Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (30)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
10
8
5
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
2
10
8
5
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 30 Bewertungen
Bewertet 28. März 2013

Wir haben uns bewusst für dieses Hotel entschieden, weil wir genau diese Ruhe und Entspannung wollten, die wir vorfanden. Ideal ist die Nähe zum Strand, aber auch die Ausflugsmöglichkeiten von dort aus (z. Bsp. Rasender Roland,Jagdschloß Granitz u. ä.).das Hotel ist sehr geeignet für Urlauber, die nicht auf Massentourismus wertlegen aber auch für Familien mit Kindern auf Grund der örtlichen Gegebenheiten und auch der Arbeit des gesamten Teams im Hotel. Alle Mitarbeiter sind stets um das Wohl der Gäste bemüht und tragen so enorm zur Erholung bei. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, das Essen und der Service sind wirklich empfehlenswert, da alles prima geschmeckt hat und immer ausreichend war.Abgesehen von einigen Dingen, die sicher nach und nach noch renoviert werden könnten, waren die Zimmer und Gasträume immer sauber und für den vielen Schnee kann keiner was. Wir wussten ja, daß wir ein 2 Sternehotel gebucht haben und das war entsprechend. Beim nächsten Mal werden wir dann auch mal im Frühling buchen.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, christina s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Dezember 2011

wer nicht unbedingt einen badeurlaub will dem empfehle ich die insel rügen im herbst zu besuchen und ihre ursprünglichkeit und ihren scharm zu erkunden.ob bei schönem wetter mit dem rad oder mit ausgedehnten spaziergängen,wenns mal nicht so gut ist mit dem rasenden roland oder der bäderbahn.das strandhotel war der ideale ausgangspunkt für unsere unternehmungen.essen service und zimmer waren besser als wir erwartet haben und haben den urllaub zu einem erlebnis gemacht.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Rayo14482!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juli 2011

Ein sehr günstiges Hotel in ausgezeichneter Lage. Parkplatz direkt am Hotel. Direkt am Strand gelegen. Der Strand in Lobbe hat momentan stark mit Algen zu kämpfen. FKK-Liebhaber laufen 1 Minute bis an den textilfreien Bereich. Netter Gartenbereich mit Hollywood-Schaukeln und gemütlichen Sitzecken.

Für Hotelbesucher steht kostenfrei ein Solarium zur Verfügung.

Das Essen ist ausgezeichnet und preiswert. Die Zimmer sind sauber. Unser Zimmer war ausgestattet mit Küche, Herd, Kühlschrank und Mikrowelle. Besteck und Geschirr vorhanden. Der Fernseher ist klein. Die Betten verfügen über eine harte Matratze.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, oto4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2010

Hatten eine knappe Woche Urlaub im Strandhotel Lobbe, fünf Tage für 395 Euro incl. Frühstück klingt erst mal gut. (Gebucht über HRS, Preis am Hotel wäre höher gewesen) Sind begeistert über die Top - Lage, direkt am Naturstrand, keine aufdringlichen Strandkorbverkäufer, Idylle und Ruhe pur. Das Hotel macht von außen einen guten Eindruck, der Garten ist schön angelegt, das angeschlossene Restaurant verwöhnt mit guter Küche. Doch beim Betreten und Näher - Betrachten des Zimmers konnte keine wirkliche Urlaubsfreude aufkommen. Wahrscheinlich wohnten wir im noch nicht renovierten Trakt des Hotels (Blick und Geräuschkulisse zum Garten), alte und klapprige Fenster, schlecht verarbeitete Sanitäranlagen (Fliesen, Wasserhähne, Duschkabine wirkten ziemlich abgewohnt), marode (und gefährliche) Steckdose im Bad, lieblos angeklebte Tapete, fleckiger Teppich. Ist ja alles nicht so schlimm, meint man, sauber wars alle mal, doch dann sollte man den Preis für noch nicht renovierte Zimmer wohl anpassen.Das Restaurant hat eine gute Küche, auch das Frühstück war in Ordnung, doch fehlte uns bei allem das "Tüpfelchen auf dem i". Blumenkübel ohne Bepflanzung, alter Teppich im Innenraum, keine Kerzen oder Windlichter (wie auf dem schönen Foto im Angebotskatalog), sparsame und teils verwitterte Deko. Das ist schade, wenn man bedenkt, mit wie viel Liebe hier gekocht und serviert wird. Den pfiffigen und aufmerksamen Inhabern und dem Personal sei Dank. Alles in allem: Schöner Urlaub mit Mängeln, die man sicher mit wenig Aufwand beheben kann.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, urlauberin09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2014
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen