Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bo Phut Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
Peace Resort(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
147 $*
105 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
SALA Samui Choengmon Beach Resort(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
225 $*
202 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anantara Bophut Koh Samui Resort(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
285 $*
254 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anantara Lawana Koh Samui Resort(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
244 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Muang Samui Spa Resort(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
253 $*
213 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
The Tongsai Bay(Bophut)
513 $*
256 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hansar Samui Resort(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
231 $*
191 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Amari Koh Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
162 $*
136 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
OZO Chaweng Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
141 $*
135 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Poppies Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
237 $*
224 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.730)
Bewertungen filtern
1.730 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.425
237
45
14
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.425
237
45
14
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
140 - 145 von 1.730 Bewertungen
Bewertet 21. April 2014

Allgemeines und Empfang
Wir haben drei wunderbare Wochen, mit einem excelenten Service, verbracht. Dies begann bereits mit einem sehr warmen und persönlichen Empfang mit Blumenstrauss, einem Getränk und verschiedenen Gutscheinen für das Sala Thai Restaurant sowie die beiden Restaurant im Fishermanns Village und das Spa. Dazu wurde ein Empfangsphoto mit der ganzen Belegschaft der Rezeption gemacht, die nachher im Zimmer aufgestellt wurde. Als Wiederkehrende erwartete uns in unserem Bungalow noch ein spezieller Willkommensgruss, "Welcome back Home", geschrieben mit lauter weissen Blüten, mit vielen zusätzlichen Blumen, einer Flasche Rotwein und einem grossen Früchtekorb.

Umgebung
In einem tropischen Garten sind in zwei Haupthäusern und diversen Bungalow die 61 Zimmer untergebracht. Zum Teil mit eigenem Pool. Unser Bungalow hatte ein grosszügiges Zimmer mit französischem Bett, einer Sitzgruppe, Schreibtisch, Tresor, Ferneseher, Minibar und W-LAN. Sehr grosses Badezimmer. Täglich frisches Obst, Blumen und Gratis - Mineralwasser.

Gastronomie
L'Ocean: Hier wird das sehr reichhaltige Frühstück eingenommen mit allem was "Dein Herz" begehrt. Nach dem Frühstück bis am Abend besteht die Möglichkeit kleinere Zwischenverpflegungen oder komplette Mittagessen einzunehmen. An den Abenden gibt es verschieden Themenabende wie Lobster und Pasta, Lobster, und Austern oder Barbecue, die zum Teil am Strand durchgeführt werden. Immer mit Musik.
Die zubereiteten Speisen waren immer perfekt und von allerhöchster Qualität.
Als absoluter Höhepunkt können wir das Kobe – Beef empfehlen am BBQ - Abend. Wir haben noch selten so etwas Köstliches gegessen. Die Weinauswahl ist nicht besonders gross, kann sich aber sehen lassen.

Der Spezial Thai-Abend, mit einem "Set – Menü" wird mit Musik und Schau – Tänzen umrahmt.
An diesem Abend ist das Sala Thai geschlossen.
Sala Thai: Auf einer Terrasse ca. 1 m über einem Teich geniesst man die vorzügliche Thailändische Küche mit dem entsprechenden anmutigen und aufmerksamen Service.
Beide Restaurants haben Gourmet – Standard. Der Service ist sehr zuvorkommend und sehr freundlich.
Das Personal merkt sich auch sehr schnell die Gewohnheiten der Gäste.
Leider gehen viele Gäste auswärts essen. Wir haben schon Diskussionen gehört welche Pizzeria am billigsten ist, was absolut unbegreiflich ist.
Zum Hotel gehören auch noch zwei Restaurants im Fishermanns Village, für die uns ein Gutschein für 500 Bath und ein 10 % Gutschein ausgehändigt wurden. Bei einem Besuch des einen Restaurants kriegt man dann automatisch wieder ein 10 % Gutschein für das andere Restaurant. Zum Teil arbeitet auch Service-Personal oder Köche vom Hotel in den beiden Restaurants. Die beiden Restaurants liegen vis à vis.
Krua Grill Restaurant: Hier kriegt man Lobster, Prawns, Fisch und Fleisch vom Grill.
Als Spezialität wird Fleisch vom heissen Stein angeboten. Dabei kommt das Fleisch angebraten zum Tisch und kann auf dem heissen Lavastein nach seinen Bedürfnissen weiter gebraten werden.
Krua Bophut Restaurant: Liegt auf der Strandseite und man kann wahlweise am Strand, auf der Terrasse oder
im geschlossenen Restaurant essen. Angeboten werden Thai-, Seafood- und Internationale Gerichte.

Pool
Gemütliche Holzliegen mit neuen, dicken Polster. Die Badetücher werden vom Pool – Personal bereit gelegt. Diese verschieben auch die Sonnenschirme nach dem Stand der Sonne, damit man ja immer im Schatten liegt. Gegen Mittag werden zum ersten Mal kalte Gesichtstüchlein und Früchte verteilt. Das wiederholt sich dann am Nachmittag wieder. Zwischen 16.00 h und 18.00 h ist "Happy Hour" mit 50 % Rabatt angesagt und einer reichhaltigen Karte.

Fazit
Gegenüber letztem Jahr, wo wir für 2 ½ Wochen Gäste waren, hat die Qualität noch einen Zacken zugelegt.
Für uns das beste Ferienhotel das wir bis heute auf der ganzen Welt kennen gelernt haben. Einfach fantastisch.
Wir werden sicher wieder ins Hotel Bo Phut zurück kehren.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Walter und Marg... S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. April 2014

Hotel allgemein

Das Hotel ist Mitglied der "Small Luxury Hotels of the World" und wird diesem Status auch gerecht. Eine kleine, feine Hotelanlage mit ca. 75 Zimmern. Wir hatten einen Gartenbungalow der sehr geräumig war. Ein sehr freundlicher Empfang mit Willkommensdrink und kalten Tüchern. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Wir hatten Übernachtung und Frühstück gebucht. WiFi gibt's in der gesamten Anlage. Gästestruktur gemischt, überwiegend zwischen 30 und 60 Jahren, Deutsche, Schweizer, Australier.



Lage & Umgebung

Das Hotel liegt ca. 15 Fahrminuten vom Flughafen entfernt in Bo Phut, Fisherman´s Village ist zu Fuss in ca. 10 Minuten erreichbar. Das Hotel liegt an einem ruhigen Strandabschnitt und verfügt über zwei Restaurants. Ansonsten sind jede Menge Geschäfte, Bars und Restaurants in Fisherman´s Village. Sammeltaxis halten direkt vor dem Hotel.



Service

Der Service in diesem Hotel war einfach perfekt. Vom Security-Mann auf der Strasse über Empfang, Restaurant und Poolboys waren alle immer sehr aufmerksam und freundlich. Das gesamte Personal spricht gut Englisch. Die Zimmerreinigung erfolgte leider oft erst in den Nachmittagsstunden. Abends wurde dann das Zimmer beim regelmäßigen Turn-Down-Service nochmals liebevoll hergerichtet. Das Hotel ist überwiegend für Erwachsene gedacht. Kinder waren kaum im Hotel anzutreffen. Besonders möchte ich hier Tomy vom Empfang danken und auch Noi im Restaurant, die sich wirklich ganz lieb um uns gekümmert haben.
Am Pool gab es super Service von Nat und vom Trainee Egg.
Auch gab es jeden Tag eine Schale mit frischem Obst auf dem Zimmer.



Gastronomie

Es gibt zwei Restaurants in der Anlage, das L Ócean direkt am Meer für Frühstück und Abendessen und das Sala Thai an einem wunderschönen Lotus-Teich. Das Frühstücksbuffet erfüllt alle Wünsche. Frische Säfte, Obst, frisch gebackene Brotsorten, Joghurt, Wurst- und Käseplatten, Müsli, hier war wirklich für jeden was dabei. Eier wurden nach Wunsch zubereitet und ein Koch kümmerte sich um frische Waffeln und Pfannkuchen. Alles war sauber angerichtet. Wir haben einmal im Sala Thai ein wunderbares Thailändisches Abendessen a la Carte genossen. Perfekt. Lediglich das Abendessen im L Ócean war eher europäisch ausgerichtet. Hier waren immer sehr wenig Gäste abends. Wir haben gern die vielen Restaurants im Fisherman´s Village ausprobiert. Trinkgelder werden natürlich auch hier gerne gesehen. Aber auch ohne Trinkgelder war das Personal immer sehr aufmerksam und freundlich. Die Preise für das Abendessen im L´Ocean waren für meine Begriffe ein wenig überzogen.



Sport, Pool & Unterhaltung

Der Pool ist nicht mehr ganz neu, aber sehr schön angelegt. Animation ist dezent, von Fitness über Aquarobic, Windsurfen, Tauchen, Früchte schnitzen wird aber einiges angeboten. Die Liegen sind sehr bequem, es gibt große Tücher für die Liegen, die Poolboys sind immer bemüht, die Schirme so auszurichten dass man Schatten hat. Dusche und WC, alles sehr sauber und gepflegt. Zweimal die Woche spielt abends eine Band. Der Fitnessraum ist klein, aber mit modernen Geräten ausgestattet.



Zimmer

Wir hatten einen Gartenbungalow, der wirklich sehr geräumig war. Alles war sehr sauber und gepflegt. Das Zimmer ist durchdacht eingerichet, es gibt einen großen Wohnbereich, eine große Terrasse, das Bad ist riesig, zwei Waschbecken, eine große Dusche, eine Badewanne und eine Tür nach draußen. Minibar, flüsterleise Klimaanlage, zentrale Beleuchtungsregelung vom Bett aus, Wasserkocher, Fernseher, Telefon, Safe, Musikanlage, DVD-Player, Fön, es hat an nichts gefehlt. Abends beim Turn-Down-Service gab es erneut frische Handtücher. Auf Wunsch hätte man morgens eine Zeitung aufs Zimmer bekommen können.



Tipps & Empfehlung

Das Hotel ist eine kleine, überschaubare Anlage die sehr liebevoll gepflegt wird. Eine Anlage zum Erholen und Entspannen, hier kann man sich so richtig verwöhnen lassen. Wir haben uns an der Rezeption Roller bestellt, die man für 300 Baht einen ganzen Tag (24 Stunden) fahren kann. Man sollte vorsichtig beim fahren sein, aber mit einem Roller kann man die Insel wunderbar erkunden.

Zimmertipp: Die Gartenvillen sind zu empfehlen, sind sehr geräumig und sehr gut ausgestattet
  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KarlHeinz-Mondsee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. März 2014

Einmal mehr ein unvergessliches Erlebnis! Wir werden nie wieder das herzliche Willkommen und die Freundlichkeit der ganzen Mannschaft in diesem außergewöhnlichen Resort vergessen. Ein sehr, sehr schöner Aufenthalt, der 8. in den letzten Jahren. Dies ist ein Haus für Leute, die auf der Suche nach wirklich erholsamen Urlaub sind, ohne permanent Lärm und Musik ertragen zu müssen. Ein kleines Paradies voller Blumen, tropischer Düfte, Vögel und wunderschönen Büschen und Bäumen.

Danke, Skyflyer59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 25. März 2014

Wir hatten einen tollen und sehr erholsamen Urlaub in diesem schönen Hotel. Die gesamte Anlage ist in einen tropischen Garten eingebettet und lässt einen die Welt vergessen. Vor allem das Personal ist einfach hervorragend, stets freundlich und sehr bemüht, einem jeden Wunsch zu erfüllen. Hier fühlte man sich einfach willkommen und gut aufgehoben.

Wir haben in einer Garden Villa übernachtet, mit einem sehr großen Badezimmer und viel Platz. Leider war die Matratze sehr hart, so dass wir morgens Rückenschmerzen hatten. Hier hat sich das Personal sehr bemüht, Abhilfe zu schaffen, und uns mehrere Decken über die Matratze gelegt. Dadurch wurde es etwas besser.

Am Pool und auch am Strand gab es stets genug Liegen und Schatten und das Personal hat sich großartig um einen gekümmert. Eine sehr nette Geste waren die Erfrischungstücher, die jeden Vormittag gereicht wurden. Der Strand ist in Bophut etwas grobkörniger, man darf keinen weißen, feinen Karibikstrand erwarten. Dafür wird der Strand sehr sauber gehalten und man kann in der Bucht auch sehr schön am Strand lang spazieren.

Die Sauberkeit im Hotel war immer und überall ausgezeichnet - egal ob im Zimmer oder in den Toiletten am Pool.

Das Frühstück ist auf jeden Fall sehr ausreichend und auch gut, allerdings hätten wir uns einfach ein bisschen mehr Abwechslung gewünscht. Einfach mal andere Obstsorten, Marmeladen oder Brot. Aber man konnte sich jeden Tag frische Eier in sämtlichen Variationen zubereiten lassen und es gab auch Pancakes und Waffeln etc. Abends haben wir immer im Fishermen's Village oder an der Hauptstraße gegessen. Empfehlenswert sind das 56 (aus dem Hotel raus links an der Hauptstraße, sehr tolles Thai-Essen!!!), das Nirvana und das Copacabana im Village.

Alles in allem war dies ein toller Urlaub in einer Oase der Ruhe - wir haben uns besten erholt und waren vor allem begeistert von dem freundlichen Personal, das dieses Hotel ausmacht! Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LMM03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2014

Ko Samui ist eigentlich nichts für Erholungssuchende. Umso schöner und überraschender dann diese kleine Oase. Schöne, grosszügige Zimmer, ein überaus freundlicher Service und -was für uns wichtig ist- ausreichend Schatten am Pool oder Strand. Sehr gutes Spa. Unser erster Besuch hier. Werde aber in jeden Fall wiederkommen.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bodo_2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen