Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehenswerteste Tempelanlage der Insel”
Bewertung zu Ħaġar Qim

Ħaġar Qim
Im Voraus buchen
Weitere Infos
48,51 $*
oder mehr
Malta Prehistoric Temples Tour
Weitere Infos
48,51 $*
oder mehr
Malta Prehistoric Temples Half Day Tour
Weitere Infos
430,53 $*
oder mehr
Malta Express Private Full Day Tour
Platz Nr. 1 von 5 Aktivitäten in Qrendi
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 23. Oktober 2013

Die bedeutenden Tempel von Hagar Qim 3600 – 2500 v.Chr. und Mnajdra 3800 v.Chr. (beide UNESCO WELTKULTURERBE) liegen nur 800 m auseinander im Süden der Insel. Am Eingang befindet sich ein großes, modernes Dokumentationszentrum und Museum. Tip: Sollte man nur eine der zahlreichen Tempelanlagen besuchen wollen, empfehle ich unbedingt Hagar Qim.

Danke, Muenchen13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.155)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Ħaġar Qim
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

31 - 35 von 1.155 Bewertungen

Bewertet am 18. August 2013

Die beiden erhaltenen Tempelanlagen sind absolut sehenswert. Auch wenn man nicht viel über Geschichte weiß, ist es sehr beeindruckend, was Menschen vor tausenden vor Jahren hier erschaffen haben, lange bevor die Griechen oder Römer Europa prägten.

Als Einführung wird man durch ein Besucherzentrum geführt (der Audioguide ist eine mehr als lohnenswerte Investition und kostet nur sehr wenig), wo man nicht nur Erklärungen bekommt, sondern auch Probieren und Anfassen kann.

Die Busanbindung ist in Ordnung, die Haltestelle ist nur wenige Meter vom Eingang entfernt, allerdings kommt der Bus nur stündlich.

Danke, Luma G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. September 2012

Die Tempel sind einen Abstecher wert. Sie sind mit Zeltdächern überdacht sodass man trotz Sonne gut herumspazieren und entdecken kann. Einzig und allein der Weg zwischen den beiden Tempeln muss man "unbedacht" hinter sich bringen. Die Tempel sind auch für Kinder interessant, da man zwischen den Steinen herumklettern und auch anfassen kann.
Preislich geht es auch. In der Nähe gibt es einige Strände an denen man Baden kann. Es gibt ein Haus in welchem es Toiletten gibt, die Kasse und eine kleine Ausstellung gibt.

Danke, mumylu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. April 2012

Der Tempel sollte auf dem Programm eines jeden Malta Besucher stehen, da er eines der vielen Beispiele für die frühe Besiedlung der Insel ist. Das kleine Museum ist vor allem für Kinder recht schön aufbereitet, u.a. zeigt ein Modell den Einfall der Sonne an bestimmten Tagen des Jahres. Der Tempel selbst ist nicht sehr groß, besticht allerdings durch eine spektakuläre Lage am Meer.

Danke, Taucherin1968!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. März 2012

Die Tempelanlage gehoert zum Weltkulturerbe in Malta. Sie ist am besten mit dem Auto zu erreichen, aber es gibt auch eine Busverbindung. Die Reste des Tempels sind durch eine spektakulaere Dachlkonstruktion vor Wind und Wetter gut geschuetzt. Wer Zeit hat, kann in der Naehe der Tempelanlagen wandern. Es lohnt sich, denn man hat einen beeindruckenden Ausblick auf die See.

Danke, jamesvielflieger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ħaġar Qim angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ħaġar Qim? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen