Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schön und sauber

das fishermanns village hat sehr viele Restaurants und schöne shops. das viertel ist relativ neu ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
star_111111
,
Schweiz
über Mobile-Apps
Sicherlich das schönste Ausgehviertel auf Ko Samui

Waren am Lamai Beach und Chewang Beach. Zum bummeln und Essen bzw. für den Abend sicherlich jedoch ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Sven L
über Mobile-Apps
Alle 6.930 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Bophut
ab 54,62 $
Weitere Infos
ab 103,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (6.930)
Bewertungen filtern
6.930 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.090
2.644
897
213
86
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.090
2.644
897
213
86
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
84 - 89 von 6.930 Bewertungen
Bewertet am 31. März 2018

Ein nette ‚Stadt‘. Nette Leute, rolle Bars und Restaurants. Top Shops und ein netter Markt. Muss man gesehen haben. Preislich auch in Ordnung. Direkt am Meer...

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, Pivo2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2018 über Mobile-Apps

Wer richtig viel Geld für touristische Restaurants und Massagen ausgeben will, ist hier genau richtig. Mit Thailand oder einem Fischerdorf hat das aber nicht mehr viel zu tun. Hier hört man öfter deutsch-sprechende Menschen als ander. Typische Touriecke. Muss man mögen.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, SaschaAleks01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2018

Wer diesen Ort besuchen möchte, sollte sich (selbst wenn man nur mit einem Scooter unterwegs ist) über etwaige Parkmöglichkeiten informieren. Denn ist man in das Areal eingefahren, stellt man schnell fest, dass das Abstellen von Fahrzeugen fast nicht möglich oder unerwünscht ist. Hat man dann am Eingangsbereich einen meist kostenpflichtigen Parkplatz ergattert, wird man schnell an das Treiben auf Bangkoks Khao San Road erinnert. Allerdings um einige Preisstufen teurer. Für Geld bekommt man hier allen möglichen "Krimskram" und hat die Möglichkeit in die verschiedenen Bars, Cafes und Restaurants einzukehren.

Fazit: Wenn dies einmal ein Fischerdorf war, hat man sich ein wenig umbesonnen und kann nun durchaus als modernes Piratennest bezeichnet werden. Denn Geld wird man bereits schon beim Parken los...

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, darkwing4!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2018 über Mobile-Apps

Hier gibt es zahlreiche Restaurants, Bars etc.
Direkt am Strand mit wundervollen Kulissen. Super essen aber die
Preise sind Jedoch nichts für thailändische Verhältnisse. Preise sind wie bei uns in Europa. Hier zahlt man das Ambiente noch mit :)

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Antonell92!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. März 2018 über Mobile-Apps

Jeden Tag ein neues Restaurant ist kein Problem.
Die Preise sind gerne für thailändische Verhältnisse etwas vorher, da man hier die Lage bezahlt es ist aber eine schöne Ecke!

Am Freitag ab 19 Uhr startet der Nachtmakrt.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, rallesharp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen