Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Peace Resort
Hotels in der Umgebung
Amari Koh Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
162 $*
115 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bo Phut Resort & Spa(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
218 $*
206 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
SALA Samui Choengmon Beach Resort(Choeng Mon)(Großartige Preis/Leistung!)
225 $*
202 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Muang Samui Spa Resort(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
253 $*
213 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Anantara Lawana Koh Samui Resort(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
244 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anantara Bophut Koh Samui Resort(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
317 $*
254 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hansar Samui Resort(Bophut)(Großartige Preis/Leistung!)
231 $*
191 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Tongsai Bay(Bophut)
513 $*
256 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Poppies Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
237 $*
224 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
OZO Chaweng Samui(Chaweng)(Großartige Preis/Leistung!)
142 $*
113 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.732)
Bewertungen filtern
1.732 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
824
655
170
50
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
824
655
170
50
33
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
147 - 152 von 1.732 Bewertungen
Bewertet 18. Februar 2014

Ich war mit meinem Freund im Januar auf Koh Samui im Peace Resort. Wir haben dort 4 Nächte verbracht und waren sehr zufrieden. Die Zimmer sind sauber und nett eingerichtet. Auch die Putzfrauen geben sich sehr viel Mühe.
Das Essen im Peace Resort ist sehr lecker und auch das Frühstück ist gut. Vorallem das Buffet am Sonntag :)
Die Cocktails der Bar sind auch okay und das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das einzige, was an diesem Hotel nicht so schön ist, ist der Strand. Er sieht nicht so aus wie auf den Fotos (mit den Kissen etc.) und das ist kein feiner Sandstrand sondern schon recht grob.
Ansonsten waren wir rundum zufrieden.

Zimmertipp: Die Bungalows sind alle von Pflanzen bedeckt also sehr gemütlich.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kiwi2110!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2014

Nach einer schweren Krankheit habe ich mich so auf meinen Urlaub im Peace Resort gefreut, da ich schon einmal vor 2 Jahren dort, total begeistert war und es unseren Freunden weiterempfohlen habe. Seinerzeit hatte es 4 Sterne, war aber auf dem besten Weg zu den 5 Sternen. Was ich jetzt vorgefunden habe, waren gerade einmal 3 Sterne. Alles heruntergekommen, der Strand 2 Wochen lang verschmutzt. Am Strand wurden die Liegen des Resorts eingezäunt. Der Service des nicht englisch sprechenden Personals an der Rezeption nicht gerade einladend. Am Frühstücksbuffet knallte man den Käse in riesengrossen Stücken hin, gab aber nur ein normales Messer dazu. Die Wurst konnte man überhaupt nicht essen, Hat man versucht, nachzufragen wieso alles so anders war, bekam man keine Antwort und nur ein Schulterzucken. Den GM schien das alles nicht zu interessieren. Nur seine Assistentin, eine Frau Gey hat immer wieder versucht, uns zufrieden zu stellen. Leider war auch sie nach kurzer Zeit nicht mehr da. Wahrscheinlich waren ihr die unzufriedenen Gäste zu viel. Wenn man einen Urlaub in Rimini toll findet, ist man hier richtig aufgehoben!
Schade um das wirklich sehr schön angelegte Resort. Wir hatten den teuersten Bungalow werden aber ganz bestimmt nicht wiederkommen.

Zimmertipp: Wir hatten den Beachfront Bungalow, der aber leider auch fürs das Geld nicht mehr empfehlenswert ist.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Travelmiss1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2013

Wir sind hier im Peace Resort angekommen und hatten die Beachfront Villa gebucht für unsere Weihnachtsferien. Der Bungalow ist an sich sehr schön, nur leider renovierungsbedürftig und einfach abgewohnt. Da tröstet auch das Meeresrauschen nur wenig. Die Liegen sind kaputt - dabei hat man sein eigenes Daybed in der Beachfront Villa (an sich sehr toll, da man kein Stress mit 'reservierten Liegen' hat). Der Strand ist unglaublich dreckig und wird vom Personal - trotz Nachfrage - nur unregelmässig gesäubert. Das Restaurant ist für thailändische Verhältnisse sehr teuer jedoch lecker. Das Frühstücksbuffett mehr als durchschnittlich - bspw. gibt es keinen frischen Orangensaft (dafür zuckersüsses Konzentrat), den Kaffee holt man sich selbst - es ist alles sehr lieblos angerichtet.
Die Bar ist dafür sehr basslastig - gott sei Dank nur bis 22h.
Befremdlich ist auch, dass der GM zwar körperlich anwesend ist - dafür die Besitzerin zur Hauptsaison Urlaub selbst macht. Schade, dieses Resort hätte wirklich Potential.
Wir werden nicht mehr wiederkommen.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Reisegold!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2013

Wir sind gerade zum zweiten Mal im Peace Resort und leider sehr enttäuscht. Wir haben das Hotel gebucht weil wir vor 1,5 Jahren sehr zufrieden waren. Der Strand ist dieses Jahr extrem dreckig und wird trotz mehrmaligen Bitten nicht sauber gemacht. Was zum Einem am Desinteresse des GM liegt und zum Anderen daran, das das Personal sich anscheinend halbiert hat. Die Gäste die am Strand liegen möchten, müssen sich ihre Liegen selber holen.
Wir haben heute morgen mit dem GM gesprochen und dieser saß beim Frühstück mit einem Kapuzenpulli und hörte sich unsere Beschwerden an. Leider zeigte er kein Interesse entschuldigte sich nicht und meinte nur: "Der Strand ist zu lang um ihn jeden Tag zu putzen." Der Strand ist ungefähr 100 Meter lang und alle anderen Hotelanlagen rund um das Peace Resort haben komischerweise saubere Strände. Generell empfinde ich es als etwas befremdlich wenn sich ein General Manager dann beim Gast beschwert, wie schwierig es ist mit Thais zusammen zu arbeiten. Und uns dann quasi abwürgt weil er noch ein Meeting hat.
Wir haben die teuerste Zimmerkategorie gebucht (Beach Front Villa) und zahlen jetzt zur Peak Season dementsprechend. Schade, das das Hotel in Service und Qualität so nachgelassen hat und der Gast hier in der Zwischenzeit als eher lästig empfunden wird. Denn die Anlage ist wirklich schön und außerhalb des Strandes auch gepflegt.
Wir haben uns entschieden das dies der letzte Urlaub im Peace Hotel war.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, miriamjulia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2013

Das Resort ist in einer schönen, gepflegten Gartenanlage integriert.
Der Empfang war sehr angenehm.
Wir hatten eine Villa in der zweiten Reihe gebucht. Dies garantierte uns Ruhe pur. Wir waren schnell am Strand und hatten bei Regen die Möglichkeit auf der kleinen Terrasse zu sitzen.
Die Villa selbst war mit den typischen asiatischen Accessoires eingerichtet. Das Bad ist sehr großzügig, jedoch älteren Baujahres. Aber, es funktionierte alles.
Die Minibar wurde täglich und zuverlässig aufgefüllt und war preislich erschwinglich.
Am Pool haben wir nicht gelegen, da wir Meerschwimmer sind.
Am Strand hätten die Liegen etwas weiter auseinander sein können, für bessere Privatsphäre.
Mittags kommt immer ein kleines Boot und man hat die Möglichkeit frisches Obst oder Spieße zu kaufen.
Aber das alles war dann nicht so im Mittelpunkt, da die Mitarbeiter allesamt sehr freundlich waren. Wenn es im Service, dann mal dezent hakte, habe ich es nicht für schlimm empfunden.
Das Frühstück ist sehr umfangreich. Leider muss man auch hier seinen Kaffee selber holen.
Besonderer Höhepunkt war zu unserer Zeit das Loy Kratong Fest. Hier gab es ein wunderschönes Buffet, Unterhaltungsprogramm und die Lampen zum Aufsteigen lassen, für sehr wenig Geld. Das war ein gelungener Abend. Ein weiteres Ereignis war der „sportsday der Mitarbeiter“. Es wurde soviel Spaß verbreitet.
Wer außerhalb des Hotels essen gehen möchte, hat schon an der Haupstraße eine gute Restaurantauswahl oder geht ins „Fishermans Village“.
Alles in allem, wir fühlten uns wohl und haben uns gut erholt.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JensZeise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen