Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Im Regen stehengelassen”
Bewertung zu Tours Koh Samui

Tours Koh Samui
Im Voraus buchen
Weitere Infos
80,55 $*
oder mehr
Half-Day Island Hopping and Snorkeling to Koh Taen
Weitere Infos
106,33 $*
oder mehr
Classic Thai Yachts Sunset Boutique Cruise to Ang Thong Park
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder
Bewertet am 19. März 2013

Als wir vor einigen Tagen mit AIDA auf Koh Samui ankamen, war von einem Guide zu unserer Jeep-Inselsafari leider nichts zu sehen. Mit weiteren Gästen sprachen wir erst mit den diversen Mitarbeitern von Tours Koh Samui, die auf andere Ausflüge warteten. Nach vielen Vertröstungen und Bitten um Abwarten im strömenden Regen telefonierten sie dann mit den Organisatoren und wir sollten wieder "ein paar Minuten" warten. Einige "ein paar Minuten noch" später waren alle anderen Ausflüge und die zugehörigen Mitarbeiter aufgebrochen und wir konnten unter beiden Notfall-Telefonnummern des Veranstalters nur einen thailändischen Anrufbeantworter (vielleicht hieß es auch "kein Anschluss unter dieser Nummer"...?) erreichen. Nach eineinhalb Stunden tauchte ein Mitarbeiter mit einem Fahrzeug auf und reichte uns sein Telefon, um mit seinem Chef zu sprechen. Irgendwie wurde im Verlauf des Gesprächs klar, dass wir zwar nun die Tour im SUV statt offenen Jeep machen könnten, jedoch kein Guide zur Verfügung stehe und der Fahrer kein Englisch spricht. Wir starteten dennoch zu den Wasserfällen und hofften, der Fahrer würde zumindest verstehen, wann wir wieder zurück am Schiff sein müssen. Als wir dann kommentarlos am anderen Ende des Wasserfalls ankamen, wartete dort ein englischsprachiger Guide mit dem Jeep. Die Tour konnten wir von da an dann doch noch durchhetzen, nur eben in zwei Stunden weniger als geplant.

Ein wenig Entschädigung bot dann die Elefanten-Safari. Diese war nicht wie befürchtet am Wasserfall, wo wir die Tiere im Schlamm eine winzige Runde drehen sahen, sondern auf einem schön angelegten Privatgelände. Die Elefanten-Führer waren sehr bemüht und wir waren eine gute halbe Stunde im Grünen unterwegs.

Alles in allem haben wir die wenigen Sehenwürdigkeiten der Insel gesehen und die Tour ist mit normalem Zeitplan auch empfehlenswert, die Organisation war leider in unserem Fall absolut mangelhaft.

1  Danke, DasLebenIstKurz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (468)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

34 - 38 von 472 Bewertungen

Bewertet am 14. März 2013

Wir waren am 13.3.13 mit Arek auf einer privaten Insel-Tour (4 Personen) Alles war perfekt organisiert und auf unsere Wünsche abgestimmt. Arek konnte uns viel über Land und Leute erzählen. Es war ein perfekter Tag für uns. Vielen Dank nochmals an Arek !

Danke, Eli-Samui!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Januar 2013

Am 09.01.2013 haben wir (4 Personen) mit Arek eine private Inselrundfahrt im Minibus unternommen. Die Rundfahrt war perfekt organisiert und das Programm war voll auf unsere
Wünsche zugeschnitten. Von Arek (spricht perfekt Deutsch, da er in München studiert hat) haben wir sehr viel über Land und Leute auf Koh Samui erfahren. Diese Inselrundfahrt führte uns zu allen Sehenswürdigkeiten der Insel. Ein Höhepunkt war das Reiten auf Elefanten durch den Dschungel. Sehr gut war auch ein landestypisches Mittagessen, welches inklusive war.
Es war also ein rundherum gelungener Ausflug, der zu unseren schönsten Erlebnissen auf einer
Südostasienkreuzfahrt mit der AIDA gehörte.

2  Danke, 711laura!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Oktober 2012

Wir haben eine Bootstour zum Nationalpark gemacht und atemberaubendes Erlebt. Von Klettertouren bis einfach nur relaxen am Strand

1  Danke, 603Paddy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juli 2012

Wir hatten beide Ausflüge bereits von Deutschland aus gebucht.

Beim Elefanten-Trekking war ich skeptisch und löcherte Torsten von Tours Koh Samui im voraus mit Fragen, da ich in keinster Weise ein Elefantencamp unterstützen möchte, in dem die Tiere schlecht behandelt werden. Torsten bestätigte mir, dass die Haltung von Elefanten auf Koh Samui teilweise ein Problem darstellt. Tours Koh Samui sieht sich jedoch als Veranstalter in der Verantwortung, ein Elefantencamp zu unterstützen, das auf der einen Seite seine Tiere gut behandelt und auf der anderen Seite den Gästen den best möglichen Service bietet und nicht aus Profitmaximierungsgründen Einsparungen in Service oder Tierhaltung in Kauf nimmt. Wir haben den 1-stündigen Elefantenritt gemacht und uns persönlich vom Wahrheitsgehalt dieser Aussage überzeugt. Unser Elefant (Emma, 40 Jahre alt) war tatsächlich sehr gut trainiert und gehorchte dem Trainer aufs Wort. Ein Elefantenstab kam deshalb nie zum Einsatz. Es waren auch keine Wunden von früheren “Erziehungsmaßnahmen” durch den Elefantenstab zu sehen. Nach dem Ritt bekamen die Elefanten wieder ihr schattiges Plätzchen und man konnte sie mit Bananen füttern. Ein Korb kostet 50 Baht.

Den Marine Park hatten wir bei Torsten ebenfalls im voraus gebucht. Hier kam sogar noch eine Übernachtung auf der Hauptinsel Wua Talap mit hinzu, die er auch für uns organisiert hat. An dieser Stelle muss ich auch Ron von Tours Koh Samui erwähnen. Er rief uns einige Tage vorher an um uns mitzuteilen, dass der Ausflug nicht wie geplant stattfinden kann, da 2,5m hohen Wellen auf dem Meer toben würden und das Boot deshalb nicht fahren könne. Wir baten ihn, den Ausflug zu verschieben. Kein Problem! Auch die Übernachtung auf Wua Talap wurde erfolgreich umgebucht. Darüber waren wir sehr froh, da die Kommunikation mit der Hauptverwaltung auf Wua Talap aufgrund der schlechten Englisch-Kenntnisse recht schwierig zu sein scheint. Auch das war ein wirklich gelungener Ausflug. Siehe dazu Bilder. Die sage mehr als tausend Worte:-)

Nochmal ein großes Dankeschön an dieser Stelle!

13  Danke, anni227647!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tours Koh Samui angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tours Koh Samui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen