiter eher weniger bis gar nicht. Sehr ruhig, um ausgezeichnet ausspannen zu können.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Alexey Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Januar 2011

Wir hatten eine Poolvilla mit drei Schlafzimmern bewohnt. Die Villa war sehr gut ausgestattet mit zwei Whilrpools, drei Bäder, Deinstbotenanliegerwohnung, einer offenen Küche mit Flatscreen, usw. W-LAn verhanden allerdings zeitweise ca. 4 Stunden am Tag war keine Verbindung möglich. Der Privatpool war ausreichend groß um sich abzukühlen. Das Personal war hilfsbereit und freundlich. Wie bereits anderere bemerkten ist ein eigenes Fahrzeug notwendig. Zwar gibt es mehrfach am Tag einen Shuttle zum Chaweng Beach, aber wegen der Abgelegenheit -ca. 1,5 Km ins verschlaffene Maenam- dringend eigene Fahrzeug zu empfehlen. Der Erhaltungszustand des Hotels im Allgemeinbereich nimmt kontinuierlich ab, so dass man die alten Bewertungen nur bedingt übernehmen kann. Der Zustand der Villa war im Innenbereich jedoch TOP. Der Zustand des Gyms ist dagegen mangelhaft, da zu klein und es wegen Feuchteschäden an den Wänden dort muffelig riecht.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, anwalt1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Januar 2011

Ich habe mit meinem Partner einige Tage im Kirikayan Mae Nam verbracht. Wir haben eine Pool-Villa gebucht. Schon bei der Ankunft konnte man feststellen, dass das Hotel bereits einige Alterserscheinungen zeigt. Die Aufteilung der Villa und der Pool waren ok aber auch sehr sehr schlicht. Keine positiven Überraschungen, alles sehr zweckmäßig. Auf den Fotos kam das alles etwas edler rüber. Zu allem Überfluss hatten wir in der Villa nebenan feierwütiges Partyvolk, so dass ich einige Tage nur mit Ohrstöpseln Schlaf fand (die Party ging meist bis morgens 3, 4 Uhr, ohne das mal jemand eingriff).

Das Personal am Empfang war sehr freundlich, eine der Servicekräfte beim Frühstück auch, aber alles lief sehr schleppend. Man musste ewig auf seinen Kaffee warten, dann wieder ewig auf sein Spiegelei. Das angebotene Büffet würde ich als unteren Durchschnitt bezeichnen. Keine frischen Säfte, nur Toast, fettigen Schinken, Würstchen usw. Immerhin gabs eine kleine Obstauswahl, die mir recht frisch schien.

Wir haben zweimal im Restaurant zu abend gegessen und das fand ich recht gut.

Rings um das Hotel herum gibt es erstmal nichts. 5 Minuten Fussweg den Berg runter gibt es rechts einen kleinen Einkaufsmarkt und linker Hand ein Massagehaus, was günstiger ist als die Anwendungen im Hotel selbst (im Hotel ab 25 Euro aufwärts, dort ca. 5 Euro). Dann gibt es noch einige Bars und alles weitere ist nicht mehr unbedingt mit geringem Zeitaufwand laufbar. Der Strand von Mae Nam ist alles andere als schön. Einzig beim Mercure Hotel haben sie ihn etwas aufgehübscht, aber das bringt einem als Hotelfremder natürlich nichts.

Es gibt vom Hotel aus einen Shuttle, der dreimal am Tag nach Chaweng in das Schwesterhotel am Strand fährt. Es befindet sich etwas weiter unten (ab vom Chaweng-Trubel) schon nahe bei Chaweng Noi. Der Strand war ok, das Personal immer sehr sehr bemüht, Liegestühle zu organisieren, wenn mal wieder viel los war. Überhaupt waren hier alle sehr sehr nett.

Der Pool im Hotel in Mae Nam ist recht groß, es lassen sich schön Bahnen ziehen, allerdings saß ich auch schon morgens um halb 9 da und weit und breit niemand, der Handtücher brachte.

Insgesamt ist es ein ganz nettes Hotel, aber absolut nicht zu diesem Preis. Hier wird wirklich maßlos übertrieben. Da habe ich für weniger schon wesentlich mehr bekommen.

Ach, fast vergessen: Das "Fitness-Studio" befindet sich in einem übelriechenden aber immerhin klimatisierten Kabuff neben dem Restaurant. Es gibt eine Maschine für bißchen Krafttraining, ein Laufband, das eiert (da hätte es mich einmal wirklich ganz böse hingehauen), ein Spining-Bike, das ich aber nicht geschafft habe, einzustellen und noch eins, was mir aber gerade nicht einfällt, weshalb es keine echte Alternative gewesen sein kann.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hasenzahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. September 2010

wir buchten dieses 5 Sterne-Hotel weil wir nach harter Arbeit es uns nun richtig gut gehen lassen wollten.Wir baten schon bei der Buchung um ein ruhiges NR-Zimmer.
Als wir nach langer Anreise ankamen war unmittelbar vor unserem Zimmer ein lautstarkes Thaifest.Augen zu machen-unmöglich.Nach mehrmaliger Beschwerde durften wir dann die erste Nacht im Partnerhotel Kirikayan Butique-Hotel übernachten und wurden die 20 min dorthin gefahren.Am nächsten Tag bestellten wir den Manager ein und baten um ruhige Zimmer.Eir erhielten dann ein Upgrade in die größte Suite und sollten die Differenz aufzahlen zwischen einem uns benannten Preis und dem was wir bei booking.com bereits zahlten.Am schluss der Reise war diese Differenz exorbitant höher als vereinbart.Es bedurfte vieler Rechenkünste um den Thais die vereinbarten Dinge deutlich zu machen.80€ Aufzahlung oder 1300€ ist eben doch ein Unterschied...
Ohne Auto kann man dort nicht wohnen weil das Hotel völlig einsam liegt.
Zimmerqualität ganz gut,obwohl sich der Holzfußboden durch Feuchtigkeit aufsprengte.
Frühstück 20 mal gleich,kein frischer Orangensaft-nur eine "chem. Mischung",die ungenießbar war.Wir kauften dann im Supermarkt unsere Säfte selbst.Aber sind das 5 Sterne?Auf unsere Bitte nach Saft wurde uns beschieden für ca.3€ pro kleinem Glas ginge das.....

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, professor86!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen